Mütter- und Schwangerenforum

Tempipfadfinder - der kurvige Weg zur Schwangerschaft!

Gehe zu Seite:
feenebeene
15124 Beiträge
06.01.2018 20:16
Guten Abend ihr Lieben!

Wie war euer Tag?

Wir haben hier Hochwasser und es wird jetzt wirklich abenteuerlich... Am Montag darf ich dann mindestens eine Stunde einplanen um zur Arbeit zu kommen, wenn ich denn bis dort hin komme...

Ella-Bella
2677 Beiträge
06.01.2018 20:30
Zitat von Kickole87:

Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

Morgen mädels hab gestern mit voller wucht die pest bekommen neuer nmt is der 4.2...
Hab am 1.2 endlich das beratungsgespräch in der kiwu für die icsi oder was wir jetzt auch immer machen...
Wie lang hat es denn bei euch mit der kk gedauert bis da alles durch war? Mein mann will es ja erstmal nur mit der punktion mit hormon unterstützung versuchen... er meint er will alles versuchen was die kk mitbezahlt... naja mal sehn was unsre ärztin sagt...


Hallo
Schade dass es nicht geklappt hat
Bei welcher KK seit ihr denn? Es gibt doch auch Kassen, die alles übernehmen. Wir sind beide bei der AOK und bekommen 100% bezahlt. Auch IVF/ICSI etc.
Unser Vorgespräch für die ICSI ist am 24.01. Wir haben den Behandlungsplan mit den Unterlagen im Dezember bei der KK abgegeben und 1 Woche später bestätigt wieder zurück bekommen Aktuell stimulieren wir den dritten Zyklus mit Puregon.


Beide bei der AOK BW und die übernehmen nur 50% des wissen wir schon alles.. ach soschnell habt ihr bescheid bekommen is ja toll dachte des dauert so ca n monat Aber umso schneller umso besser


Achso, wir sind bei der AOK Hessen. Ich dachte das ist überall so. Aber es gibt ja auch noch andere Kassen die komplett übernehmen. Die DAK oder die Knappschaft z.B. Da würde sich ein Wechsel auf jeden Fall lohnen.
Vielleicht hatten wir einfach Glück und einen guten Sachbearbeiter. Keine Ahnung wie lange das sonst dauert. Uns wurde der Tipp gegeben die Unterlagen persönlich abzugeben.
Ella-Bella
2677 Beiträge
06.01.2018 20:31
Zitat von feenebeene:

Guten Abend ihr Lieben!

Wie war euer Tag?

Wir haben hier Hochwasser und es wird jetzt wirklich abenteuerlich... Am Montag darf ich dann mindestens eine Stunde einplanen um zur Arbeit zu kommen, wenn ich denn bis dort hin komme...


Hallo
Bei uns regnet es gefühlt auch schon die ganze Woche Furchtbares Wetter Seid ihr direkt vom Hochwasser betroffen? Wie gehts dir sonst?
esy88
16658 Beiträge
06.01.2018 20:35
Zitat von feenebeene:

Guten Abend ihr Lieben!

Wie war euer Tag?

Wir haben hier Hochwasser und es wird jetzt wirklich abenteuerlich... Am Montag darf ich dann mindestens eine Stunde einplanen um zur Arbeit zu kommen, wenn ich denn bis dort hin komme...

Oje das ist scheisse.
Wir hatten blauen himmel und frühlingswetter
Ich hoffe ihr seid nicht direkt betroffen
Kickole87
1242 Beiträge
06.01.2018 21:33
Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

Morgen mädels hab gestern mit voller wucht die pest bekommen neuer nmt is der 4.2...
Hab am 1.2 endlich das beratungsgespräch in der kiwu für die icsi oder was wir jetzt auch immer machen...
Wie lang hat es denn bei euch mit der kk gedauert bis da alles durch war? Mein mann will es ja erstmal nur mit der punktion mit hormon unterstützung versuchen... er meint er will alles versuchen was die kk mitbezahlt... naja mal sehn was unsre ärztin sagt...


