Mütter- und Schwangerenforum

Motivtorten

Gehe zu Seite:
07.02.2013 22:05
Zitat von mell85:

Was genau sind das für Torten? Kann man alle Kuchensorten dafür verwenden?
Gibt es Bücher dafür? Denn auf dem einen Foto sieht man eine Anleitung.
Und wenn ja wie genau heißt das Buch dafür?
Danke euch...

Man kann verschiedenste torten oder Kuchen drunter machen. Allerdings bedarf es immer einer Creme zwischen Kuchen/torte und dem Fondant, damit es schön glatt wird. Aber keine Sahne, diese zerfrisst den Fondant. Ich nehme immer eine schokoganache.
Es gibt sehr viel Bücher, ich habe einige von Debby Brown aber das von Betty ist auch Super!!!!!
07.02.2013 22:06
Zitat von Funkentanz:

Marzipan

Erster Fondant Versuch
Toll geworden. Gefällt mir gut! Die Farben harmonieren auch Super toll!!!!

Lexi
20499 Beiträge
08.02.2013 06:39
Zitat von Indira142:

Zitat von mell85:

Was genau sind das für Torten? Kann man alle Kuchensorten dafür verwenden?
Gibt es Bücher dafür? Denn auf dem einen Foto sieht man eine Anleitung.
Und wenn ja wie genau heißt das Buch dafür?
Danke euch...

Man kann verschiedenste torten oder Kuchen drunter machen. Allerdings bedarf es immer einer Creme zwischen Kuchen/torte und dem Fondant, damit es schön glatt wird. Aber keine Sahne, diese zerfrisst den Fondant. Ich nehme immer eine schokoganache.
Es gibt sehr viel Bücher, ich habe einige von Debby Brown aber das von Betty ist auch Super!!!!!

Was ist denn eine ganache?
Und mit welchem Rezept machst du deinen Fondant? Ich mein der wird ja seeeeehr süß...(dank marshmallows und massig puderzucker) den meisten war's nun zuuu süß....und er ließ sich auch nich gescheit einfärben...welche Farben benutzt man denn dazu? (ich hatte Normale speisemittelfarbe...es wurde aber nicht gescheit Orange...also hab ich den fondant nachher noch eingepinselt..brauchte ja ein knalliges Orange...dann hat er aber geglänzt....nja war ja mein erster Versuch....) fertiger Fondant soll ja "neutral" schmecken...das wäre ziemlich gut..denn mit ewig viel Fondant wird der Kuchen ja zu nem zuckerhorror oder nicht?
08.02.2013 07:17
Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

so jetzt mal für ganz dumme. ihr macht erst mal einen runden boden kuchen, macht da eure masse drauf. also so das unten die platte schick geschmückt ist. dann dann einfach mit den zeug was formen und fertig. ???

Bitte nur ernst gemeinte Kommentare und kein blödes Gelaber.....
sorry das war mein ernst.wie funktioniert das
08.02.2013 08:43
Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

so jetzt mal für ganz dumme. ihr macht erst mal einen runden boden kuchen, macht da eure masse drauf. also so das unten die platte schick geschmückt ist. dann dann einfach mit den zeug was formen und fertig. ???

Bitte nur ernst gemeinte Kommentare und kein blödes Gelaber.....
sorry das war mein ernst.wie funktioniert das


Wenn das ernst gemeint war, dann tust mir leid.
Es wird nicht nur ein Boden gemacht sondern eine Torte gebacken, diese wird dann mit fondant eingedeckt. Und mit Figuren oder Blumen verziert. Alles ist essbar!!!!
08.02.2013 08:58
Zitat von Lexi:

Zitat von Indira142:

Zitat von mell85:

Was genau sind das für Torten? Kann man alle Kuchensorten dafür verwenden?
Gibt es Bücher dafür? Denn auf dem einen Foto sieht man eine Anleitung.
Und wenn ja wie genau heißt das Buch dafür?
Danke euch...

Man kann verschiedenste torten oder Kuchen drunter machen. Allerdings bedarf es immer einer Creme zwischen Kuchen/torte und dem Fondant, damit es schön glatt wird. Aber keine Sahne, diese zerfrisst den Fondant. Ich nehme immer eine schokoganache.
Es gibt sehr viel Bücher, ich habe einige von Debby Brown aber das von Betty ist auch Super!!!!!

Was ist denn eine ganache?
Und mit welchem Rezept machst du deinen Fondant? Ich mein der wird ja seeeeehr süß...(dank marshmallows und massig puderzucker) den meisten war's nun zuuu süß....und er ließ sich auch nich gescheit einfärben...welche Farben benutzt man denn dazu? (ich hatte Normale speisemittelfarbe...es wurde aber nicht gescheit Orange...also hab ich den fondant nachher noch eingepinselt..brauchte ja ein knalliges Orange...dann hat er aber geglänzt....nja war ja mein erster Versuch....) fertiger Fondant soll ja "neutral" schmecken...das wäre ziemlich gut..denn mit ewig viel Fondant wird der Kuchen ja zu nem zuckerhorror oder nicht?

