Mütter- und Schwangerenforum

März-Kugeln 2017

Gehe zu Seite:
Schaf
11675 Beiträge
13.09.2016 20:14
Und geht es gut, ich habe Felix' Krippenplatz jetzt auf September verschoben (er ist dann gut 2) und bin am überlegen ihn trotzdem ab Januar 1-2 Vormittage in Betreuung zu geben. Nur irgendwie ist alles doof. Tagesmutter? Spielgruppe ohne Eltern? Und dann im Sepzember wieder umgewöhnen? Oder doch bei der Tagesmutter lassen, ggf Stunden aufstocken und erst mit 3 in den Kiaga? Dann habe ich ab September 3 Kinder mit verschiedenen Zeiten in 3 Ein berichtigen (Tagesmutter, KiGa, Schule) und ein Baby daheim, das wahrscheinlich grundsätzlich zur Abholzeit schläft.

Hat jemand eine zündende Idee?
Angely
1434 Beiträge
13.09.2016 21:34
Zitat von Schaf:

Und geht es gut, ich habe Felix' Krippenplatz jetzt auf September verschoben (er ist dann gut 2) und bin am überlegen ihn trotzdem ab Januar 1-2 Vormittage in Betreuung zu geben. Nur irgendwie ist alles doof. Tagesmutter? Spielgruppe ohne Eltern? Und dann im Sepzember wieder umgewöhnen? Oder doch bei der Tagesmutter lassen, ggf Stunden aufstocken und erst mit 3 in den Kiaga? Dann habe ich ab September 3 Kinder mit verschiedenen Zeiten in 3 Ein berichtigen (Tagesmutter, KiGa, Schule) und ein Baby daheim, das wahrscheinlich grundsätzlich zur Abholzeit schläft.

Hat jemand eine zündende Idee?
Ich weis nicht wie es mit den Strecken ist, aber kann man das Baby nicht immer schon in den Wagen legen zum Mittagsschlaf? So hat meine Mama das immer gemacht und ist dann einfach immer mit meinem Bruder im schlafenden Zustand mich abholen gekommen...Ansonsten klingt das jetzt nicht so toll das dann 3 Unterschiedliche Zeiten haben.... Aber ne richtig zündende Idee hab ich da auch nicht, ich stehe selbst gerade vor der Problematik das meine Tochter jetzt 4 ist und wir in 2 Jahren zurück nach Deutschland gehen genau zu ihrer Einschulung Ich will sie nicht später einschulen.. da sie echt total klever ist.... Ich denke ich werde dann wohl ohne meinen Mann 3 Monate vorher umziehen damit sie am neuen Wohnort dann ganz normal eingeschult werden kann.... Mir graut es schon jetzt davor... Ich und zwei Kinder alleine über den großen Teich und alles organisieren....

@Sonja: Mach dich nicht verrückt, genieße erst mal die SS und lass einfach alles langsam auf dich zu kommen, deine beiden werden so viel davon haben das sie nicht sooo weit auseinander sind. Freunde dich langsam mit dem neuen Menschlein in dir an und erwarte nicht das "Juchu" von jetzt auf gleich, beim Zweiten denkt man ja auch ganz anders als beim ersten... Beim ersten hat man ja eigentlich noch gar keine Ahnung.
Schaf
11675 Beiträge
14.09.2016 11:37
Der Kindergarten ist leider Autostrecke, TaMu und Schule wären laufen.

Ich treffe mich morgen mit einer Freundin, dann können wir alles diskutieren.

Deine Kinder sprechen ja deutsch, oder? Dann braucht sie die Eingewöhnung am Ort meiner Ansicht nach gar nicht so. Mein Neffe kannten niemanden in seiner Klasse (wegen anderem Sprengel) und schon nach kürzester Zeit hatte er 1.000 Freunde.
sonja88
725 Beiträge
14.09.2016 16:59
Hallo ihr Lieben!

Heute Vormittag hatte ich die Nackenfaltenmessung. Es ist, Gott sei Dank, alles in bester Ordnung! Das Baby hat fest herumgeturnt. Es ist 8 cm groß und 90 g schwer. Laut US bin ich 14+1, laut meinen Berechnungen 13+4. Leider habe ich eine Vorderwandplazenta. Ich stelle mich darauf ein das Baby nicht so früh zu spüren, wie meine Tochter.

Trotzdem bin ich SEHR froh, dass alles in Ordnung ist!!!

Angely
1434 Beiträge
14.09.2016 17:51
Zitat von Schaf:

Der Kindergarten ist leider Autostrecke, TaMu und Schule wären laufen.

Ich treffe mich morgen mit einer Freundin, dann können wir alles diskutieren.

Deine Kinder sprechen ja deutsch, oder? Dann braucht sie die Eingewöhnung am Ort meiner Ansicht nach gar nicht so. Mein Neffe kannten niemanden in seiner Klasse (wegen anderem Sprengel) und schon nach kürzester Zeit hatte er 1.000 Freunde.


Ja klar spricht meine Tochter Deutsch, ganz super sogar *g* ne das Problem ist das ich erst 2 Monate nach der Einschulung oder sogar später umziehen würde... und das will ich ihr halt nicht an tun... gerade am Anfang lernen sich ja alle kennen und es wird noch viel gemacht was Spaß macht... Ich will sie hier nicht kurz in Amerika ein schulen und dann zack rüber... das fände ich irgendwie blöd...

@Sonja: ein sehr hübsches Foto <3 Ich freu mich auch schon ganz doll auf meinen nächsten Schall!!! Dein Baby sieht schon so groß aus ^^
Schaf
11675 Beiträge
14.09.2016 20:13
Ach so. Nene... Das ist doof... Warum seid ihr denn eigentlich in Amerika?
Schaf
11675 Beiträge
14.09.2016 20:14
Zitat von sonja88:

Hallo ihr Lieben!

Heute Vormittag hatte ich die Nackenfaltenmessung. Es ist, Gott sei Dank, alles in bester Ordnung! Das Baby hat fest herumgeturnt. Es ist 8 cm groß und 90 g schwer. Laut US bin ich 14+1, laut meinen Berechnungen 13+4. Leider habe ich eine Vorderwandplazenta. Ich stelle mich darauf ein das Baby nicht so früh zu spüren, wie meine Tochter.

Trotzdem bin ich SEHR froh, dass alles in Ordnung ist!!!


Wahnsinn! So ein perfekter kleiner Mensch mit Oberschenkelknochen usw. Faszinierend! Ich freue mich für Dich, dass alles gut ist!
DWMira
1496 Beiträge
14.09.2016 22:42
Hat hier eigentlich schon irgendjemand ein Outing bekommen?
Ich hoffe auf Freitag das wir eins bekommen
Schaf
11675 Beiträge
15.09.2016 11:52
Zitat von DWMira:

Hat hier eigentlich schon irgendjemand ein Outing bekommen?
Ich hoffe auf Freitag das wir eins bekommen

"Frau M. Ich seh da jetzt nix zwischen den Beinen. Das heißt nicht, dass da nix ist, sondern nur, dass ich jetzt nichts sehe. Wenn ich eine Prognose abgeben müsse, würde ich sagen 53% Mädchen!"

Zählt das als Outing?
DWMira
1496 Beiträge
15.09.2016 12:15
Zitat von Schaf:

Zitat von DWMira:

Hat hier eigentlich schon irgendjemand ein Outing bekommen?
Ich hoffe auf Freitag das wir eins bekommen

"Frau M. Ich seh da jetzt nix zwischen den Beinen. Das heißt nicht, dass da nix ist, sondern nur, dass ich jetzt nichts sehe. Wenn ich eine Prognose abgeben müsse, würde ich sagen 53% Mädchen!"

Zählt das als Outing?
Ich würde sagen als 53%tiges Outing aber immer hin über 50%
Angely
1434 Beiträge
15.09.2016 16:30
Zitat von DWMira:

Hat hier eigentlich schon irgendjemand ein Outing bekommen?
Ich hoffe auf Freitag das wir eins bekommen


Ich hab ja das Outing durch den Down-Bluttest, bei uns wirds ein Junge ^^ Der soll wohl sehr genau sein also ich nähe und kaufe jetzt für nen jungen *G*
MyGirls
20351 Beiträge
16.09.2016 08:06
Ich bekomme wahrscheinlich am 7.10. ein Outing, bin dann fast 21. