Mütter- und Schwangerenforum

♥♥ suche mithibblerinnen, die es auch schon etwas länger versuchen ♥♥

Gehe zu Seite:
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 00:23
hallo

ich bin nun im fast im 11. ÜZ angekommen... suche nun ab jetzt auch ein paar nette damen, die es auch schon einige monate versuchen

ich bin 25, verheiratet, brauche als hilfsmittel ovus. meine zykluslänge beträgt etwa 29-30 tage. ich hibble schon seit mai 2012. ich habe bereits schon meine blutwerte abchecken lassen und die stimmen so weit so fort. mein mann hat nächsten monat einen termin zum spermiogramm..

beim wem will es auch nicht so schnell klappen?

eröffnen wir hier einen glücksthread!! ♥♥♥

Gisou
10606 Beiträge
20.03.2013 00:43
Hallo!

Bin jetzt im 09. ÜZ (eigentlich 10. ÜZ, aber es war ein Pausenzyklus dazwischen) und hibbel aufs 2. Kind. Bei meinem Sohn hats im 16. ÜZ geklappt.

Achso, ich bin 29 und auch verheiratet. Morgen früh hab ich einen FA. Bin gespannt was dabei raus kommt!
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 01:15
Zitat von Gisou:

Hallo!

Bin jetzt im 09. ÜZ (eigentlich 10. ÜZ, aber es war ein Pausenzyklus dazwischen) und hibbel aufs 2. Kind. Bei meinem Sohn hats im 16. ÜZ geklappt.

Achso, ich bin 29 und auch verheiratet. Morgen früh hab ich einen FA. Bin gespannt was dabei raus kommt!


Gisou!

Freut mich, dich kennenzulernen!! beim deinem sohn wurde ja auch eher lange geübt. aber im nachhinein ist es ja das wichtigste, dasses überhaupt geklappt hat ich bin wirklich schon am verzweifeln, da es nicht klappt! wäre unser erstes kind. habt ihr es ohne jegliche hilfsmittel geschafft?
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 01:16
machst du denn eine untersuchung beim FA wegen des KiWu?
Hailey_Fee
785 Beiträge
20.03.2013 08:12
Guten Morgen Mädels
Ich versuche es auch schon mehr als 2 Jahre aber mit 4 Monate Unterbrechung und dann nochmal ne Unterbrechung weil ich sehr krank war.
Also wie lange genau weiß ich nicht mehr,aber lange genug um daran kaputt zu gehen .
Ich bin 25 und seit fast genau 3 Jahre mit meinem Verlobten zusammen.
Ich komme aus Hamburg

Ich habe einen Zyklus von meist 34 Tagen und jetzt bin ich am 40 Tag und hab Angst vor einem Test.

In der KIWU war ich auch schon,ich soll bisschen Abnehmen um genau zu sein ein wenig mehr hehe.

Lg Hailey
sarah126
1023 Beiträge
20.03.2013 09:08
Guten Morgen!
Wir hibbeln seit Januar 2012 und ich bin im 11ÜZ
meine Zyklen betragen zwischen 29-49 Tagen
Ich nehme zur Zeit Folio und Mönchspfeffer.
Dazu messe ich noch die Temperatur.

Ach ja fast vergessen ich bin 24 und seit 4 Jahren verheiratet.
mona-lisa29
189 Beiträge
20.03.2013 10:07
hallo,
darf ich mich zu euch gesellen.

ich bin 25 und ich bin jetzt im 13 ÜZ.
ich habe schoneine Tochter und bin verheiratet.
lasse diesen Monat Hormontest machen.

Anna16
2235 Beiträge
20.03.2013 10:55
Huhu, wir hibbeln schon seit Juli´11 ich bin im September´12 dann auch Schwanger geworden aber hatte leider im November nen Missed Abort und jetzt probieren wir es wieder seit diesem Monat.
Ich hab schon einen Sohn, bei ihm bin ich damals ungeplant Schwanger geworden und hatte damals auch nen anderen Partner, ich bin übrigens 21

Hilfsmittel nehme ich keine, ich muss abnehmen da ich sehr starkes Übergewicht habe mein Zyklus ist sehr unregelmäßig deswegen kann ich nicht genau sagen wie lang er ist
Gisou
10606 Beiträge
20.03.2013 17:29
Zitat von ladyone:

Zitat von Gisou:

Hallo!

Bin jetzt im 09. ÜZ (eigentlich 10. ÜZ, aber es war ein Pausenzyklus dazwischen) und hibbel aufs 2. Kind. Bei meinem Sohn hats im 16. ÜZ geklappt.

Achso, ich bin 29 und auch verheiratet. Morgen früh hab ich einen FA. Bin gespannt was dabei raus kommt!


Gisou!

Freut mich, dich kennenzulernen!! beim deinem sohn wurde ja auch eher lange geübt. aber im nachhinein ist es ja das wichtigste, dasses überhaupt geklappt hat ich bin wirklich schon am verzweifeln, da es nicht klappt! wäre unser erstes kind. habt ihr es ohne jegliche hilfsmittel geschafft?


Ja haben es damals ohne iwas geschaftt. Hab nur tempi gemessen.

FA heute war eigentlich nur eine normale Vorsorge. Hab ihm aber meine letzten tempi kurven gezeigt und er hat meinen Verdacht auf Gelbkörperschwäche und SD unterfunktion geteilt. Machen bald sämtliche Blutuntersuchungen die nötig sind es entweder auszuschließen oder wenn es sich bestätigt, dann zu behandeln.
Muinie
14 Beiträge
20.03.2013 17:38
Hallo hallo

würde mich auch ganz gerne dazu gesellen, ich in schon etwas länger länger länger am üben

aber schön mal hier gleichgesinnte zu finden und vielleicht auch jemanden der einem mit ratschlägen helfen kann.

lg sonja
Juliyah09
2177 Beiträge
20.03.2013 17:46

Wir hibbeln schon mehr als 2 Jahre, in meinem letzten Zyklus war ich endlich das erste Mal seit wir hibbeln überfällig, aber Test war leider negativ, seit gestern hab ich meine Mens...
In der KiWu war ich auch schon einige Monate, Zyklus wurde überwacht, alle Hormone gecheckt, es wurde nichts gefunden, Gott sei dank. Mein Mann wollte dann die Behandlung nicht mehr weitermachen, jetzt hibbeln wir halt so vor uns hin....
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 22:32
Wilkommen alle!!

Schön zu sehen, gibt es hier ein paar gleichgesinnte!! Ich hoffe, wir können uns in Zukunft alle prima austauschen!

Schön hats auch ein paar hier, die schon kinder haben!! ( ich will auch endlich!)

Ich habe übermorgen den ntm. Habe aber jedoch schon 2x negativ getestet heute und vorgestern.

Den nächsten FA termin habe ich im juni, da ich dann schon im 13. üz wäre und dann wahrscheinlich eine bauchspiegelung machen werde.

ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 22:37
Zitat von Hailey_Fee:

Guten Morgen Mädels
Ich versuche es auch schon mehr als 2 Jahre aber mit 4 Monate Unterbrechung und dann nochmal ne Unterbrechung weil ich sehr krank war.
Also wie lange genau weiß ich nicht mehr,aber lange genug um daran kaputt zu gehen .
Ich bin 25 und seit fast genau 3 Jahre mit meinem Verlobten zusammen.
Ich komme aus Hamburg

Ich habe einen Zyklus von meist 34 Tagen und jetzt bin ich am 40 Tag und hab Angst vor einem Test.

In der KIWU war ich auch schon,ich soll bisschen Abnehmen um genau zu sein ein wenig mehr hehe.

Lg Hailey


Hey hailey!

Schon am 40. zt??? Ich könnte kaum warten zu testen! Wäre einfach schon zu gespannt
Ihr seit ja auch schon lange am üben.. Haben die dir in der kiwu klinik sonst nichts gesagt? Ich weiss mut ÜG ist es etwas schwerer schwanger zu werden, aber klappen wirds auch bei dir irgendwann! Drücke die daumen wegen dem test! Hast du auch mit ovus getestet oder tempi gemessen diesen monat?
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 22:42
Zitat von sarah126:

Guten Morgen!
Wir hibbeln seit Januar 2012 und ich bin im 11ÜZ
meine Zyklen betragen zwischen 29-49 Tagen
Ich nehme zur Zeit Folio und Mönchspfeffer.
Dazu messe ich noch die Temperatur.

Ach ja fast vergessen ich bin 24 und seit 4 Jahren verheiratet.



Hallo sarah!

Dann sind wir beide auch schon etwa gleich lang am hibbeln, bin ja auch schon fast im 11 ÜZ. Habt ihr beide euch auch schon untersuchen lassen? Unregelmässige zyklen müssen nervenauftreibend sein.. Hast du es auch schon mit ovus versucht? Nimmst du schon lange mönchspfeffer?
ladyone
574 Beiträge
20.03.2013 22:46
Zitat von mona-lisa29:

hallo,
darf ich mich zu euch gesellen.

ich bin 25 und ich bin jetzt im 13 ÜZ.
ich habe schoneine Tochter und bin verheiratet.
lasse diesen Monat Hormontest machen.


Hallo monalisa!

Ja natürlich bist such du hier wilkommen! Wie alt ist deine tochter mittlerweile? Hat es damals bei ihr schnell geklappt? Bin gespannt auf deinen hormoncheck! Hoffe, alles ist in ordnung!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 19 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30
  7. 35
  8. 40
  9. 45
  10. 50
  11. 55
  12. 60
  13. 65
  14. 70
  15. 75