Mütter- und Schwangerenforum

Weihnachtsessen

Gehe zu Seite:
AniMaxi
13039 Beiträge
25.11.2020 13:20
So bald steht Weihnachten vor der Türe,was gibt es bei euch so zu essen?
Ich bin mal wieder am überlegen, zumindest die Vorspeise steht schon mal
Pusteblume13
20167 Beiträge
25.11.2020 13:45

24.12
Gegrillte Pepperonie
Lendespieße gegrillt , mit einer Fetasauce und Baguette sowie Salat
Tiramisu

25.12
Schnitzel, verschiedene Soßen, Kroketten und Pommes, Spargel und Salat
Dessert aus dem Glas (Quark, Kekse und Früchte geschichtet)

26.12
Sauerbraten und Schneebällchen (eine Art Kartoffelkloß) mit Rotkohl und Salat
Apfelküchlein
LadyItaly86
18754 Beiträge
25.11.2020 13:54
Irgendwas mit Wildschwein.
Hat mein Mann bereits bei unserem Freund -der Jäger ist-bestellt.
Genaue Ahnung hab ich noch nicht. Sollte mir aber mal Gedanken machen
25.11.2020 14:07
Das hängt davon ab, ob ich meine Küche rechtzeitig fertig habe
Kommt die Arbeitsplatte zu spät, gibt es Kartoffelsalat mit Würstchen. Kommt sie rechtzeitig, mache ich wohl Rouladen mit Rotkohl, Kartoffeln und Gemüse für die iiiiih.... Rotkohl!-Fraktion
Auch der 1. Feiertag hängt noch in den Seilen. Wir haben Wild-Gulasch im Gefrierschrank. Allerdings wird gerade die gesamte Elektrik gemacht und ich weiß noch nicht, wo ich das Gefriergut unterbringen kann. Davon und von der Küche ich dann abhängig, ich wie überhaupt hier feiern und was wir dann Essen. Schätze, in 3 Weiden weiß ich mehr
Bumasbaby
1810 Beiträge
25.11.2020 14:19
24.12.
Raclette
25.12.
Vorspeise: Brokkolicreme Suppe
Hauptspeise: Pute, Klöße, Rotkohl
Nachspeise: Adventtiramisu
26.12.
Vorspeise: Lachs Tatar mit selbst gebackenem Baguette
Hauptspeise: Flammlachs
Nachspeise: Spekulatius Eis
Jarla
6652 Beiträge
25.11.2020 14:52
Zitat von Bumasbaby:

24.12.
Raclette
25.12.
Vorspeise: Brokkolicreme Suppe
Hauptspeise: Pute, Klöße, Rotkohl
Nachspeise: Adventtiramisu
26.12.
Vorspeise: Lachs Tatar mit selbst gebackenem Baguette
Hauptspeise: Flammlachs
Nachspeise: Spekulatius Eis

Hallo hättest du zu dem Spekulatius Eis und dem Lachs Tatar ein Rezept für mich bitte

Bisher ist nur klar, dass es auf jeden Fall selbst gemachte Bandnudeln, Rollbraten und Kartoffelcremesuppe gibt.
Der Rest ist noch in Diskussion
25.11.2020 15:19
24.12 Kartoffelsalat mit Wiener

25.12 überbackenen Lachs

26.12 irgendein Fleischgericht

Ich bräuchte aber für den 26.12 noch ein tolles Abendessen,was man gut vorbereiten kann. Ich möchte definitiv keinen Salat oder so servieren. Habt ihr eine leckere Idee für mich? Gerne auch mit Rezept direkt.
Mimiminime
1315 Beiträge
25.11.2020 15:22
Wenn das Restaurant nebenan wieder aufhat Gans mit Rotkohl und Klößen.
Wenn nicht dann bestellen und dort abholen. Kurz vor der Geburt mache ich mir da keinen Stress. Und die restlichen Tage feine Fingerfood Dinge, ggf. Raclette.wir haben einen feinen italienischen Markt, dort werden wir ein paar Delikatessen besorgen.
Das letzte Weihnachten " alleine" , da wollen wir genießen und uns wenig Arbeit machen
AniMaxi
13039 Beiträge
25.11.2020 15:53
Wow hört sich ja alles total lecker an bei euch. Ich bin noch in der überleg Phase
Cookie88
34253 Beiträge
25.11.2020 16:20
24.12.
Wildgulasch mit Klöße und Rotkohl, Spekulatiusdessert

25.12.
Entenbrust mit Brezenknödeln, Zimteis

26.12.
Wenn die Gastro offen hat gehen wir mittags dorthin ansonsten bestellen wir was.
Zwerginator
6814 Beiträge
25.11.2020 16:25
Ihr habt ja alles schon durchgeplant! so weit bin ich noch lange nicht.
Am 24. wird es Mittag wahrscheinlich was vom Wirt geben, je nach dem was er anbietet. Ansonsten muss ich da langsam echt mal drüber nachdenken.
Cookie88
34253 Beiträge
25.11.2020 16:33
Zitat von Zwerginator:

Ihr habt ja alles schon durchgeplant! so weit bin ich noch lange nicht.
Am 24. wird es Mittag wahrscheinlich was vom Wirt geben, je nach dem was er anbietet. Ansonsten muss ich da langsam echt mal drüber nachdenken.

Ich muss nicht nachdenken. 24. und 25. ist seit 3 Jahren gleich und wurde nur wieder abgenickt.
AniMaxi
13039 Beiträge
25.11.2020 16:34
Zitat von Cookie88:

Zitat von Zwerginator:

Ihr habt ja alles schon durchgeplant! so weit bin ich noch lange nicht.
Am 24. wird es Mittag wahrscheinlich was vom Wirt geben, je nach dem was er anbietet. Ansonsten muss ich da langsam echt mal drüber nachdenken.

Ich muss nicht nachdenken. 24. und 25. ist seit 3 Jahren gleich und wurde nur wieder abgenickt.


Hast du es gut, hier wird nur ne Suppe verlangt und zwar a grießklößchen Suppe
Marf
24787 Beiträge
25.11.2020 17:12
An heilig Abend gibts Hrischgulasch,Klöße,Rotkohl,Kroketten und ein Nachtisch.
Das diese Weihnachten ja ein ellenlanges WE sein werden habe ich für die Folgetage dann nichts besonderes geplant.Feiern fällt leider aus und da brauche ich nichts extraextra kochen.
Es wird dann wohl irgendwas mit Fisch noch geben ,Nudeln oder so.Aber Heilig Abend hauen wir rein.
Rebella
1124 Beiträge
25.11.2020 18:42
24. Würstchen mit Kartoffelsalat, yeah primitiv aber einfach. An dem Tag ists eh schon stressig und aufregend genug für meine Großfamilie
25. Putenrollbraten mit Semmelknödel und Steinpilzrahmsoße, Nachtisch Joghurt mit Spekulatius und Himbeerpüree.
26. ohje....naja ich kuck mal so bei euch....
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 11 mal gemerkt