Mütter- und Schwangerenforum

Es geht los ... hibbeln auf das erste Wunder ... - geschlossene Gruppe

Gehe zu Seite:
pooma
2424 Beiträge
18.07.2016 11:25
Liebe Raupe,

ich weiß gar nicht was ich sagen soll.
Erst einmal tut mir das mit deiner Trennung wahnsinnig leid. Aber vielleicht war es dann tatsächlich besser, wenn einfach keine Liebe mehr vorhanden war.

Dass du nach 4 Jahren nun schwanger bist freut mich wahnsinnig für dich, dazu natürlich herzlichen Glückwunsch!
Darf ich fragen wie es jetzt weiter geht?
Mit dem Freund, von dem du schwanger bist meine ich?
Habt ihr schon drüber gesprochen?

Ich hoffe du bleibst uns erhalten und hibbelst weiter ein bisschen mit uns mit.
18.07.2016 11:36
Danke pooma.
Klar bleibe ich, muss den Rest ja anfeuern. Und ich kann es noch gar nicht richtig glauben und habe super Angst, das was schief geht...

Ja ich habe es ihm gestern direkt gesagt. Er war erst sehr geschockt, im ersten Moment wollte er es nicht. Wegen der ganzen Situation natürlich, ob ich mir das gut überlegt hätte und das sicher wollen würde...?!
Wir haben 2 Stunden spaziert und geredet.. Am Ende hat er gesagt, wenn ich das durchziehen will steht er natürlich dahinter und hilft mir so gut er kann (er denkt er kann das nicht, hat nichts zu bieten usw. - ich denke er ist toll!).
Wir haben dann noch viel in WA geschrieben. Zwischendurch kamen auch Sachen wie "ich freue mich schon, aber nicht in dieser Situation", es kamen Witze über absurde Jungennamen, denn es wird ja ein Junge. Also ich bin da guter Dinge... =)

Erdbeere habe gestern gesehen, dass Du einen Thread für April Babys eröffnet hast, magst Du mir den Link schicken? Habe mich gestern noch nicht getraut und finde ihn jetzt nicht wieder... Natürlich nur wenn ich mich dazu gesellen darf... ?!
Yvoulin
1044 Beiträge
18.07.2016 12:00
Raupe, Hammer!
Weißt du, woran ich da denken muss? In der Ausbildung hatten wir auch Unterricht in der Pflege von Schwangeren und Wöchnerinnen. Das hat eine Hebamme gemacht und erzählt, dass es einfach Menschen gibt, die genetisch nicht zueinander passen. Sie hatte Freunde, die jahrelang gemeinsam versucht haben, haben sich dann getrennt und jeweils einen anderen Partner und haben beide jetzt Kinder.
Das klingt genau wie bei dir.
Freust du dich? Woher weißt du denn schon, dass es ein Junge wird? So weit bist du doch noch nicht, oder?
Es ist aber sicher besser, dass ihr euch getrennt habt, wenn du weißt, dass es keine wirkliche Liebe mehr war, sondern nur die Gewohnheit. Man sollte versuchen glücklich zu werden und ich drücke dir die Daumen, dass es jetzt bei dir auch so sein wird. Du bist die, der ich es am meisten gönne! Herzlichen Glückwunsch, aus tiefstem Herzen.

Pooma, meinst du echt, dass meine Kurve gut aussieht? Ich hab da ja Zweifel, weil das ja doch ziemlich hoch und runter geht... :/
Aber eins wollte ich sagen:
BÄM! YVOU HATTE WOHL RECHT! Einnistung!!!
Ich hoffe, dass es das war

Ich bin weiter ko, müde und komisch gelaunt, habe keinen ES und mag nicht mehr...
Ich weiß auch nicht, wie man so schnell so komisch drauf sein kann...
pooma
2424 Beiträge
18.07.2016 12:26
Yvou, ich hoffe so dass du tatsächlich recht hattest!
Aber trotzdem, ich komme mir so dämlich vor...
Heute morgen hatte ich leichte, bräunliche Schmierblutung, also von Blutung definitiv keine Rede mehr.

Dieses auf und ab hatte ich in diesem (oder letzten? ) Zyklus auch vor dem ES.

Und auch dieses unleidlich fühlen kenne ich, in den letzten 2 Zyklen war ich um den ES rum auch immer mies gelaunt und extrem weinerlich.
Echt nervig, aber vielleicht ist das ja bei dir auch so.
Ein gutes Zeichen?

Deine Geschichte übrigens mit dem genetisch nicht zusammen passen finde ich echt spannend.
18.07.2016 12:30
Danke..
Hihi.. das mit dem Jungen hat er so als Witz gesagt.

Ja ich freue mich ehrlich gesagt mega. Aber ich habe total Angst vor dem was noch kommt. Jan und ich müssen erstmal alles klären, mit Wohnen und unseren Sachen... dann muss man es der Familie erklären (und die ist groß... ) das mit dem Kind sage ich dann irgendwann in 2 Monaten mal. Das wäre jetzt ein bisschen zu viel des Guten.

Und ich hoffe mit Lasse (dem Vater) wird alles gut. Er will eigentlich noch Studieren und sowas, hat gestern gesagt das geht ja jetzt alles nicht mehr... Ihn nimmt das schon sehr mit. Ich will auch nicht, dass er seine Pläne jetzt alle über den Haufen wirft, rede ihm gut zu. Aber ehrlich einen Plan wie das dann alles laufen soll habe ich auch nicht. Muss man jetzt alles gucken. Ich bin jedenfalls froh, dass wir so offen und ehrlich über unsere Ängste und Gefühle (aber auch bisschen Freude ) reden können.

Erdbeere, wie geht es Dir? Wie war es beim Arzt? Ich wollte heute eigentlich auch direkt zu meiner (bin ja auch schon mehr als ne Woche über NMT) aber sie hat diese Woche Urlaub - ähnlich wie bei dir muss ich ja auch wegen einem BV gucken. Aber wenn ich dann nächste Woce erst gehen kann, habe ich die Hoffnung, dass man vlt schon was sieht..

Also meiner Meinung nach, wenn ich jetzt ES + 22/23 bin - müsste es doch 6. Woche sein? Also 5+1 oder 2 sowas...?! Ich versuche mir gerade ienen Ticker zu machen, aber alle Rechner sagen was anderes. Dachte auch, ET wäre April, aber laut den allen ist es März. Oh mann...

Pooma - wie lange ist es jetzt noch bis zu dem NMT auf den Du laut der Ärztin warten sollst? Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es Yvo recht hat.
Yvoulin
1044 Beiträge
18.07.2016 12:36
Ich hoffe auch, dass das stimmt, Pooma
Ist echt nervig mit der Stimmung grade. Ich hab auch das Gefühl, dass ich Andre damit ein bisschen auf die Nerven gehe... Er sagt nein, aber ich weiß ja nicht...
Ich bin auch so motivationslos und habe Pickel ohne Ende auf der Stirn und den Wangen und dem Kinn... Schrecklich... :/

Raupe, schau auf jeden Fall, dass Lasse seine Pläne nicht über den Haufen wirft... Wenn das alles irgendwie schief läuft, dann macht er dem Kind oder dir noch Vorwürfe, dass sein Leben nicht so geklappt hat, wie er wollte...
Ich hoffe echt, ihr findet eine Lösung.
Jolile
4478 Beiträge
18.07.2016 12:36
kleineraupe, ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll... Wahnsinn, aber da du dich freust, wünsche ich dir alles alles Gute Ich hoffe, dass sich alles sortiert und du eine tolle Schwangerschaft genießen kannst..
Erdbeerchen0815
1854 Beiträge
18.07.2016 13:25
Huhu,

Termin beim fa war super, pipi abgegeben war sofort fett positiv bevor noch die kontrolllinie da war die ärztin hat dann ein vaginalen ultraschall gemacht aber klar man sieht noch nichts.

Nächste woche donnerstag muss ich wieder hin.

Dann blutabnahme, mutterpass ausfüllen, gespräch .....

Aber ich bin definitv schwanger 4+0 als ich beim arzt raus kam musste ich erst mal weinen

Dann war ich auf der arbeit, mein arbeitsverbot abgeben, bin ab jetzt quasi im urlaub, was soll ich nur so lange machen .....

Na ja nachher gehen wir zu unseren eltern und verkünden die frohe botschaft siind schon auf die gesichter gespannt.

Ich habe eine box gemacht, da ist eine windel, ein schlabberlatz, ein aleteglas, ein schnuller, welch ironie ein kinderriegel und eine karte drin. Mit einem super süßen spruch drauf

Ihre Bestellung ist bei uns eingegangen.
Bestellung:
Modell: Enkelkind
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 3.500g
Besonderheiten: kann verzaubern und ist besonders lieb
Zu unserem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass das gewünschte Modell zurzeit vergriffen ist. Wir schicken Ihnen aber dennoch ein verfügbares Modell zu.
Der Liefertermin wird sich allerdings auf die Zeit um den ET verschieben.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Lieferanten „Name der Mutter und des Vaters“
Mit freundlichen Grüßen
Herr Storch

Kann euch gleich ein foto reinstellen

oH man raupe ich bin so glücklich und jetzt für dich, wie ist das denn möglich so lange probierst du alles aus und jetzt ein anderer mann ein erster schuss und sofort ein treffer, das freut mich für dich, du wirst das schon packen, da mache ich mir gar keine gedanken

Raupe klar kannst du dazu kommen

http://www.mamacommunity.de/forum/schwangerschafts forum/smiley59-maerzapril-babys-smiley59

pooma ich drücke dir für das wochenende die daumen.
Ja eigentlich habe ich ja was anderes geplant, aber ich musste improvisieren. Wir wollten eigentlich samstag abend was trinken ich hatte ja irgendwie ein gefühl und wolltauf nummer sicher gehen pinkel auf den test und auf einmal zwei striche ich habe gezittert, keine luft bekommen mich so sehr gefreut. Er schon im wohnzimmer wollte gerade alles einschütten, ich so ich mische mir gleich selber, er ahnte da wohl schon was, wiederrein ins bad, na ja dann habe ich den test mit eiinem zettel in eine box getan und ihm gegeben. Er war geschockt, hat sich gefreut und wusste nicht was er sagen soll

Wäre ja wirklich cool wenn es wirklich jetzt bei uns allen geklappt hat

Erdbeerchen0815
1854 Beiträge
18.07.2016 13:30
So das ist die box, meine freundin bekommt auch so eine mit der frage ob sie patentante werden möchte

Jolile
4478 Beiträge
18.07.2016 13:42
Zitat von Erdbeerchen0815:

So das ist die box, meine freundin bekommt auch so eine mit der frage ob sie patentante werden möchte



Eine tolle Box hast du da zusammengestellt.. Freut mich, dass bei deinem Termin soweit alles gut war..
18.07.2016 13:50
Danke Erdbeere, schön dass Dein Termin so glatt lief. Wir können ganz entspannt zusammen auf den ET hin hibbeln. Ich bin ja auch noch zu Hause und hoffe nun, meine AU tatsächlich in ein BV umzuwandeln. Eigentlich ja so üblich in meinem Job, aber ich habe etwas Angst dass die sich jetzt quer stellen, weil ich ja eh so einen Ärger mit denen habe. Meine FA meinte damals, sie wird alles versuchen... mal schauen.

Jolile
4478 Beiträge
18.07.2016 13:58
Zitat von kleineraupe90:

Danke Erdbeere, schön dass Dein Termin so glatt lief. Wir können ganz entspannt zusammen auf den ET hin hibbeln. Ich bin ja auch noch zu Hause und hoffe nun, meine AU tatsächlich in ein BV umzuwandeln. Eigentlich ja so üblich in meinem Job, aber ich habe etwas Angst dass die sich jetzt quer stellen, weil ich ja eh so einen Ärger mit denen habe. Meine FA meinte damals, sie wird alles versuchen... mal schauen.


kleineraupe, was mir gerade durch den Kopf ging.... Müsstest du nicht eigentlich weiter sein? Wenn du mit dem Freund vor rund 5 Wochen Sex hattest müsstest du doch SSW 6+x bis 7+x sein oder? Oder hast du dich vielleicht verrechnet?
18.07.2016 14:46
Nein, das ist vor gut 3 Wochen passiert. Die erste Trennung vor knapp 5 aber dann waren wir erst kurz vorm Urlaub wieder so "ja wir probieren es noch einmal". Es war nicht so "wir trennen uns" und dann bin ich direkt los. Da waren ein paar Tage zwischen. =)
Jolile
4478 Beiträge
18.07.2016 15:02
Zitat von kleineraupe90:

Nein, das ist vor gut 3 Wochen passiert. Die erste Trennung vor knapp 5 aber dann waren wir erst kurz vorm Urlaub wieder so "ja wir probieren es noch einmal". Es war nicht so "wir trennen uns" und dann bin ich direkt los. Da waren ein paar Tage zwischen. =)


Sorry, wollte da nicht zu sehr bohren..

Ich hoffe ja, dass das jetzt ansteckend für uns andere ist.. Schnell, schnell alle schwanger werden..
18.07.2016 16:17
Hallo Raupe,
Mensch, was für ein Hammer!!!! Glückwunsch natürlich zur lang ersehnten SS, wenn auch anders als erwartet... Ich drücke die Daumen, dass es sich gut festbeißt

Was mir aber direkt in den Kopf schoss: Dein Mann wird somit automatisch als Vater für das Kind gelten und auch das anteilige Sorgerecht erhalten, wenn ihr zum Zeitpunkt der Geburt noch verheiratet seid. (TrennungsJahr?) Selbst wenn der Freund dann zu seinen Pflichten stehen wollen würde, hätte er erst einmal keine Chance. Nur mal so, falls dir das noch nicht bekannt war.
Klar sind hier verletzte Gefühle im Spiel, aber da solltest du deinem Mann dann doch recht bald reinen Wein einschenken. Das wäre nur fair

Aber alles Liebe!!!.. Auch für dich Erdbeerchen. Einfach unglaublich wie es hier auf einmal flutscht

LG, Emma
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 17 mal gemerkt