Mütter- und Schwangerenforum

Das muß mal raus- Teenager kennt ihr das?

Gehe zu Seite:
markusmami
134286 Beiträge
11.03.2016 17:16
Seit einem Monat weiß meine - mit unserer Erlaubnis- dass sie bei uns in die nächst größer gelegene Stadt will - mit ihren zwei Freundinnen shoppen. Es war von vornherein klar, dass sie (sie sehen sich täglich, sie ist auch täglich am Hauptbahnhof unserer nächst gelegenen Kleinstadt) das abklärt, wann und wie sich treffen, Bahntickets besorgt. Schon vorgestern fragten wir nach, was ist nun- ach nichts gemacht : DARF ICH MAL LAUT BRÜLLEN? Da unserer morgen ein Turnier hat - wo wir morgens Treffpunkt schon in der Frühe haben, war der Plan, wir setzen sie bei ihrer Freundin morgens ab und von dort aus fahren sie dann gemeinsam shoppen.

Jetzt herrscht hier Kreischalarm, der Service Center der Bahn hat nicht mehr offen, die eine Freundin ist krank - und weiß nicht ob sie morgen mitkommt. Die andere antwortete über whatsapp nicht (Festnetzt ist wohl was für Gruftis wie wir ) und Tickets hat sie auch keine.

Hier hockt jetzt eine heulende Madam, der ich jetzt gesagt habe, bis 18.00 ist das geklärt oder Du bleibst morgen daheim bzw. kommst mit zum Turnier. Denn Zeit hatte sie wohl mehr als genug -es gibt garantiert günstige Alternativen, gerade in Verbindung mit dem bestehenden Schülerticket, aber ich bin der Meinung, eine 15 1/2 jährige kann das auch alleine k´lären, zumal sie mehr Bahnerfahrung hat als ich un dmein Männe.

Mußte mal raus und jetzt bin ich off
11.03.2016 17:37
Ich konnte mit 15 nicht mal einen Busfahrplan lesen
11.03.2016 17:38
Irgendwie kommt mir das total bekannt vor

Meine Tochter ist auch 15
11.03.2016 17:41
Ähm... viel Lärm um nichts? Online kann man ganz wunderbar Tickets buchen, weiß nicht, wozu man da ein Servicecenter braucht. Und da kann man auch alle Ermäßigungskarten angeben, die man so braucht.

Und wenn keine Freundin kann, erledigt sich das Verbot doch glatt, denn allein wird sie nicht fahren wollen, oder?

Ich finde: Viel Lärm um nichts eben. Vielleicht meldet sich die eine Freundin nach 18.00 Uhr ja (was immer noch ausreicht, um Tickets zu buchen - online) und wenn sich niemand meldet, wäre meine Reaktion ja eher ein in den Arm nehmen, als dieses Gemotze und Ausleben von Sanktionen. So wäre sie vielleicht gern mit zum Turnier gekommen, nun wird sie widerwillig mitkommen und ihr stinkt euch den ganzen Tag an.

Das ist hausgemacht, dieses Problem. Ich weiß, dass ist sicher nicht die Antwort, die du lesen willst, aber eben meine Meinung. Man kann wesentlich einfacher und harmonischer durchs Leben gehen, auch mit seinen Teenagerkindern.

LIebe Grüße Zaubi
11.03.2016 17:47
Ich bin da ganz bei Dir, Zaubi.
Unterstützen und ggf trösten, wenn es nicht klappt.
Unseren Sohn würde ich in dem Alter auch nicht zwingen mitzukommen (ich würde ihn wahrscheinlich auch nicht ins Auto bekommen )
11.03.2016 18:11
Ich verstehe die Aufregung nicht.
Hier kann man sogar am Samstagvormittag im Bahnhof noch Fahrkarten kaufen,oder am Automaten.
Und warum kann sie nicht alleine Daheim bleiben, sollte der Einkaufsbummel nicht klappen?

Hmmm
11.03.2016 18:27
Ich versteh gar nicht, warum du deine Tochter so unter Druck setzt!?
Mal ganz ehrlich: Die Ladies sind 15 - die planen doch noch nicht weiter als 12 bis Mittag. Da Wochen im Voraus zu erwarten, dass sie einen Shopping Trip in die nächstgelegene Stadt organisieren, find ich ein bisschen zu viel verlangt. Sie wollen doch kein ganzen Wochenende weg. Da reicht eine kurzfristige Absprache doch völlig.

Zumal: Warum sollen sie denn das Bahnticket so früh kaufen? Ich kauf meine Tickets nur eher, wenn ich IC(E) fahren will, weil's dann günstiger ist. Nahverkehrstickets kann man doch easypeasy 'n Abend vorher online kaufen oder einfach direkt am Bahnhof am Automaten. Da würd ich gar nicht so einen Druck machen.

Dass ihre Freundin krank ist, ist mega schade und nix, wofür deine Tochter was kann. Sie wird sich doch auch auf den Tag gefreut haben.
Wenn ich deine Tochter wäre, würde ich mir eher Trost und Unterstützung wünschen, statt dass man mir Dampf macht, wo ich doch gar nichts falsch gemacht hab...und so seh ich das: Deine Tochter hat nichts falsch gemacht. In dem Fall machst du einfach unnötigen Stress.

Nimm sie in den Arm, lass sie morgen vielleicht mit der verbleibenden, gesunden Freundin bei euch nen DVD-Abend abhalten und gut ist. Dazu zwingen, mit zu dem Turnier zu kommen, würde ich sie jedenfalls nicht.
shelyra
68279 Beiträge
11.03.2016 18:35
in dem alter haben wir das auch nicht wochenlang geplant. das wurde morgens spontan entschieden und dann ging es los (oft auch direkt nach der schule - ab zum bahnhof, ticket gekauft und dann auf in die nächste großstadt zum shoppen)...
unsere eltern hatten genug vertrauen in uns, dass wir das nicht großartig ankündigen mussten. einfach kurz bescheid gesagt und gut war es.

gibt es einen grund, warum ihr das so weit im vorraus plant?
und warum du so wenig vertrauen in sie hast?

ich würde, falls es morgne nicht klappt, sie nicht zwingen mit zum turnier zu kommen. sie sit ein teenie, sie will auch freiheiten haben und nicht zu jedem ollen, langweiligen termin mit. lass sie dann zuhause
mummy_to_be
13043 Beiträge
11.03.2016 19:11
Meine Mama hat sich da nie hinter geklemmt wenn wir einen Shopping Trip geplant haben.
Wir sind Samstag Früh zum Bahnhof,haben unsere Karte gekauft und fertig.
Gibt doch Wochenend Tickets für mehrere Personen.
Die kann man auch am Automaten ziehen.

Ich finde du machst dir zu viele Gedanken.
11.03.2016 20:03
Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende
11.03.2016 20:23
Zitat von Krümelkeks13:

Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende


Wieso soll es denn verständlich sein, dass sie am Schimpfen ist? Was hat das Mädchen denn falsch gemacht? Richtig - nichts.
Und das ist jetzt kein riesiges Drama, mehr Stress, den sich die TS selbst gemacht hat...
DieEine2
1869 Beiträge
11.03.2016 20:33
Kann es sein, dass du sie da etwas übermutterst?

Mit fast 16 hatte ich meine eigene Wohnung und musste auch mit meiner Mutter keinen großen Plan machen, wann und mit wem ich zum Shoppen fahre.
Ich habe ihr gesagt, dass ich morgen mit xy nach abc will und gut war.

Und Bahnfahrkarten kann man immer noch am einfachsten am Automaten ziehen. Dauert 30sek, ist doch kein Ding.

Warum sie allerdings die andere Freundin nicht einfach mal anruft, verstehe ich auch nicht. Wäre wohl zu einfach .
11.03.2016 20:36
Zitat von blindeswunder:

Zitat von Krümelkeks13:

Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende


Wieso soll es denn verständlich sein, dass sie am Schimpfen ist? Was hat das Mädchen denn falsch gemacht? Richtig - nichts.
Und das ist jetzt kein riesiges Drama, mehr Stress, den sich die TS selbst gemacht hat...


Ich kann es einfach verstehen. .. wenn man viel Stress hat alles durch plant und dann funktioniert es nicht so..... und man weiß nicht wo hinten und vorne ist. ..

Und dann der Teenies auch noch motzt... und ja so wie sie schrieb war sie etwas am motzen...
Sie schreibt von einer 15 jährigen...und ja die können paar Dinge schon selber regeln...

Ich versteh sie...

Ts.... morgen abend wird es sicher wider ruhiger oder nächste Woche denk daran positiv denken und lächeln
11.03.2016 20:41
Zitat von Krümelkeks13:

Zitat von blindeswunder:

Zitat von Krümelkeks13:

Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende


Wieso soll es denn verständlich sein, dass sie am Schimpfen ist? Was hat das Mädchen denn falsch gemacht? Richtig - nichts.
Und das ist jetzt kein riesiges Drama, mehr Stress, den sich die TS selbst gemacht hat...


Ich kann es einfach verstehen. .. wenn man viel Stress hat alles durch plant und dann funktioniert es nicht so..... und man weiß nicht wo hinten und vorne ist. ..

Und dann der Teenies auch noch motzt... und ja so wie sie schrieb war sie etwas am motzen...
Sie schreibt von einer 15 jährigen...und ja die können paar Dinge schon selber regeln...

Ich versteh sie...

Ts.... morgen abend wird es sicher wider ruhiger oder nächste Woche denk daran positiv denken und lächeln


Ja natürlich motzt die Teenietochter! Ich würde auch motzen, wenn mein Shoppingtrip droht, ins Wasser zu fallen und meine Mutter mich auch noch unter Druck setzt, von wegen bis 18 Uhr muss das geklärt sein oder ich darf zuhause bleiben. Eben, ihre Tochter ist schon 15! Da kann sie ihr Ticket auch einfach am Automaten brauchen, da benötigt sie keine Mutter, die alle Vorbereitungen überwacht und auch noch Stress macht, wenn's eh grad doof läuft. Und dass ihre Tochter morgen evtl doch zuhause ist, bringt doch die Planung mit dem Turnier nicht durcheinander...

Aber ja, Heidi, bei dir versteh ich, dass du das verstehst, du bist ja grundsätzlich sooooo gestresst.
11.03.2016 20:46
Zitat von blindeswunder:

Zitat von Krümelkeks13:

Zitat von blindeswunder:

Zitat von Krümelkeks13:

Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende


Wieso soll es denn verständlich sein, dass sie am Schimpfen ist? Was hat das Mädchen denn falsch gemacht? Richtig - nichts.
Und das ist jetzt kein riesiges Drama, mehr Stress, den sich die TS selbst gemacht hat...


Ich kann es einfach verstehen. .. wenn man viel Stress hat alles durch plant und dann funktioniert es nicht so..... und man weiß nicht wo hinten und vorne ist. ..

Und dann der Teenies auch noch motzt... und ja so wie sie schrieb war sie etwas am motzen...
Sie schreibt von einer 15 jährigen...und ja die können paar Dinge schon selber regeln...

Ich versteh sie...

Ts.... morgen abend wird es sicher wider ruhiger oder nächste Woche denk daran positiv denken und lächeln


Ja natürlich motzt die Teenietochter! Ich würde auch motzen, wenn mein Shoppingtrip droht, ins Wasser zu fallen und meine Mutter mich auch noch unter Druck setzt, von wegen bis 18 Uhr muss das geklärt sein oder ich darf zuhause bleiben. Eben, ihre Tochter ist schon 15! Da kann sie ihr Ticket auch einfach am Automaten brauchen, da benötigt sie keine Mutter, die alle Vorbereitungen überwacht und auch noch Stress macht, wenn's eh grad doof läuft. Und dass ihre Tochter morgen evtl doch zuhause ist, bringt doch die Planung mit dem Turnier nicht durcheinander...

Aber ja, Heidi, bei dir versteh ich, dass du das verstehst, du bist ja grundsätzlich sooooo gestresst.


Ich versteh es eben weil manche Menschen einfach viel. Um die Ohren haben ubd ihre Tages Pläne Bus oben hin total voll sind .... ganz einfach Deshalb .....
Hat ja nicht jeder Mensch entspannte Wochenende... Manche sind bis oben hin ausgeplant und dann kann man es nicht gut gebrauchen wenn der Teenies noch rum motzt.....

Liebe TS ... vueleicht lässt große morgen einfach zuhause...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt