Mütter- und Schwangerenforum

Wildling Schuhe an Geschwister vererben?

Gehe zu Seite:
cooky
10047 Beiträge
05.10.2017 11:51
Hat jemand von euch Erfahrungen mit Bobux?
Pakuna
6217 Beiträge
05.10.2017 12:01
Ja, ich (Bobux).

Wir haben Bobux Xplorer, Step up und i-walk. Außer der Xplorer kann ich sie nicht empfehlen. Die Xplorer sind topp, aber eben nur für Laufanfänger. Alle anderen haben m. E. nach mit Barfußschuhen nicht viel gemeinsam.
cooky
10047 Beiträge
05.10.2017 13:49
Zitat von Pakuna:

Ja, ich (Bobux).

Wir haben Bobux Xplorer, Step up und i-walk. Außer der Xplorer kann ich sie nicht empfehlen. Die Xplorer sind topp, aber eben nur für Laufanfänger. Alle anderen haben m. E. nach mit Barfußschuhen nicht viel gemeinsam.


Mhh ok, das klingt jetzt tatsächlich nicht so pralle.
Bei freizehn steht zwar, man müsse sie gut einlaufen und dann würde es gehen. Aber jetzt bin ich skeptisch.
Emilieerdbeer
3846 Beiträge
05.10.2017 14:21
Zitat von Viala:

Meine Kinder haben die falsche größe Gerade hab ich es geschafft, die füße auszumessen und zahlen raus zu bekommen, die glaubhaft sind...
da gibt es in 30 zwar noch ein bischen auswahl... aber in 26? da ist fillii geplündert und selbst wenn ich 27 nehmen würde... nix... ganz groß...

Wir bräuchten auch filiis in 26.
Ich hatte da angerufen und gefragt,wann die mit wolle gefütterten Modelle erscheinen. Ende September wurde mir gesagt...ich schaute also 3 Wochen lang vorsichtshalber jeden Tag auf die Seite. Außer letzten Sonntag und Montag
Tja und da würden sie wohl eingestellt und die 26 waren sofort weg...ich habe jetzt 27 bestellt,aber ich kann mir vorstellen,dass sie viiiel zu groß sein werden.
Andersrum braucht er die ja erst nächsten Monat bzw. wenn es so richtig eisig wird.
Für den Übergang reichen ja die mit fleece gefütterten.

Menno bin auch richtig frustriert,dass ich die Größe verpasst habe
Emilieerdbeer
3846 Beiträge
05.10.2017 14:23
Theme bisgaard: geht gar nicht und hat mit barfuß absolut nichts zu tun. Die Sohle ist Stein hart!

Bei freizehn werden jetzt bundgaard angeboten..wundert mich ebenfalls,denn wir hatten diese als ersten festen Schuh und auch hier war die Sohle recht steif.

Evtl sind die jochies noch eine Alternative? Die hatten wir auch und ich fand sie prima.
Allerdings sind sie ohne Membrane und halten somit nicht wirklich ewig warm.
cooky
10047 Beiträge
05.10.2017 14:36
Zitat von Emilieerdbeer:

Theme bisgaard: geht gar nicht und hat mit barfuß absolut nichts zu tun. Die Sohle ist Stein hart!

Bei freizehn werden jetzt bundgaard angeboten..wundert mich ebenfalls,denn wir hatten diese als ersten festen Schuh und auch hier war die Sohle recht steif.

Evtl sind die jochies noch eine Alternative? Die hatten wir auch und ich fand sie prima.
Allerdings sind sie ohne Membrane und halten somit nicht wirklich ewig warm.


Jochies haben wirklich sehr schöne.
Das Problem bei uns ist, dass wir Stiefel mit Reißverschluss brauchen.
Sie hat sich jetzt in welche von Camper verguckt. 95€
Umi
Umi
40958 Beiträge
05.10.2017 19:32
Tochterkind hat gleich die Schwachstelle....zerlegt. Wollte es kleben, aber dazu war sie wohl zu genau... Habt ihr eine Idee?

kataleia
5719 Beiträge
05.10.2017 19:57
Umi was ist da denn kaputt? Kann nicht erkennen, was da zerfleddert ist. Ist das das klettbändchen?
Und welche sind das?
YouAreMyLife
4990 Beiträge
05.10.2017 20:00
Zitat von Umi:

Tochterkind hat gleich die Schwachstelle....zerlegt. Wollte es kleben, aber dazu war sie wohl zu genau... Habt ihr eine Idee?



I denke ich würde es abtrennen Wirklich zu retten ist es denke ich nicht .
LIttleOne13
24073 Beiträge
05.10.2017 20:31
Ich würde den Klett abtrennen und neuen aufnähen.

Kataleia, das sind Wildkatzen. Frühlingsmodell 2017.

Wir sind jetzt so ausgestattet. Eule mit 26er Filii mit Regenbodensenkeln, Mäuserich mit 23er Fledermäusen.

Ich hab jetzt noch nagelneue 27er Fledermäuse hier. Mag jemand?
Umi
Umi
40958 Beiträge
05.10.2017 20:34
Zitat von kataleia:

Umi was ist da denn kaputt? Kann nicht erkennen, was da zerfleddert ist. Ist das das klettbändchen?
Und welche sind das?


Ja, das Klettern von den Haselmäusen.

Hab schon überlegt die Lasche zu entfernen, aber ich weiß nicht ob der Reißverschluss dann genauso gut hält.
YouAreMyLife
4990 Beiträge
05.10.2017 20:34
Bei uns passen die Regenbogen Senkel in keine Schuhe von den Wildlingen

Morgen kommen unsere Fledermäuse endlich hoffe dann wenn ich auch da bin
Umi
Umi
40958 Beiträge
05.10.2017 20:38
Zitat von Umi:

Zitat von kataleia:

Umi was ist da denn kaputt? Kann nicht erkennen, was da zerfleddert ist. Ist das das klettbändchen?
Und welche sind das?


Ja, das Klettern von den Haselmäusen.

Hab schon überlegt die Lasche zu entfernen, aber ich weiß nicht ob der Reißverschluss dann genauso gut hält.


Stimmt, Wildkatzen
Wie komme ich jetzt auf Haselmaus?
Metalgoth
14629 Beiträge
05.10.2017 20:41
Wenn ich jetzt wüsste, dass er nächstes Jahr auf jeden Fall 27 hat, würde ich sie sofort nehmen
Aber ich hab keine Ahnung, wie viele Schuhgrößen er bis nächstes Jahr wächst und die sind ja auf jeden Fall für den Winter.
cooky
10047 Beiträge
05.10.2017 20:49
Zitat von Metalgoth:

Wenn ich jetzt wüsste, dass er nächstes Jahr auf jeden Fall 27 hat, würde ich sie sofort nehmen
Aber ich hab keine Ahnung, wie viele Schuhgrößen er bis nächstes Jahr wächst und die sind ja auf jeden Fall für den Winter.


Ich würde eher denken, dass das übernächsten Winter hier passen würde
Wie groß sind seine Füße?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 62 mal gemerkt