Mütter- und Schwangerenforum

Mit Nichte „zerstritten“ - trotzdem einladen?

Gehe zu Seite:
Sonce
6587 Beiträge
16.06.2020 16:39
Zitat von Traumtänzerin84:

Zitat von Sonce:

Zitat von Traumtänzerin84:

Naja wenn man vll schon seit Jahren einen unerfüllten Kinderwunsch hat und dann was gesagt bekommt was einen da trifft kann ich das schon verstehen das man da nachtragend ist.

Manchmal ist es gerade bei dem Thema einfach besser seine "Meinung" für sich zu behalten.


Vor 2 Jahren war die Nichte aber gerade mal 21 Jahre alt, so lange wird sie zu dem Zeitpunkt ja nicht am kinderwunsch gebastelt haben
woher willst du das wissen? Wenn sie mit 18 angefangen hätte zb 3 Jahre, die meisten hier dürften wissen wie es ist auf sein Wunder zu warten.


Danke ja ich weiss was es heisst auf ein wWunder zu warten. Habe selbst Jahre lang gehibbelt und dank Kinderwunschklinik ein Baby bekommen.

Meine Antwort war letztendlich eine Frage, falls du das nicht richtig gelesen hast und kein Angriff. Auf die Frage habe ich ja keine Antwort bekommen.

Und nein die meisten hibbeln nicht schon mit 18 Jahren aktiv. Aber klar, es gibt Ausnahmen. Das bestreite ich nicht. Daher hatte ich gefragt!
shelyra
68049 Beiträge
16.06.2020 17:04
Zitat von Serafinchen:

Zitat von kiki81:

Zitat von Christen:

Wenn dir wirklich was dran liegt und du Hoffnung hast auf Versöhnung, würde ich es außerhalb einer Familienfeier klären...ohne peinlich berührtes Publikum dabei


Ja, aber wie denn?! Ich hab's doch schon mehrfach in den letzten 2 Jahren seit dem grundlegenden Streit versucht, es mit ihr zu klären und es hat nichts gebracht. Würde jetzt vermutlich auch nicht fruchten. Das Mädel scheint so dermaßen stur und nachtragend zu sein....

Was doch auch vollkommen ihr Recht ist, anscheinend hast du sie so sehr verletzt, dass sie nunmal nichts mehr mit dir zu tun haben möchte.
Ich würde das einfach akzeptieren und sie in Ruhe lassen. Sie muss dir nicht verzeihen.

Verletzt sein und keinen Kontakt mehr wollen ist ok.
Aber das schlecht nachreden, lästern usw geht dann doch zu weit von ihr
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt