Mütter- und Schwangerenforum

Haben eure Kinder Ohrlöcher?

Gehe zu Seite:
bambina_1990
14452 Beiträge
20.11.2020 19:21
Meine zwei großen bekamen sie mit 8 & 6 Jahren weil sie sie wollten , meine große hat keine mehr weil sie sie nicht mehr wollte meine zweite hat sie jetzt noch
Cookie88
32749 Beiträge
20.11.2020 19:37
Nein haben sie nicht und werden sie nicht bekommen.

Mit 18 dürfen Sie sich durchlöchern was Sie möchten.
Jenny911
1102 Beiträge
20.11.2020 19:41
Nein und ich weiß auch nicht, wann ich es erlauben würde.
Kitja
1629 Beiträge
20.11.2020 20:17
Zitat von jennifer:

Das ist ein mega diskussions Thema .

Ja meine Tochter hat Ohrringe und sie war ein Jahr alt als sie die bekommen hat . Sie ist 10 und liebt ihre Ohrringe und möchte sogar noch ein 2 paar jetzt.


Ich habe meine auch mit 1 Jahr bekommen und finde es auch gut so. Also habe nie meiner Mama Vorwürfe gemacht.
Jeppa
283 Beiträge
20.11.2020 21:08
Mit 6, jetzt 5 Jahre später hat sie sie noch immer und trägt auch immer Ohrringe
AnnaLusia
9 Beiträge
20.11.2020 21:25
Zitat von Kitja:

Zitat von jennifer:

Das ist ein mega diskussions Thema .

Ja meine Tochter hat Ohrringe und sie war ein Jahr alt als sie die bekommen hat . Sie ist 10 und liebt ihre Ohrringe und möchte sogar noch ein 2 paar jetzt.


Ich habe meine auch mit 1 Jahr bekommen und finde es auch gut so. Also habe nie meiner Mama Vorwürfe gemacht.
Ich habe meine direkt nach der Geburt bekommen, mache meiner Mama auch keine Vorwürfe, hab es bei meinen Töchtern erst später gemacht, damit Sie auch die Freude daran voll mitbekommen.
Serafinchen
4348 Beiträge
20.11.2020 21:47
Unsere Tochter hat sich mit 8 Jahren, also diesen Sommer, Ohrringe gewünscht und bekommen, für jedes Ohr einen.
Sie trägt sie seit dem durchgängig und liebt sie. Unser Sohn ist erst 4 und hat noch keine, er wird auch erst frühestens zur Einschulung welche bekommen.
cooky
11908 Beiträge
20.11.2020 22:08
Meine beiden Mädels (fast 8&5) haben keine Ohrringe.
Die Große möchte auch keine. Sie hat zu viel Angst davor. Die Kleine ist dagegen durchaus recht heiß drauf. Sie mag generell auch gerne Sachen, bei denen sie so tun kann als sei sie eine ganz Große Und viele Freundinnen haben Ohrringe. Aber aktuell würde ich es noch nicht erlauben.
Janna
19063 Beiträge
20.11.2020 22:40
Meine Tochter hat welche. Sie hat sie mit 2 Jahren auf eigenen Wunsch bekommen.
Sie nimmt sie nie raus und ist sehr glücklich mit ihnen.
Zwischendurch will sie mal ein anderes Paar tragen aber ganz ohne mag sie nicht sein.
NickySilas
14963 Beiträge
20.11.2020 23:27
Die große ist 10.hst bisher 2 mal den Wunsch geäußert (so mit 4/5). Nachdem ihr ihr sagte dass es durchaus weh z tun kann wollte sie nicht mehr. Bis jetzt. Mal sehen, ob sie irgendwann will. Jetzt würde ich es erlauben. Ab 13 oder so auch mehrere.(ich selbst hab mir mit 12 noch 6 weitere ohrlöcher machen lassen
Lealein
9674 Beiträge
21.11.2020 00:05
Ich selbst habe welche zur Einschulung bekommen. Das war kurz vor meinem 7. Geburtstag. Er erinnere mich sehr daran. An den Schuss.... Ich erinnere mich, dass ich sie unbedingt und gerne habe. Aus Sicht des Opfers (zumindest nach heutigem Recht ist es meiner Meinung nach nicht als Körperverletzung einzustufen. Es war mein freier Wille. Niemand hat mich gedrängt, mir suggeriert, dass Mädchen sowas haben müssen. Es war meine Entscheidung, dass ich Marienkäferstecker an den Ohren haben möchte.
Bei Ida werde ich es ähnlich halten, nach heutigem Stand. Ansprechen werde ich es nicht und ich werde ihr auch mehrere Monate Zeit geben um darüber nachdenken lassen. Außerdem spielt da auch noch die Reife eine große Rolle.
Sternchen1985
3882 Beiträge
21.11.2020 08:04
Unsere Tochter dürfte jetzt welche haben aber sie hat zu viel Angst welche machen zu lassen.
AnnaLusia
9 Beiträge
21.11.2020 08:58
Zitat von Janna:

Meine Tochter hat welche. Sie hat sie mit 2 Jahren auf eigenen Wunsch bekommen.
Sie nimmt sie nie raus und ist sehr glücklich mit ihnen.
Zwischendurch will sie mal ein anderes Paar tragen aber ganz ohne mag sie nicht sein.
Das ist schön , sieht bei meinen Ohrring tragenden Kindern nicht anders aus
jennifer
3059 Beiträge
21.11.2020 09:18
Zitat von Kitja:

Zitat von jennifer:

Das ist ein mega diskussions Thema .

Ja meine Tochter hat Ohrringe und sie war ein Jahr alt als sie die bekommen hat . Sie ist 10 und liebt ihre Ohrringe und möchte sogar noch ein 2 paar jetzt.


Ich habe meine auch mit 1 Jahr bekommen und finde es auch gut so. Also habe nie meiner Mama Vorwürfe gemacht.
ich auch nicht habe selber 3-4 paar auf jedem Ohr in meiner Kindheit war es noch schlimmer den da hat der Papa es selber gemacht .
Meine Mutter war da sehr locker meine 2 Piercings oben im Knorpel habe ich mit 12 bekommen und in der Nase mit 13 . Das würde ich meiner Tochter nicht erlauben so früh das sage ich ganz ehrlich . Aber ihr zweites Paar Ohrlöcher bekommt sie nächstes Jahr .
Asp1991
360 Beiträge
21.11.2020 09:21
Meine Tochter hat ihre ersten Ohrringe auf Wunsch mit 8 jahren bekommen und nicht bereut und trägt ihre ersten Blümchen Ohrringe immer noch sehr gerne. Sie müssen aber 1 jahr drinnen bleiben damit die einstich Stelle nicht zuwächst. Aber nach 6 Wochen darf sie die wechseln was sie aber nach 3 Monaten immer noch nicht möchte.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 10 mal gemerkt