Mütter- und Schwangerenforum

Hibbel Thread 24/25 ❤️

Gehe zu Seite:
Mamamitherz16
385 Beiträge
14.05.2024 22:15
Hallo ihr lieben,

Ich habe mir gedacht, das ich eine Gruppe aufmache. Kommt alle gerne mit rein die grade aktiv Hibbel/Kinderwunsch haben.

Zu mir:
Ich bin Alina, 31j und hab 2 wundervolle Kinder.
Jetzt hibbel ich schon seit 1 Jahr. Leider bisher kein Erfolg.

Nehme aktuell progesteron und Mönchspfeffer und natürlich Folsäure.

Befinde mich grade Eisprung +6. Die Warterei macht ein echt verrückt.

Natürlich würde es mich freuen wenn sich viele Mädels finden ,die sich gerne austauschen möchten. Wir gehen gemeinsam durch den Kinderwunsch bis zum Positiven Test.

Tifa
8362 Beiträge
15.05.2024 09:14
Ich komm mal rein.

Erstmal zu dir..
Wahnsinn das ihr es schon ein Jahr versuchen müsst hat es bei deinen anderen Kindern auch so lang gedauert?
Ich drücke jedenfalls die Daumen, das sich endlich jemand bei dir einnistet

Dann zu mir:
Ich bin 31, Mama von 3 und starte mit der nächsten Mens in den ersten ÜZ für mein allerletztes Baby
Pumbalienchen
108 Beiträge
15.05.2024 09:25
Hallo ihr lieben
Ich würde mich auch mit ein Reihen
Ich habe gerade frisch die Pille abgesetzt , hab da leider selber ein bisschen durcheinander rein gebracht , und dieser ÜZ ist der erste ganz ohne Pille
Mein Alter macht das ganze auch nicht leichter , hoffe aber trotzdem das es schnell klappt .
Zu mir : ich bin ( noch 41) und im ersten ÜZ , haben bereits Kinder und nun soll es das letzte mal hoffentlich nochmal schnell klappen

Befinde mich gerade kurz vor dem ES

Die Tests sind von oben nach unten , von vorgestern , gestern und heute
Mamamitherz16
385 Beiträge
15.05.2024 10:04
Zitat von Tifa:

Ich komm mal rein.

Erstmal zu dir..
Wahnsinn das ihr es schon ein Jahr versuchen müsst hat es bei deinen anderen Kindern auch so lang gedauert?
Ich drücke jedenfalls die Daumen, das sich endlich jemand bei dir einnistet

Dann zu mir:
Ich bin 31, Mama von 3 und starte mit der nächsten Mens in den ersten ÜZ für mein allerletztes Baby

Erstmal toll das du hier bist.
Bei meinen anderen beiden Mäusen hat es leider nicht so lange gedauert. So ca: 6-8 Monate.

Meine Frauenärztin kann mir auch nicht mehr weiter helfen. Sie ist fest davon überzeugt, das es an meinen Freund liegt, da er sehr stark am Rauchen ist,mittlerweile ist er aufs dampfen umgestiegen, aber es macht die sache ja auch nicht besser. Er möchte sich auch nicht behandeln lassen bzw beim Urologen oder kinderwunsch Klinik. Mein Freund ist zu 100% überzeugt das er zeugungsfähig ist. (Schließlich hat es sein vater ja auch hinbekommen ?) seine Aussage!

Ich drück dir so dolle die Daumen das es bald auch bei dir klappt.
Mamamitherz16
385 Beiträge
15.05.2024 10:06
Zitat von Pumbalienchen:

Hallo ihr lieben
Ich würde mich auch mit ein Reihen
Ich habe gerade frisch die Pille abgesetzt , hab da leider selber ein bisschen durcheinander rein gebracht , und dieser ÜZ ist der erste ganz ohne Pille
Mein Alter macht das ganze auch nicht leichter , hoffe aber trotzdem das es schnell klappt .
Zu mir : ich bin ( noch 41) und im ersten ÜZ , haben bereits Kinder und nun soll es das letzte mal hoffentlich nochmal schnell klappen

Befinde mich gerade kurz vor dem ES

Die Tests sind von oben nach unten , von vorgestern , gestern und heute


Hallo meine liebe,
Ich finde auch mit 41 kann man nochmal mutter werden.
Sieht ja schon mal sehr gut aus. Auch dir drücke ich die Daumen.
Tifa
8362 Beiträge
15.05.2024 10:16
Pumbalienchen, das sieht doch schonmal gut aus

Mamamitherz, ach haben die anderen Kinder einen anderen Papa? Das liest sich gerade so
Also sich mal checken zu lassen würde ihm nicht schaden wenn es jetzt schon 1 Jahr dauert und er noch kinderlos ist sollte das doch auch in seinem Interesse liegen
Pumbalienchen
108 Beiträge
15.05.2024 10:18
Zitat von Mamamitherz16:

Zitat von Pumbalienchen:

Hallo ihr lieben
Ich würde mich auch mit ein Reihen
Ich habe gerade frisch die Pille abgesetzt , hab da leider selber ein bisschen durcheinander rein gebracht , und dieser ÜZ ist der erste ganz ohne Pille
Mein Alter macht das ganze auch nicht leichter , hoffe aber trotzdem das es schnell klappt .
Zu mir : ich bin ( noch 41) und im ersten ÜZ , haben bereits Kinder und nun soll es das letzte mal hoffentlich nochmal schnell klappen

Befinde mich gerade kurz vor dem ES

Die Tests sind von oben nach unten , von vorgestern , gestern und heute


Hallo meine liebe,
Ich finde auch mit 41 kann man nochmal mutter werden.
Sieht ja schon mal sehr gut aus. Auch dir drücke ich die Daumen.


Vielen Dank , ja das Alter kommt jetzt schon an meine persönliche Grenze , aber wir versuchen es einfach nochmal , wenn es nicht mehr klappt , dann soll es wohl einfach so sein .
Aber jetzt warten wir einfach mal ab , was dieser Zyklus so bringt
Mamamitherz16
385 Beiträge
15.05.2024 10:23
Zitat von Tifa:

Pumbalienchen, das sieht doch schonmal gut aus

Mamamitherz, ach haben die anderen Kinder einen anderen Papa? Das liest sich gerade so
Also sich mal checken zu lassen würde ihm nicht schaden wenn es jetzt schon 1 Jahr dauert und er noch kinderlos ist sollte das doch auch in seinem Interesse liegen

Ja genau die haben einen anderen Papa. Leider interessiert es ihn nicht. Man kann auch immer sehr schlecht mit ihm über dieses Thema sprechen. Und zu mal eine kinderwunsch Behandlung können wir eh nicht bezahlen leider.
Pumbalienchen
108 Beiträge
15.05.2024 10:24
Zitat von Tifa:

Pumbalienchen, das sieht doch schonmal gut aus

Mamamitherz, ach haben die anderen Kinder einen anderen Papa? Das liest sich gerade so
Also sich mal checken zu lassen würde ihm nicht schaden wenn es jetzt schon 1 Jahr dauert und er noch kinderlos ist sollte das doch auch in seinem Interesse liegen


Hätte so früh mit einem positiven Ovu nicht gerechnet , meine Eisprünge waren sonst immer eher später , aber wir schauen mal

Mamimitherz , ich finde auch die Männer sollten da schon ein bisschen mehr mit arbeiten , das kratzt natürlich am Ego wenn man sagt es könnte auch an den Männern liegen , das wollen sie nicht hören , oder tuen es ab , das auch bei ihnen mal was nicht stimmen könnte , es muss dann ihrer Meinung nach immer an der Frau liegen , was natürlich absoluter Quatsch ist , und wenn man einen Kinderwunsch hat , dann sollten schon beide was daran tun , Vorallem wenn es dann schon eine länger Zeit nicht klappt .
Es ist ja auch überhaupt nichts schlimmes daran sich auch als Mann mal untersuchen zu lassen , aber die meisten sind da leider alle was komisch , was das betrifft .
Tifa
8362 Beiträge
15.05.2024 10:36
Ich weiß auch nicht was da manche männer damit haben. Ist doch ok Probleme zu haben, nur wenn man sie nicht kennt kann man sie natürlich auch nicht beheben :/

Ich weiß das wenn baby4 da ist lass ich mich sterilisieren. Ich möchte dann definitiv keine weiteren Kinder mehr haben. Für meinen Partner käme das gar nicht infrage sagt er. So ein eingriff wäre ihm zu viel. Auch ein ego-ding denke ich
Mamamitherz16
385 Beiträge
15.05.2024 19:28
Zitat von Tifa:

Ich weiß auch nicht was da manche männer damit haben. Ist doch ok Probleme zu haben, nur wenn man sie nicht kennt kann man sie natürlich auch nicht beheben :/

Ich weiß das wenn baby4 da ist lass ich mich sterilisieren. Ich möchte dann definitiv keine weiteren Kinder mehr haben. Für meinen Partner käme das gar nicht infrage sagt er. So ein eingriff wäre ihm zu viel. Auch ein ego-ding denke ich

So geht es mir auch,nach dem 3 baby ist dann zu 100% schluss.
Enfelchen
13938 Beiträge
15.05.2024 22:32
Zitat von Pumbalienchen:

Zitat von Mamamitherz16:

Zitat von Pumbalienchen:

Hallo ihr lieben
Ich würde mich auch mit ein Reihen
Ich habe gerade frisch die Pille abgesetzt , hab da leider selber ein bisschen durcheinander rein gebracht , und dieser ÜZ ist der erste ganz ohne Pille
Mein Alter macht das ganze auch nicht leichter , hoffe aber trotzdem das es schnell klappt .
Zu mir : ich bin ( noch 41) und im ersten ÜZ , haben bereits Kinder und nun soll es das letzte mal hoffentlich nochmal schnell klappen

Befinde mich gerade kurz vor dem ES

Die Tests sind von oben nach unten , von vorgestern , gestern und heute


Hallo meine liebe,
Ich finde auch mit 41 kann man nochmal mutter werden.
Sieht ja schon mal sehr gut aus. Auch dir drücke ich die Daumen.


Vielen Dank , ja das Alter kommt jetzt schon an meine persönliche Grenze , aber wir versuchen es einfach nochmal , wenn es nicht mehr klappt , dann soll es wohl einfach so sein .
Aber jetzt warten wir einfach mal ab , was dieser Zyklus so bringt


Ich kann dich so gut verstehen. Ich bin nochmal ein Jahr älter und irgendwie hängen wir zwischen "Vernunft gegen Herz"
Pumbalienchen
108 Beiträge
16.05.2024 08:22
Zitat von Enfelchen:

Zitat von Pumbalienchen:

Zitat von Mamamitherz16:

Zitat von Pumbalienchen:

Hallo ihr lieben
Ich würde mich auch mit ein Reihen
Ich habe gerade frisch die Pille abgesetzt , hab da leider selber ein bisschen durcheinander rein gebracht , und dieser ÜZ ist der erste ganz ohne Pille
Mein Alter macht das ganze auch nicht leichter , hoffe aber trotzdem das es schnell klappt .
Zu mir : ich bin ( noch 41) und im ersten ÜZ , haben bereits Kinder und nun soll es das letzte mal hoffentlich nochmal schnell klappen

Befinde mich gerade kurz vor dem ES

Die Tests sind von oben nach unten , von vorgestern , gestern und heute


Hallo meine liebe,
Ich finde auch mit 41 kann man nochmal mutter werden.
Sieht ja schon mal sehr gut aus. Auch dir drücke ich die Daumen.


Vielen Dank , ja das Alter kommt jetzt schon an meine persönliche Grenze , aber wir versuchen es einfach nochmal , wenn es nicht mehr klappt , dann soll es wohl einfach so sein .
Aber jetzt warten wir einfach mal ab , was dieser Zyklus so bringt


Ich kann dich so gut verstehen. Ich bin nochmal ein Jahr älter und irgendwie hängen wir zwischen "Vernunft gegen Herz"


Ich werde im Juli auch 42 ja es ist echt ein hin und her der Gefühle , was ist richtig und was ist falsch
ProudMommy
2763 Beiträge
16.05.2024 09:21


Huhu ihr Lieben, das war mein Ovu von gestern Abend. Habe auch wieder ein Herz gesetzt.
Diesen Zyklus mach ich ganz entspannt.
Enfelchen
13938 Beiträge
16.05.2024 13:06
Zitat von Pumbalienchen:

Zitat von Enfelchen:

Zitat von Pumbalienchen:

Zitat von Mamamitherz16:

...


Vielen Dank , ja das Alter kommt jetzt schon an meine persönliche Grenze , aber wir versuchen es einfach nochmal , wenn es nicht mehr klappt , dann soll es wohl einfach so sein .
Aber jetzt warten wir einfach mal ab , was dieser Zyklus so bringt


Ich kann dich so gut verstehen. Ich bin nochmal ein Jahr älter und irgendwie hängen wir zwischen "Vernunft gegen Herz"


Ich werde im Juli auch 42 ja es ist echt ein hin und her der Gefühle , was ist richtig und was ist falsch


Ich im Juni schon 43
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 16 mal gemerkt