Mütter- und Schwangerenforum

❤ Februarbabys 2021 ❤

Gehe zu Seite:
Suki1410
667 Beiträge
06.06.2020 13:34
Hallo ihr lieben

Wie geht es euch denn so?

Manchmal habe ich gar keine Anzeichen mehr, nur ab und an ein zwicken im Unterleib. Ich muss dazusagen, dass ich bei meinem Sohn in der ganzen Schwangerschaft kaum Anzeichen hatte, bis, dass mein Bauch gewachsen ist.

Am Montag bei 4+5 habe ich den ersten Termin, bin schon total aufgeregt, obwohl ich weiß, dass kaum was zu sehen sein wird

Bin schon auf eure Bildchen gespannt
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 13:47
Zitat von Suki1410:

Zitat von Tweety21:

Endlich zeigt er 3+


Supi
Ich wollte mir eigentlich auch noch zwei besorgen, habe es dann doch nicht, mach ich vielleicht am Montag nach meinem FA Termin
Ich weiß nicht, ob mich das ganze Testen nachher nicht doch verunsichert


Mich hat die testerei eher verunsichert ich glaube mein Eisprung war später als ich dachte denn der test war erst viel später positiv als er eigentlich hätte anzeigen müssen dann denke ich die ganze zeit dass er zu schwach war... Jetzt hab ich alle bilder von den Tests gelöscht und warte bis zu meinem termin am mittwoch. Letztendlich macht man sich nur noch mehr verrückt und noch mehr testen ändert ja nichts bis Mittwoch ist noch so lange ich kann nicht schlafen weil ich mir so viele Gedanken und Sorgen mache
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 13:52
Zitat von Suki1410:

Hallo ihr lieben

Wie geht es euch denn so?

Manchmal habe ich gar keine Anzeichen mehr, nur ab und an ein zwicken im Unterleib. Ich muss dazusagen, dass ich bei meinem Sohn in der ganzen Schwangerschaft kaum Anzeichen hatte, bis, dass mein Bauch gewachsen ist.

Am Montag bei 4+5 habe ich den ersten Termin, bin schon total aufgeregt, obwohl ich weiß, dass kaum was zu sehen sein wird

Bin schon auf eure Bildchen gespannt


Ich hatte in meinen beiden Schwangerschaften immer eher wenig Anzeichen. Eigentlich wie jetzt auch.
Mir ist ein bisschen schlecht aber ich bin total geruchsempfindlich. Und ich habe leider immer noch Rückenschmerzen wie in der Schwangerschaft mit meiner Tochter. Meine Brüste sind ein bisschen empfindlicher als sonst und das Stillen ist manchmal etwas unangenehm...
Ach und ich merke, dass ich etwas genervter bin und schneller sauer werde
Momente_Sammlerin
114 Beiträge
06.06.2020 17:07
Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Momente_Sammlerin:

Ahhh, mich macht diese Warterei bis zum Test bzw bis zum möglichen Ausbleiben meiner Regel so verrückt

Ich denke an fast nix anderes. Und dadurch, dass ich Autistin bin habe ich eine extrem gute Körperwahrnehmung und spüre ganz viel was in mir drin so vorgeht.. So viel putzen kann ich die Wohnung gar nicht um mich abzulenken und selbst dabei denk ich immer wieder daran vielleicht schwanger zu sein und plane für die Zukunft sowas wie "oh, hier kann dann der Laufstall hin", "das wäre ein toller Platz für den Stubenwagen"

Da wäre ich lieber wieder unerwartet schwanger und werde davon überrascht

Geht's bzw ging es jemandem ähnlich? Und wer hat ein Patentrezept dagegen?


Ich fürchte ein Patentrezept gibt es da leider keines. Vielleicht etwas mit Freunden oder der Familie unternehmen? Bei uns dürfen sich zum Glück wieder zwei Haushalte treffen. Das tat mir immer wirklich gut um auf andere Gedanken zu kommen, denn bei mir war es ganz ähnlich. Habe mir jeden Zyklus eingebildet, dass es dieses mal bestimmt geklappt hat. Ein paar mal hat sich sogar meine Periode verschoben, sodass ich wirklich gehofft habe, dass ich endlich schwanger bin. Die Tests waren immer negativ. Bis zum 31.5. als ich endlich den lang ersehnten zweiten strich gesehen habe. Fühle mich aber ehrlich gesagt wie immer kurz vor meiner Mens.

Wann ist denn dein nmt? Drücke dir die Daumen, dass es dieses mal wirklich geklappt hat.


Die arbeiten alle wieder voll bzw die eine ist zur Kur..
Was war noch NMT? Hat mir letzt erst jemand erklärt und ich hab es echt schon wieder vergessen. Gibt's doch nicht?!
Also ich würde meine Tage nächste Woche Dienstag bekommen. Hab zwar einen Frühtest hier, aber noch einen Test mache ich jetzt nicht mehr vorher, nachdem der CB 6 Tage vorher letzte am Mittwoch negativ war. Bei meinem großen wurde ich erst bei 5+3 positiv getestet. Da wurde täglich in der Klinik getestet, weil ich mit Verdacht auf Eileiter-SS stationär war.

Dankeschön fürs Daumendrücken ❤️
Ist ja auch nicht mehr so lange hin, aber die Tage ziehen sich aktuell wie Kaugummi...
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 17:44
Zitat von Momente_Sammlerin:

Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Momente_Sammlerin:

Ahhh, mich macht diese Warterei bis zum Test bzw bis zum möglichen Ausbleiben meiner Regel so verrückt

Ich denke an fast nix anderes. Und dadurch, dass ich Autistin bin habe ich eine extrem gute Körperwahrnehmung und spüre ganz viel was in mir drin so vorgeht.. So viel putzen kann ich die Wohnung gar nicht um mich abzulenken und selbst dabei denk ich immer wieder daran vielleicht schwanger zu sein und plane für die Zukunft sowas wie "oh, hier kann dann der Laufstall hin", "das wäre ein toller Platz für den Stubenwagen"

Da wäre ich lieber wieder unerwartet schwanger und werde davon überrascht

Geht's bzw ging es jemandem ähnlich? Und wer hat ein Patentrezept dagegen?


Ich fürchte ein Patentrezept gibt es da leider keines. Vielleicht etwas mit Freunden oder der Familie unternehmen? Bei uns dürfen sich zum Glück wieder zwei Haushalte treffen. Das tat mir immer wirklich gut um auf andere Gedanken zu kommen, denn bei mir war es ganz ähnlich. Habe mir jeden Zyklus eingebildet, dass es dieses mal bestimmt geklappt hat. Ein paar mal hat sich sogar meine Periode verschoben, sodass ich wirklich gehofft habe, dass ich endlich schwanger bin. Die Tests waren immer negativ. Bis zum 31.5. als ich endlich den lang ersehnten zweiten strich gesehen habe. Fühle mich aber ehrlich gesagt wie immer kurz vor meiner Mens.

Wann ist denn dein nmt? Drücke dir die Daumen, dass es dieses mal wirklich geklappt hat.


Die arbeiten alle wieder voll bzw die eine ist zur Kur..
Was war noch NMT? Hat mir letzt erst jemand erklärt und ich hab es echt schon wieder vergessen. Gibt's doch nicht?!
Also ich würde meine Tage nächste Woche Dienstag bekommen. Hab zwar einen Frühtest hier, aber noch einen Test mache ich jetzt nicht mehr vorher, nachdem der CB 6 Tage vorher letzte am Mittwoch negativ war. Bei meinem großen wurde ich erst bei 5+3 positiv getestet. Da wurde täglich in der Klinik getestet, weil ich mit Verdacht auf Eileiter-SS stationär war.

Dankeschön fürs Daumendrücken ❤️
Ist ja auch nicht mehr so lange hin, aber die Tage ziehen sich aktuell wie Kaugummi...


Nicht - Mens-Tag
Momente_Sammlerin
114 Beiträge
06.06.2020 18:30
Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Momente_Sammlerin:

Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Momente_Sammlerin:

Ahhh, mich macht diese Warterei bis zum Test bzw bis zum möglichen Ausbleiben meiner Regel so verrückt

Ich denke an fast nix anderes. Und dadurch, dass ich Autistin bin habe ich eine extrem gute Körperwahrnehmung und spüre ganz viel was in mir drin so vorgeht.. So viel putzen kann ich die Wohnung gar nicht um mich abzulenken und selbst dabei denk ich immer wieder daran vielleicht schwanger zu sein und plane für die Zukunft sowas wie "oh, hier kann dann der Laufstall hin", "das wäre ein toller Platz für den Stubenwagen"

Da wäre ich lieber wieder unerwartet schwanger und werde davon überrascht

Geht's bzw ging es jemandem ähnlich? Und wer hat ein Patentrezept dagegen?


Ich fürchte ein Patentrezept gibt es da leider keines. Vielleicht etwas mit Freunden oder der Familie unternehmen? Bei uns dürfen sich zum Glück wieder zwei Haushalte treffen. Das tat mir immer wirklich gut um auf andere Gedanken zu kommen, denn bei mir war es ganz ähnlich. Habe mir jeden Zyklus eingebildet, dass es dieses mal bestimmt geklappt hat. Ein paar mal hat sich sogar meine Periode verschoben, sodass ich wirklich gehofft habe, dass ich endlich schwanger bin. Die Tests waren immer negativ. Bis zum 31.5. als ich endlich den lang ersehnten zweiten strich gesehen habe. Fühle mich aber ehrlich gesagt wie immer kurz vor meiner Mens.

Wann ist denn dein nmt? Drücke dir die Daumen, dass es dieses mal wirklich geklappt hat.


Die arbeiten alle wieder voll bzw die eine ist zur Kur..
Was war noch NMT? Hat mir letzt erst jemand erklärt und ich hab es echt schon wieder vergessen. Gibt's doch nicht?!
Also ich würde meine Tage nächste Woche Dienstag bekommen. Hab zwar einen Frühtest hier, aber noch einen Test mache ich jetzt nicht mehr vorher, nachdem der CB 6 Tage vorher letzte am Mittwoch negativ war. Bei meinem großen wurde ich erst bei 5+3 positiv getestet. Da wurde täglich in der Klinik getestet, weil ich mit Verdacht auf Eileiter-SS stationär war.

Dankeschön fürs Daumendrücken ❤️
Ist ja auch nicht mehr so lange hin, aber die Tage ziehen sich aktuell wie Kaugummi...


Nicht - Mens-Tag


Damit ich das richtig verstehe: das ist der Tag an dem man eigentlich seine Mens bekommt, aber sie dann nicht hat.. Oder?
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 20:31
Zitat von Momente_Sammlerin:

Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Momente_Sammlerin:

Zitat von PinkOchidee:

...


Die arbeiten alle wieder voll bzw die eine ist zur Kur..
Was war noch NMT? Hat mir letzt erst jemand erklärt und ich hab es echt schon wieder vergessen. Gibt's doch nicht?!
Also ich würde meine Tage nächste Woche Dienstag bekommen. Hab zwar einen Frühtest hier, aber noch einen Test mache ich jetzt nicht mehr vorher, nachdem der CB 6 Tage vorher letzte am Mittwoch negativ war. Bei meinem großen wurde ich erst bei 5+3 positiv getestet. Da wurde täglich in der Klinik getestet, weil ich mit Verdacht auf Eileiter-SS stationär war.

Dankeschön fürs Daumendrücken ❤️
Ist ja auch nicht mehr so lange hin, aber die Tage ziehen sich aktuell wie Kaugummi...


Nicht - Mens-Tag


Damit ich das richtig verstehe: das ist der Tag an dem man eigentlich seine Mens bekommt, aber sie dann nicht hat.. Oder?

Ja genau. sorry hätte ich ja auch gleich dazu schreiben können.
Klappilou
4653 Beiträge
06.06.2020 20:51
Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 21:14
Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Dann schon mal herzlichen Glückwunsch und willkommen hier
Bei uns war es auch überhaupt nicht geplant...
Klappilou
4653 Beiträge
06.06.2020 21:28
Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Dann schon mal herzlichen Glückwunsch und willkommen hier
Bei uns war es auch überhaupt nicht geplant...

Dankeschön
Wie lange hat ihr gebraucht um es zu verarbeiten?
Momente_Sammlerin
114 Beiträge
06.06.2020 22:14
Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Herzlichen Glückwunsch <3 Wird ja immer voller hier

Mein großer war auch nicht geplant
Dafür das jetzige umso mehr.. Ich hoffe, es hat geklappt.. Nächste Woche weiß ich mehr
Tinschen2812
743 Beiträge
06.06.2020 22:19
Zitat von Klappilou:

Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Dann schon mal herzlichen Glückwunsch und willkommen hier
Bei uns war es auch überhaupt nicht geplant...

Dankeschön
Wie lange hat ihr gebraucht um es zu verarbeiten?


Wir sind noch dabei
Tweety21
2270 Beiträge
06.06.2020 22:25
Herzlich willkommen an alle neuen
Klappilou
4653 Beiträge
07.06.2020 07:36
Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Klappilou:

Zitat von Tinschen2812:

Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Dann schon mal herzlichen Glückwunsch und willkommen hier
Bei uns war es auch überhaupt nicht geplant...

Dankeschön
Wie lange hat ihr gebraucht um es zu verarbeiten?


Wir sind noch dabei

Wir auch. Habe eben extra nochmal nen Test gemacht, der mir eine 3+ gesagt hat.
Klappilou
4653 Beiträge
07.06.2020 07:36
Zitat von Momente_Sammlerin:

Zitat von Klappilou:

Moin,
ich gehöre vielleicht auch zu Euch. Habe vor ner Woche positiv getestet und Montag meinen ersten Frauenarzt Termin. Geplant war es so gar nicht, aber wir machen das beste draus.


Herzlichen Glückwunsch <3 Wird ja immer voller hier

Mein großer war auch nicht geplant
Dafür das jetzige umso mehr.. Ich hoffe, es hat geklappt.. Nächste Woche weiß ich mehr

Dankeschön. Drücke Dir die Daumen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 77 mal gemerkt