Mütter- und Schwangerenforum

Fliegen mit 15 Monaten

Gehe zu Seite:
ladyone
6181 Beiträge
03.04.2021 09:15
Hallo,

Uns zieht es im Juni wieder ans rote Meer in den All Inclusive Urlaub wir waren im Oktober bereits mit unserem damals 8 Monate altem Sohn. Der 4 Stunden Flug war ja nicht gerade einfach, aber da er noch nicht krabbeln konnte, war er ruhig auf dem Schoss. Er hat noch in den Maxi Cosi gepasst, welchen wir mitgenommen haben, da wir auch eine längere Autofahrt an den Nil gemacht haben.

Mit 15 Monaten wäre da ein Buggy am besten für durch den Flughafen?
Habt ihr Tipps für Beschäftigung in dem 4 Stunden Flug? Mit 8 Monaten hat er jeweils 2 Stunden an Bord geschlafen.

Zudem wird er jetzt nicht mehr gestillt und ich traue dem Essen dort nicht ganz (Fleisch/Milch) will ja nicht riskieren, dass er Durchfall kriegt. Würdet ihr noch Gläschen mitnehmen?
Hatten bei der letzten Reise auch welche dabei, aber mit 9 Monaten hat er noch nicht viel gegessen.
born-in-helsinki
18376 Beiträge
03.04.2021 09:26
Vielleicht einfach zuhause bleiben

ladyone
6181 Beiträge
03.04.2021 09:46
Zitat von born-in-helsinki:

Vielleicht einfach zuhause bleiben


Nein danke die Wirtschaft leidet schon genug da kann man wenigstens verreisen
born-in-helsinki
18376 Beiträge
03.04.2021 09:47
Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.
ladyone
6181 Beiträge
03.04.2021 10:03
Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.
Christen
23195 Beiträge
03.04.2021 10:03
Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Vielleicht einfach zuhause bleiben


Nein danke die Wirtschaft leidet schon genug da kann man wenigstens verreisen
die eigene Wirtschaft könnte man ja theoretisch auch ankurbeln und im eigenen Land bleiben zum Geld ausgeben...
born-in-helsinki
18376 Beiträge
03.04.2021 10:04
Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.




Hab tatsächlich nix besseres zu tun
Christen
23195 Beiträge
03.04.2021 10:05
Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.
wow, bist du freundlich
Christen
23195 Beiträge
03.04.2021 10:08
Zitat von born-in-helsinki:

Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.




Hab tatsächlich nix besseres zu tun
du auch nicht?
born-in-helsinki
18376 Beiträge
03.04.2021 10:09
Zitat von Christen:

Zitat von born-in-helsinki:

Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.




Hab tatsächlich nix besseres zu tun
du auch nicht?

Ne, leider nicht..
Snowpix
684 Beiträge
03.04.2021 10:10
Ein denke ich aktuell recht heikles Thema. Aber ich denke da warst du dir auch im Vorfeld bewusst drüber das sich hier sicherlich 2 Seiten treffen werden. Ich selbst würde nun auch nicht unbedingt verreisen. Aber das ist halt auch MEINE Meinung. Und ich werd nenn Teufel tun und dir vorschreiben was du zu tun und zu lassen hast. Du bist ja schließlich selbst erwachsen.

Nun zum Thema selber:
Leider kann ich dir keine wirklich hilfreiche Antwort geben, da ich selbst nur Erfahrung mit Baby und einem 1,5 Stunden Flug habe. Das war bei uns leider wirklich die Hölle, da mein Sohn Kolliken hatte. War kein Angenehmer Flug. Weder für den Knirps noch für den Rest an Bord. Da mussten wir aber am Ende alle durch, weil - irgendwie musste man ja nach Hause kommen (Heimflug nach Auslandssemester).
Ein Buggy war aber am Flughafen wirklich eine Erleichterung. Und das ging auch an sich recht gut.
ladyone
6181 Beiträge
03.04.2021 10:14
Zitat von Christen:

Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Vielleicht einfach zuhause bleiben


Nein danke die Wirtschaft leidet schon genug da kann man wenigstens verreisen
die eigene Wirtschaft könnte man ja theoretisch auch ankurbeln und im eigenen Land bleiben zum Geld ausgeben...


Ich weiss gar nicht was das ganze soll zudem jetzt alle geimpft werden es sind auch unsere Reisebüros und Fluggesellschaften
Christen
23195 Beiträge
03.04.2021 10:15
Zitat von ladyone:

Zitat von Christen:

Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Vielleicht einfach zuhause bleiben


Nein danke die Wirtschaft leidet schon genug da kann man wenigstens verreisen
die eigene Wirtschaft könnte man ja theoretisch auch ankurbeln und im eigenen Land bleiben zum Geld ausgeben...


Ich weiss gar nicht was das ganze soll zudem jetzt alle geimpft werden es sind auch unsere Reisebüros und Fluggesellschaften
alle???Wo muss ich hin? Hast du deine Impfung schon?
ProudMommy
1430 Beiträge
03.04.2021 10:19
Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Wegen den ganzen "wir brauchen den Urlaub und müssen die Wirtschaft ankurbeln" haben wir und viele andere im Ausland lebende ihre Familien jetzt ewig nicht mehr gesehen
Man muss nur mal nach Malle schauen.

Vielleicht bekommst du ja noch hilfreiche Antworten.


Wenn du nichts besseres zu tun hast als hier rum zu jammern erzähl es jemanden den es interessiert und musst nicht meine Frage mit unnötigen Kommentaren zu müllen.


Also ich finde das Kommentar nicht unnötig!
Ich finde sowas von egoistisch wenn man jetzt wegfliegt und drauf sch**ßt ( sorry für den Ausdruck ). wir hangeln uns hier von lockdown zu lockdown & anderen aus diesem Land ist es Wurst und die genießen ihren Urlaub! Kann ich nicht nachvollziehen aber gut. Wer’s brauch.
Selbst ich, die geimpft ist bleibt zuhause! Mir ist es wichtiger das wir schnell damit durch sind und dann ALLE wieder was machen können !!
Skorpi
11753 Beiträge
03.04.2021 10:22
Zitat von ladyone:

Zitat von Christen:

Zitat von ladyone:

Zitat von born-in-helsinki:

Vielleicht einfach zuhause bleiben


Nein danke die Wirtschaft leidet schon genug da kann man wenigstens verreisen
die eigene Wirtschaft könnte man ja theoretisch auch ankurbeln und im eigenen Land bleiben zum Geld ausgeben...


Ich weiss gar nicht was das ganze soll zudem jetzt alle geimpft werden es sind auch unsere Reisebüros und Fluggesellschaften


Alle, nur in Deutschland nicht. Die Impfungen laufen sehr schleppend. Es sind noch viel zu wenige geimpft um dies als Argument bringen zu können. Meines Wissens nach haben die Fluggesellschaften auch extrem viel finanzielle Hilfe bekommen, im Gegensatz zu so manch anderen Branchen, die bis heute auf Hilfe warten... Daher kann ich den Unmut hier schon verstehen. Gerade aktuell ist es sehr chaotisch, da jetzt an Urlaub zu denken ist einfach verrückt.

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 14 mal gemerkt