Mütter- und Schwangerenforum

Die Tragemamas

Gehe zu Seite:
kataleia
11711 Beiträge
25.06.2021 12:12
Zitat von LittleTiger:

Hier mal ein Foto . Der Steg geht von Kniekehle zu Kniekehle. Müsste so passen, oder?


Ich würde rechts und links einen cm schmaler machen.
Die Waden hängen nicht locker runter sondern sind etwas zu sehr gespreizt.
LittleTiger
1027 Beiträge
25.06.2021 12:54
Zitat von kataleia:

Zitat von LittleTiger:

Danke euch für die Empfehlungen !

Hab mich jetzt tatsächlich für die Manduca XT entschieden. Finde sie sehr bequem und er scheint gut drin zu sitzen.

@Kataleia: Deinen Beitrag habe ich leider erst gesehen nachdem ich sie bestellt hatte . Hattest du Bedenken wegen des Stegs? Den kann man zum Glück klein genug einstellen.


Nein wegen dem Rückenteil.

Das passt sich nicht gut an.

Bei Babys die noch nicht sitzen können sind Tragen bei denen das Rückenteil aus Tragetuchstoff das Beste.

Die passen sich an den Rücken optimal an und pressen ihn nicht in eine Form.

Zudem sind die aus reinen Naturfasern am Temperatur ausgleichensten.


Stimmt, warm kommt sie mir auch vor. Aber der Stoff am Rückenteil ist eigentlich nicht dicker als bei meiner Fräulein Hübsch. Naja, ich hab ja jetzt mit Tuch, Fräulein Hübsch und Manduca die volle Auswahl, je nach dem was ich vorhabe .
LittleTiger
1027 Beiträge
25.06.2021 12:54
Zitat von kataleia:

Zitat von LittleTiger:

Hier mal ein Foto . Der Steg geht von Kniekehle zu Kniekehle. Müsste so passen, oder?


Ich würde rechts und links einen cm schmaler machen.
Die Waden hängen nicht locker runter sondern sind etwas zu sehr gespreizt.


Danke dir, das mache ich .
juuLes
5201 Beiträge
28.06.2021 15:50
Ich möchte 2 tragen verkaufen, weiß aber nicht, was ein fairer Preis wäre.

Kokadi Flip babysize Mila im Wunderland - 2017 für 150 gebraucht gekauft. Hat 1 kleinen fadenzieher. Ansonsten einwandfrei.

Kokadi Wrapstar toddler Arielle Marie - 2018 neu im Shop gekauft. Kaum benutzt und somit in einem tadellosen Zustand (weiß nicht mehr, was ich damals bezahlt habe).

Kann hier jemand gut einschätzen, zu welchem Preis ich es verkaufen kann?

Lg, Julia
Elsilein
12896 Beiträge
28.06.2021 18:21
Zitat von juuLes:

Ich möchte 2 tragen verkaufen, weiß aber nicht, was ein fairer Preis wäre.

Kokadi Flip babysize Mila im Wunderland - 2017 für 150 gebraucht gekauft. Hat 1 kleinen fadenzieher. Ansonsten einwandfrei.

Kokadi Wrapstar toddler Arielle Marie - 2018 neu im Shop gekauft. Kaum benutzt und somit in einem tadellosen Zustand (weiß nicht mehr, was ich damals bezahlt habe).

Kann hier jemand gut einschätzen, zu welchem Preis ich es verkaufen kann?

Lg, Julia

Ich guck bei sowas ja immer auf Kleinanzeigen, was die "Konkurrenz" haben möchte.
TiniBini
9749 Beiträge
03.07.2021 20:23
Ich habe 2 Slings, einen Badesling und eine Tragejacke abzugeben, falls noch jemand auf der Suche ist.
PinkOchidee
236 Beiträge
08.07.2021 16:14
Wie geht ihr denn im Sommer mit eurer trage um? Hier war es in letzter Zeit ziemlich warm, weshalb ich nur ein T-Shirt anhatte. Durch das schwitzen und die kurzen Ärmel bin ich ziemlich wund unter den Armen. Die Haut ist sehr rau und es ist total unangenehm. Wie ist das bei euch? Habt ihr einen Tipp für mich, damit ich künftig das Problem nicht mehr habe?
TiniBini
9749 Beiträge
08.07.2021 20:09
Da kannst du nur die Tshirts richtig hinzuppeln oder ne Mullwindel reinbasteln.
kataleia
11711 Beiträge
26.07.2021 13:28
Hat jemand Interesse an einer halfbuckle toddler trage?
Wir tragen schon lange nicht mehr und wenn habe ich immer noch mein Tuch.
Ich finde den Tragen verkaufsthread nicht mehr.

Kann auch gerne dort hin verschoben werden.

Verkaufe ich gerade bei #ebaykleinanzeigen. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/jono-b aby-trage-toddler-neuwertig-halfbuckle/1829371499- 258-4769?utm_source=sharesheet&utm_medium=soci al&utm_campaign=socialbuttons&utm_content= app_android
Mimolino
2034 Beiträge
27.07.2021 07:55
Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?
kataleia
11711 Beiträge
27.07.2021 08:10
Zitat von Mimolino:

Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?


Du solltest es auf jeden Fall vorher ausprobieren.

Manduca und full buckles waren für mich für das Tragen vorne nie annähernd so lange möglich (schmerzfrei) wie mit half buckles wie Fräulein hübsch.

Marsupi hat einen festen Steg, ist nicht verstellbar bei wachsendem Baby.

Und ja, vielleicht einmal muss man bei der hübsch nachbinden.
Wenn du beim binden direkt den Popo des Babys etwas anhebst und straffer ziehst einmal rechts, einmal links kannst du auch das verhindern.
Also direkt straffer und auf eine gute beutelung achten.

Für hinten, was ab 3 Monate hier oft gemacht wurde, gehen fullbuckles super.

Da würde ich aber auch zu einer aus Tragetuchstoff greifen.
Da wird das Kind auch nicht so arg schwitzen.

Kokadi, huckepack, fidella, didymos, hoppediz,.... Haben fast alle im Angebot.
PinkOchidee
236 Beiträge
27.07.2021 09:50
Zitat von Mimolino:

Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?


Ich habe die Manduca xt und nutze diese seit knapp einem halben Jahr. Bin sehr zufrieden und würde sie sofort erneut kaufen. Sowohl ich, als auch mein Mann nutzen sie zum spazieren gehen und empfinden sie als sehr bequem. Sie wächst auch super mit
Mimolino
2034 Beiträge
27.07.2021 10:06
Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Mimolino:

Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?


Ich habe die Manduca xt und nutze diese seit knapp einem halben Jahr. Bin sehr zufrieden und würde sie sofort erneut kaufen. Sowohl ich, als auch mein Mann nutzen sie zum spazieren gehen und empfinden sie als sehr bequem. Sie wächst auch super mit


Du hast sie also von Beginn an genutzt?
Gehe jetzt mal von deinem Ticker aus.
PinkOchidee
236 Beiträge
27.07.2021 14:48
Zitat von Mimolino:

Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Mimolino:

Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?


Ich habe die Manduca xt und nutze diese seit knapp einem halben Jahr. Bin sehr zufrieden und würde sie sofort erneut kaufen. Sowohl ich, als auch mein Mann nutzen sie zum spazieren gehen und empfinden sie als sehr bequem. Sie wächst auch super mit


Du hast sie also von Beginn an genutzt?
Gehe jetzt mal von deinem Ticker aus.


Ja, direkt als er 2 Wochen alt war. Sie ist wenn ich richtig weiß ab 3500 Gramm zugelassen. Mein Sohn hatte bei der Geburt 3790 Gramm, also perfekt
MundM3
415 Beiträge
29.07.2021 17:59
Zitat von Mimolino:

Guten Morgen ihr lieben Tragemamas,
habe gerade nur die letzten Seiten nachgelesen ich hoffe mir nimmt niemand meine Frage übel
Ich trage aktuell in der Fräulein Hübsch,allerdings bin ich wohl zu doof oder so jedenfalls nervt es mich das sie mit der Dauer immer weiter „nachgibt“.Ich muss also immer wieder nachbinden.
Nun wollen wir in den Urlaub und zwar ohne Kinderwagen.Es muss also eine bequeme Trage her.
Habe mich umgeschaut und mit der Manduca XT oder der Babytrage Carrier 360 oder der Marsupi Classic 2.0 geliebäugelt.
Wobei letztere mich noch nicht so überzeugt.
Baby ist 3 Monate alt.
Lt. Hersteller der Tragen und Internetseiten kann man alle nutzen aber ist das so richtig und empfehlenswert?


Ich hatte/habe das gleiche Problem und habe mich jetzt für die limas flex entschieden. Habe sie seit zwei Wochen und bin sehr zufrieden. Habe aber gehört die Manduca xt soll auch super sein.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 509 mal gemerkt