Mütter- und Schwangerenforum

Das muß mal raus- Teenager kennt ihr das?

Gehe zu Seite:
Halessia
4102 Beiträge
11.03.2016 20:55
Wer sich über solche Dinge so viele Gedanken machen kann, ist NICHT bis oben hin ausgeplant, Krümelkeks.
*
Markusmami, ist nicht böse gemeint, aber egal, wo man dich liest, äußerst du dich häufig negativ über das Verhalten deiner Kinder. Ich kann mich Zaubis Worten da nur anschließen. Du wirkst etwas verkrampft. Vielleicht solltest du manches wirklich lockerer sehen.
Seesternchen_2.0
8976 Beiträge
11.03.2016 20:59
Uiuiuiui heidi von teenies hast du keine ahnung!

TS warum kümmerst du dich? Was mischt du dich da ein??? Meine 13jährige trifft sich mit einer freundin, geht zum busbahnhof, kauft ein ticket und fährt mit dem bus in die nächst größere stadt (20 km entfernt) zum shoppen. Oder ins kino genauso. Nur dort holen wir sie dann mit dem auto ab.

Und nur weil du alles planst, muss deine tochter das nicht. Das wird sie lernen. Aber du setzt sie dermaßen unter druck, das geht garnicht. entweder sie geht morgen shoppen oder eben nicht. Und auf das tunier mit euch muss sie definitiv nicht mit. Warum auch? Das ist einem teenie viiiel zu langweilig.

Komm wieder runter und lass deine tochter machen.
Aja99
3996 Beiträge
11.03.2016 21:01
In dem Alter hab ich nur noch bescheid gesagt wan wir in die Stadt fahren ,
Und die Planung haben wir Mädels selbst gemacht .
Für mich hört sich das total unselbstständig an ,entweder bekommen sie es hin oder bleiben zu Hause .
Seesternchen_2.0
8976 Beiträge
11.03.2016 21:09
Zitat von Aja99:

In dem Alter hab ich nur noch bescheid gesagt wan wir in die Stadt fahren ,
Und die Planung haben wir Mädels selbst gemacht .
Für mich hört sich das total unselbstständig an ,entweder bekommen sie es hin oder bleiben zu Hause .


Mein schulweg in dem alter: zum bahnhof laufen, 20 km mit dem zug fahren, zum busbahnhof laufen und mit dem bus zur schule....
Aja99
3996 Beiträge
11.03.2016 21:11
Zitat von Seesternchen_2.0:

Zitat von Aja99:

In dem Alter hab ich nur noch bescheid gesagt wan wir in die Stadt fahren ,
Und die Planung haben wir Mädels selbst gemacht .
Für mich hört sich das total unselbstständig an ,entweder bekommen sie es hin oder bleiben zu Hause .


Mein schulweg in dem alter: zum bahnhof laufen, 20 km mit dem zug fahren, zum busbahnhof laufen und mit dem bus zur schule....
Wie hast du das alleine bloß überlebt ich staune immer wieder .
So geh auf das Sofa ruh dich aus
Seesternchen_2.0
8976 Beiträge
11.03.2016 21:14
Zitat von Aja99:

Zitat von Seesternchen_2.0:

Zitat von Aja99:

In dem Alter hab ich nur noch bescheid gesagt wan wir in die Stadt fahren ,
Und die Planung haben wir Mädels selbst gemacht .
Für mich hört sich das total unselbstständig an ,entweder bekommen sie es hin oder bleiben zu Hause .


Mein schulweg in dem alter: zum bahnhof laufen, 20 km mit dem zug fahren, zum busbahnhof laufen und mit dem bus zur schule....
Wie hast du das alleine bloß überlebt ich staune immer wieder .
So geh auf das Sofa ruh dich aus


Und alles ende der 80 ohne handy

Ich liege im bett.. Mein mann ist krank, mein kind ist krank und ich hab bis vorhin beim basar geholfen.
kullerkeks74
2838 Beiträge
11.03.2016 21:15
ich habe aktuell 2 Tennager und 1 schon erwacksenen Mann und eine 8 Jährige .
Ich bin recht entspannt . die beiden Mädels fragen nur wann sie wieder da sein müssen . und zwischendurch schreiben sie mir mla eine sms wo sie sind und ob alles okey ist , da hier aktuell sehr viele übergriffe waren .
Tennager müssen eigenne Erfahrungen sammeln können .
Aja99
3996 Beiträge
11.03.2016 21:16
Zitat von Seesternchen_2.0:

Zitat von Aja99:

Zitat von Seesternchen_2.0:

Zitat von Aja99:

In dem Alter hab ich nur noch bescheid gesagt wan wir in die Stadt fahren ,
Und die Planung haben wir Mädels selbst gemacht .
Für mich hört sich das total unselbstständig an ,entweder bekommen sie es hin oder bleiben zu Hause .


Mein schulweg in dem alter: zum bahnhof laufen, 20 km mit dem zug fahren, zum busbahnhof laufen und mit dem bus zur schule....
Wie hast du das alleine bloß überlebt ich staune immer wieder .
So geh auf das Sofa ruh dich aus


Und alles ende der 80 ohne handy

Ich liege im bett.. Mein mann ist krank, mein kind ist krank und ich hab bis vorhin beim basar geholfen.
Gute Besserung, prima Zeitpunkt zum krank werden
LIttleOne13
26290 Beiträge
11.03.2016 21:21
Mach doch dem Mädel nicht so einen Stress. Am Bahnhof gibts Automaten - Ziel eintippen, EC-Karte rein, PIN eingeben, fertig. Dauert ne Minute. Ich fahr seit Jahren mit der Bahn und war noch nie im Servicecenter.
11.03.2016 21:29
Zitat von LIttleOne13:

Mach doch dem Mädel nicht so einen Stress. Am Bahnhof gibts Automaten - Ziel eintippen, EC-Karte rein , PIN eingeben, fertig. Dauert ne Minute. Ich fahr seit Jahren mit der Bahn und war noch nie im Servicecenter.


Naja, ich muss zugeben, das gestaltet sich mit 15 wirklich schwierig, es sei denn sie hat schon eine Karte. Das setzt allerdings riesiges Vertrauen voraus und ich bezweifel, dass dieses Mädchen über ein eigenes Konto verfügt.
Aber man kann auch Bargeld in so einen Automaten stecken. Das funktioniert selbst hier bei uns in Timpuktu
11.03.2016 22:00
Unsere Kids haben schon mit 10,12 Jahren eine EC Karte bekommen. Unsere Sparkasse bietet extra Konten für die Kids an für Taschengeld. Kann halt nicht überzogen werden.
Gab damit nie Probleme (obwohl unsere Tochter absolut nicht mit Geld umgehen kann).
LIttleOne13
26290 Beiträge
11.03.2016 22:03
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von LIttleOne13:

Mach doch dem Mädel nicht so einen Stress. Am Bahnhof gibts Automaten - Ziel eintippen, EC-Karte rein , PIN eingeben, fertig. Dauert ne Minute. Ich fahr seit Jahren mit der Bahn und war noch nie im Servicecenter.


Naja, ich muss zugeben, das gestaltet sich mit 15 wirklich schwierig, es sei denn sie hat schon eine Karte. Das setzt allerdings riesiges Vertrauen voraus und ich bezweifel, dass dieses Mädchen über ein eigenes Konto verfügt.
Aber man kann auch Bargeld in so einen Automaten stecken. Das funktioniert selbst hier bei uns in Timpuktu


Ok, ich bezahle seit Jahren nur in meinem Stoffladen und in der Bäckerei mit Bargeld. Wobei ich auch mit 15 schon eine Karte zu meinem Konto hatte.
Muss Mami eben vorher nochmal Geld bei der Bank holen (das geht planlos am SB-Schalter) und das Tochterkind dann am Bahnhof absetzen.
cooky
12086 Beiträge
11.03.2016 22:03
Wir hatten das in dem Alter auch schon. Erst so ein Pocket Sparen für den Schalter und fann auch ne EC Karte. Ins Minus ging halt nicht, aber seitdem ich 13 war hab ich Zeitungen verteilt. Da sollte ich auch selbst über den Lohn verfügen dürfen fanden meine Eltern.
Seesternchen_2.0
8976 Beiträge
12.03.2016 05:30
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von LIttleOne13:

Mach doch dem Mädel nicht so einen Stress. Am Bahnhof gibts Automaten - Ziel eintippen, EC-Karte rein , PIN eingeben, fertig. Dauert ne Minute. Ich fahr seit Jahren mit der Bahn und war noch nie im Servicecenter.


Naja, ich muss zugeben, das gestaltet sich mit 15 wirklich schwierig, es sei denn sie hat schon eine Karte. Das setzt allerdings riesiges Vertrauen voraus und ich bezweifel, dass dieses Mädchen über ein eigenes Konto verfügt.
Aber man kann auch Bargeld in so einen Automaten stecken. Das funktioniert selbst hier bei uns in Timpuktu


Auch meine 13 jährige hat schon ein Taschengeldkonto incl. Ec-karte.
12.03.2016 05:31
Zitat von Krümelkeks13:

Zitat von blindeswunder:

Zitat von Krümelkeks13:

Oh Mensch auch das noch.... ich glaub dir das du da gerade am schimpfen bist .....
Könnt ihr es nicht wirklich online versuchen... wobei ich es ehrlich auch nicht wüsste wie man das macht bzw nicht über PayPal oder so was zahle .
Aber nicht das Sie auf dem Turnier noch motzt. ...
Lass sie doch zu Hause .

Kann deinen Ärger verstehen drück dich.

DENK dran kommt wider bessere Zeit.

Und ja ich denke sie ist Alt genug ihre Dinge zu regeln.

Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende


Wieso soll es denn verständlich sein, dass sie am Schimpfen ist? Was hat das Mädchen denn falsch gemacht? Richtig - nichts.
Und das ist jetzt kein riesiges Drama, mehr Stress, den sich die TS selbst gemacht hat...


Ich kann es einfach verstehen. .. wenn man viel Stress hat alles durch plant und dann funktioniert es nicht so..... und man weiß nicht wo hinten und vorne ist. ..

Und dann der Teenies auch noch motzt... und ja so wie sie schrieb war sie etwas am motzen...
Sie schreibt von einer 15 jährigen...und ja die können paar Dinge schon selber regeln...

Ich versteh sie...

Ts.... morgen abend wird es sicher wider ruhiger oder nächste Woche denk daran positiv denken und lächeln


Die Plan der Mutter ist doch garnicht betroffen.Ausser dass sie die Tochter eventuell nicht zu der Freundin fahren muss.

Und natürlich meckert das Kind,wenn ihrer Plan womöglich ins Wasser fällt.Und dann statt eines tollen Einkaufbummels, auf das Turnier ihres Bruders muss.
Ich wäre auch bedient.....
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt