Mütter- und Schwangerenforum

BH oder freies Gebaumel

Gehe zu Seite:
Botticelli
9103 Beiträge
07.11.2018 22:09
Morgens wird er angezogen und abends vor dem schlafen gehen wieder aus. Alles andere kann ich nicht und fühle mich dann auch sehr unwohl. Ich habe wenig Brust, die aber ganz schön hängt.
Schnecke weil du es wissen wolltest: beim Sex ist er aus.
Rebella
915 Beiträge
07.11.2018 22:10
Nee niemals ohne aus dem Haus.. ohje... ich hasse Hankypanky haha
Aber zum schlafen muss es ohne sein. Da mag ichs nicht wenns zwickt und zwackt.
Marf
22575 Beiträge
07.11.2018 22:18
Zitat von Schnecke510:

Zitat von Marf:

Mal was zum entspannen.....

Geht ihr ohne BH aus dem Haus?

Nein, nie. Mag ich nicht. Ich trage immer BHs.

Früher habe ich gerne mal oben ohne gebadet. Aber heute - neeee!

Übrigens laufe ich auch zu Hause nicht ohne BH rum oder nur ganz selten. Ich mag es einfach nicht und finde es mit BH schöner.
Aber vielleicht liegt es an meinem miesen Verhältnis zu meinen Brüsten. Seit der letzten Schwangerschaft sind die wirklich nicht mehr toll. Naja.

Ich weite Marfs Frage mal aus und stelle die indiskrete Frage...wer lässt beim Sex den BH an?

Mann zieht die Socken aus,ich den BH.So der Deal.
Marf
22575 Beiträge
07.11.2018 22:21
Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?
Alaska
15254 Beiträge
07.11.2018 22:27
Zitat von Marf:

Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?


Kurz da: ich lieeeebe meine Brüste. Genau richtig. Mein Mann stimmt mir zu. Okay, sie hängen etwas, seit dem Milcheinschuss nach Maxi, aber das richtet ja der BH.

Womit wir zur Themenfrage kommen: nein, niemals ohne BH aus dem Haus. Da fühl ich mich nicht angezogen, nicht ordentlich... nicht stramm.
Schlafen. Mal mit, mal ohne. Je nach Befinden. Zwicken tun meine Bhs nicht, die sind alle saubequem.
Schnecke510
7010 Beiträge
07.11.2018 22:28
Zitat von Marf:

Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?

Ich hatte früher sehr wenig Busen, nun habe ich etwas mehr (70B, also auch nicht wirklich viel, aber eben ein wenig mehr ) - was eigentlich gut ist, weil es insgesamt eine bessere Figur macht. Soweit alles gut. Mit BH und angezogen sieht das Ganze nett aus; da bin ich auch zufrieden. Aber ohne! Die gehören irgendwie nicht zu mir. Es hängt leider ein wenig (ich sage "es"!)...und nein, einfach nicht schön. Seitdem trage ich auch beim Sex lieber einen schicken BH...es sei denn, ich bin betrunken, dann ist es mir egal.
Bevor jetzt wieder alle auf den Schnecker eintreten: Mein Mann findet mich schön so wie ich bin. Er akzeptiert es aber, wenn der BH dran bleibt.
07.11.2018 22:38
Sex ganz klar ohne bh.

Ich bin auch eher weniger zufrieden mit den dingern.. könnten eine spur größer sein.. aber im großen und ganzen passens.. gibt schlimmeres..

Dafür lass ich oft meine socken an beim sex aber einfach nur weil ich IMMER kalte füße habe.. außer im hochsommer..
Lobulus
1386 Beiträge
07.11.2018 22:42
Selten. Im Sommer, als es so heiss und stickig war, bin ich nur im kurzen Kleidchen und Slip zum Zahnarzt (dort haben sie aber ne Klimaanlage ). Es ging einfach nicht anders, mich hat Stoff gestört, weils überall nur klebte.

Ich habe eine brustvergrösserung hinter mir, aber nach SS und stillen sind sie auch nicht mehr „perfekt“ wenn ich oben ohne raus gehe, muss das schon okay aussehen.
Luni
31580 Beiträge
07.11.2018 22:46
Ich mag meine Brüste.

Brust, Beine, Po sind gut. Nurit meinem Bauch steh ich auf Kriegsfuß...
Senami3
1272 Beiträge
07.11.2018 23:05
Zitat von Marf:

Zitat von Schnecke510:

Zitat von Marf:

Mal was zum entspannen.....

Geht ihr ohne BH aus dem Haus?

Nein, nie. Mag ich nicht. Ich trage immer BHs.

Früher habe ich gerne mal oben ohne gebadet. Aber heute - neeee!

Übrigens laufe ich auch zu Hause nicht ohne BH rum oder nur ganz selten. Ich mag es einfach nicht und finde es mit BH schöner.
Aber vielleicht liegt es an meinem miesen Verhältnis zu meinen Brüsten. Seit der letzten Schwangerschaft sind die wirklich nicht mehr toll. Naja.

Ich weite Marfs Frage mal aus und stelle die indiskrete Frage...wer lässt beim Sex den BH an?

Mann zieht die Socken aus,ich den BH.So der Deal.


WAS Du darfst deine Socken anbehalten?!
07.11.2018 23:36
Zitat von Marf:

Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?


Klares JA von meiner Seite.
Vor meinem Kind waren sie perfekt... Bh nicht nötig, da sie kein bisschen hingen.
Aber der Milcheinschuss war einfach zu heftig. Von B auf E und nach einem Jahr Stillzeit auf ein schlabbriges B zurück, dank gerissener Haut. Ich find sie einfach nicht schön.
Metalgoth
16860 Beiträge
08.11.2018 00:00
Zitat von Marf:

Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?

Nö, sie sind halt, wie sie sind.
Hängen leider etwas (sehr), klar wärs mir anders lieber.
Aber so schlimm ists nicht, sieht ja keiner xD
Magnolia___
3398 Beiträge
08.11.2018 04:53
Zitat von Marf:

Aber mal ehrlich...sind hier wirklich alle so unzufrieden mit ihrern Brüsten? Große,Kleine....das kann doch alles schön sein.Auch,oder sogar aufgrund des Stillens.
Oder ist das wieder dieses überkritische Frauendings das alles immer so mühselig macht?

Ich behalte den BH nicht an, weil ich den Busen schrecklich finde, sondern weil es unangenehm ist ohne. Sie sind zu groß und die Brustwarzen dank stillen und Schwangerschaft empfindlich
Mal sehen wie die Brust nach dem dritten stillen aussieht

Beim Sex ziehe ich ihn aus, wenn ich mich oben herum ausziehe.
TheCrazyTeam
182 Beiträge
08.11.2018 05:12
Ich habe auch recht viel ( 80 E) und ich liebe es ohne bh rum zu laufen, man sieht es bei mir auch nicht ... egal ob Zuhause oder unterwegs
08.11.2018 07:39
Zitat von Schnecke510:

Zitat von Marf:

Mal was zum entspannen.....

Geht ihr ohne BH aus dem Haus?

Nein, nie. Mag ich nicht. Ich trage immer BHs.

Früher habe ich gerne mal oben ohne gebadet. Aber heute - neeee!

Übrigens laufe ich auch zu Hause nicht ohne BH rum oder nur ganz selten. Ich mag es einfach nicht und finde es mit BH schöner.
Aber vielleicht liegt es an meinem miesen Verhältnis zu meinen Brüsten. Seit der letzten Schwangerschaft sind die wirklich nicht mehr toll. Naja.

Ich weite Marfs Frage mal aus und stelle die indiskrete Frage...wer lässt beim Sex den BH an?


Ich, grundsätzlich. Mein Mann hat mich seit 2 Jahren nicht oben ohne gesehen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 9 mal gemerkt