Huhu,
also eine ganache ist eine Creme aus aufgekochter Sahne und Kuvertüre.
Fondant mache ich immer den nach dem rezept von Tortentante. Musst mal googeln, nach tortentantes Blog. Dort steht das Rezept von dem Fondant, bei mir hat's allerdings ein paar versuche gebraucht den perfekten Fondant hin zu bekommen. Viele schwören jedoch auf den Fondant von Callebaut, den kannst du im Internet bestellen. Marshmallow fondant habe ich auch schon mal gemacht, der ist echt pappsüss. Jedoch ist Fondant meist süß, denn die Hauptzugabe ist Puderzucker. Probier mal das rezept von tortentante das ist echt gut.
Ich nehme die Farben von sugarflair. Die bestelle ich meist über ebay, es gibt verschiedene Anbieter, meist kosten 10 Farben von sugarflair um die 22 Euro, wenn du sie in England bestellst. Die Farben von sugarflair sind Pastenfarben und lassen sich sehr gut portionieren und sind auch lange haltbar. Wenn du das nächste mal weißt, dass du eine große Menge farbigen Fondant brauchst, dann gibt es dazu auch eine Anleitung bei tortentante, die Farbe wird gleich beim herstellen mit untergemischt.
Lg indira
08.02.2013 09:01


Ds war eine Hochzeitstorte für eine Freundin. Nicht wundern, sie hat im braunen Kostüm geheiratet, deswegen war die Figur auch so gewünscht!
hafenperle
16199 Beiträge
08.02.2013 09:03
nochma die frage hast du ne hp? die snoopy torte und hochzeitstorte kenn ich beide irgendwie
Niji
32323 Beiträge
08.02.2013 09:10
schicke torten!

wir haben unsere hochzeitstorte selbst gemacht. hab kein so gutes bild...

hab auch noch ne hello kitty torte für ne freundin gemacht, aber finde dsa bild nicht.
habe bis jetzt aber nur marzipan verwendet kein fondant
08.02.2013 09:33
Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

so jetzt mal für ganz dumme. ihr macht erst mal einen runden boden kuchen, macht da eure masse drauf. also so das unten die platte schick geschmückt ist. dann dann einfach mit den zeug was formen und fertig. ???

Bitte nur ernst gemeinte Kommentare und kein blödes Gelaber.....
sorry das war mein ernst.wie funktioniert das



Wenn das ernst g emeint war, dann tust mir leid.
Es wird nicht nur ein Boden gemacht sondern eine Torte gebacken, diese wird dann mit fondant eingedeckt. Und mit Figuren oder Blumen verziert. Alles ist essbar!!!!
krass da stellt man mal eine vernünftige frage weil man eben davon keine Ahnung hat und wird hier gleich angemacht.
08.02.2013 09:44
Zitat von hafenperle:

nochma die frage hast du ne hp? die snoopy torte und hochzeitstorte kenn ich beide irgendwie

Ja, auf facebook..... Indira's Sugarcakes
Niji
32323 Beiträge
08.02.2013 09:44
Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

...
sorry das war mein ernst.wie funktioniert das



Wenn das ernst g emeint war, dann tust mir leid.
Es wird nicht nur ein Boden gemacht sondern eine Torte gebacken, diese wird dann mit fondant eingedeckt. Und mit Figuren oder Blumen verziert. Alles ist essbar!!!!
krass da stellt man mal eine vernünftige frage weil man eben davon keine Ahnung hat und wird hier gleich angemacht.



ach gurke, das kommt immer auf die stimmung an in der der lesende ist wie man eben auf kommentare reagiert.
ich kann an deinem auch nix albernes erkennen,a ber wenn ich andere laune hätte wärs eventuell so

aber nu wurde es ja erklärt.
du hast es an sich aj schon richtig erkannt. nur, das nicht unbedingt nen einfacher kuchen unter de rganzen deko steckt, sondern das auch eine richtige torte mit füllung usw sein kann
08.02.2013 09:46
Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

...
sorry das war mein ernst.wie funktioniert das



Wenn das ernst g emeint war, dann tust mir leid.
Es wird nicht nur ein Boden gemacht sondern eine Torte gebacken, diese wird dann mit fondant eingedeckt. Und mit Figuren oder Blumen verziert. Alles ist essbar!!!!
krass da stellt man mal eine vernünftige frage weil man eben davon keine Ahnung hat und wird hier gleich angemacht.


Nee, Moment, deine Fragestellung war aber auch echt nicht gerade höflich. Das ist kein Zeug. Wenn du Interesse an den torten hättest, dann hättest du dich höflicher ausgedrückt.
08.02.2013 09:48
Zitat von Niji:

Zitat von Gurke88:

Zitat von Indira142:

Zitat von Gurke88:

...


Wenn das ernst g emeint war, dann tust mir leid.
Es wird nicht nur ein Boden gemacht sondern eine Torte gebacken, diese wird dann mit fondant eingedeckt. Und mit Figuren oder Blumen verziert. Alles ist essbar!!!!
krass da stellt man mal eine vernünftige frage weil man eben davon keine Ahnung hat und wird hier gleich angemacht.



ach gurke, das kommt immer auf die stimmung an in der der lesende ist wie man eben auf kommentare reagiert.
ich kann an deinem auch nix albernes erkennen,a ber wenn ich andere laune hätte wärs eventuell so

aber nu wurde es ja erklärt.
du hast es an sich aj schon richtig erkannt. nur, das nicht unbedingt nen einfacher kuchen unter de rganzen deko steckt, sondern das auch eine richtige torte mit füllung usw sein kann

Danke, so hätte ich es auch ausdrücken können.
08.02.2013 09:51
Trotzdem herzlich Willkommen Gurke.
Schau dich doch einfach noch a weng um und lass uns nochmal von vorne anfangen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 312 mal gemerkt