Hallo
Schade dass es nicht geklappt hat
Bei welcher KK seit ihr denn? Es gibt doch auch Kassen, die alles übernehmen. Wir sind beide bei der AOK und bekommen 100% bezahlt. Auch IVF/ICSI etc.
Unser Vorgespräch für die ICSI ist am 24.01. Wir haben den Behandlungsplan mit den Unterlagen im Dezember bei der KK abgegeben und 1 Woche später bestätigt wieder zurück bekommen Aktuell stimulieren wir den dritten Zyklus mit Puregon.


Beide bei der AOK BW und die übernehmen nur 50% des wissen wir schon alles.. ach soschnell habt ihr bescheid bekommen is ja toll dachte des dauert so ca n monat Aber umso schneller umso besser


Achso, wir sind bei der AOK Hessen. Ich dachte das ist überall so. Aber es gibt ja auch noch andere Kassen die komplett übernehmen. Die DAK oder die Knappschaft z.B. Da würde sich ein Wechsel auf jeden Fall lohnen.
Vielleicht hatten wir einfach Glück und einen guten Sachbearbeiter. Keine Ahnung wie lange das sonst dauert. Uns wurde der Tipp gegeben die Unterlagen persönlich abzugeben.


Ja er hat uns erklärrt dass es von aok zu aok unterschiedlich ist... aber wir sind ja nicht nur wegen dem kinderwunsch bei der aok also wechseln wir auch nicht die kk did hälfte is schon ok
Ja werden sie auch persönlich abgeben wie gesagt haben mit ihm auch schon darüber geredet dass er sobald wir die unterlagen haben er mit seinem kollege kommt der für die sachen zuständig ist also vielleicht besteht ja auch die hoffnung dass es bei uns recht schnell bearbeitet wird
Ella-Bella
2677 Beiträge
06.01.2018 22:11
Zitat von Kickole87:

Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

Zitat von Ella-Bella:

...


Beide bei der AOK BW und die übernehmen nur 50% des wissen wir schon alles.. ach soschnell habt ihr bescheid bekommen is ja toll dachte des dauert so ca n monat Aber umso schneller umso besser


Achso, wir sind bei der AOK Hessen. Ich dachte das ist überall so. Aber es gibt ja auch noch andere Kassen die komplett übernehmen. Die DAK oder die Knappschaft z.B. Da würde sich ein Wechsel auf jeden Fall lohnen.
Vielleicht hatten wir einfach Glück und einen guten Sachbearbeiter. Keine Ahnung wie lange das sonst dauert. Uns wurde der Tipp gegeben die Unterlagen persönlich abzugeben.


Ja er hat uns erklärrt dass es von aok zu aok unterschiedlich ist... aber wir sind ja nicht nur wegen dem kinderwunsch bei der aok also wechseln wir auch nicht die kk did hälfte is schon ok
Ja werden sie auch persönlich abgeben wie gesagt haben mit ihm auch schon darüber geredet dass er sobald wir die unterlagen haben er mit seinem kollege kommt der für die sachen zuständig ist also vielleicht besteht ja auch die hoffnung dass es bei uns recht schnell bearbeitet wird


Ich drück euch fest die Daumen, dass es genauso schnell geht wie bei uns Berichte mal nach dem Gespräch in der Kiwu wie es bei euch weiter geht. Ich drück euch fest die Daumen
feenebeene
15124 Beiträge
06.01.2018 22:26
Wir sind, zum Glück, nicht direkt betroffen... Viele unserer Nachbarn schon... Bei meiner besten Freundin wurde heute das Erdgeschoss weitestgehend ausgeräumt bzw. Sachen höher gelagert...
feenebeene
15124 Beiträge
06.01.2018 22:27
Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

Zitat von Ella-Bella:

Zitat von Kickole87:

...


Achso, wir sind bei der AOK Hessen. Ich dachte das ist überall so. Aber es gibt ja auch noch andere Kassen die komplett übernehmen. Die DAK oder die Knappschaft z.B. Da würde sich ein Wechsel auf jeden Fall lohnen.
Vielleicht hatten wir einfach Glück und einen guten Sachbearbeiter. Keine Ahnung wie lange das sonst dauert. Uns wurde der Tipp gegeben die Unterlagen persönlich abzugeben.


Ja er hat uns erklärrt dass es von aok zu aok unterschiedlich ist... aber wir sind ja nicht nur wegen dem kinderwunsch bei der aok also wechseln wir auch nicht die kk did hälfte is schon ok
Ja werden sie auch persönlich abgeben wie gesagt haben mit ihm auch schon darüber geredet dass er sobald wir die unterlagen haben er mit seinem kollege kommt der für die sachen zuständig ist also vielleicht besteht ja auch die hoffnung dass es bei uns recht schnell bearbeitet wird


Ich drück euch fest die Daumen, dass es genauso schnell geht wie bei uns Berichte mal nach dem Gespräch in der Kiwu wie es bei euch weiter geht. Ich drück euch fest die Daumen

Ich drücke auch fest die Daumen!
diekleene
52283 Beiträge
07.01.2018 06:11
Morgen ihr lieben

Feenebeene
Oh mit dem Hochwasser hört sich ja nicht toll an
Mein Tag war ok. Am Montag muss mein mann wieder los und somit genießen wir es noch ein wenig

kickole
Schade das es nicht geklappt hat bis jetzt. Drücke euch für das vorgespräch die daumen. Wie das mit den kk ist weis ich leider nicht. Aber Ella hat ja was geschrieben

me
Ich werde euch erstmal mit meiner kurve verschonen. Da einfach eh nichts passiert. Ich Messe zwar aber man kann eh nichts dazu schreiben
esy88
16658 Beiträge
07.01.2018 06:48
Zitat von diekleene:

Morgen ihr lieben

Feenebeene
Oh mit dem Hochwasser hört sich ja nicht toll an
Mein Tag war ok. Am Montag muss mein mann wieder los und somit genießen wir es noch ein wenig

kickole
Schade das es nicht geklappt hat bis jetzt. Drücke euch für das vorgespräch die daumen. Wie das mit den kk ist weis ich leider nicht. Aber Ella hat ja was geschrieben

me
Ich werde euch erstmal mit meiner kurve verschonen. Da einfach eh nichts passiert. Ich Messe zwar aber man kann eh nichts dazu schreiben


Oje das tut mir leid.

Ich hab heute wider mit messen begonnen.
Mal sehen wann der ES dieses mal ist und ob der tee schon irgendwas einpendelt
diekleene
52283 Beiträge
07.01.2018 07:27
Es nimmst du für einen Tee?
esy88
16658 Beiträge
07.01.2018 07:34
Zitat von diekleene:

Es nimmst du für einen Tee?


Frauenmanteltee seit diesem zyklus
diekleene
52283 Beiträge
07.01.2018 07:48
Zitat von esy88:

Zitat von diekleene:

Es nimmst du für einen Tee?


Frauenmanteltee seit diesem zyklus
darf ich fragen was er bewirken soll?
esy88
16658 Beiträge
07.01.2018 08:09
Zitat von diekleene:

Zitat von esy88:

Zitat von diekleene:

Es nimmst du für einen Tee?


Frauenmanteltee seit diesem zyklus
darf ich fragen was er bewirken soll?


Laut internet hilft der für einiges. Eisprung, gute schleimhaut, guter zs, verlängerung der 2 zh, einpendlung des zyklusses...
Kickole87
1242 Beiträge
07.01.2018 10:55
Danke euch
Werd aufjedenfall berichten was in der kiwu rauskommt
Wünsch euch n schönen sonntag
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 196 mal gemerkt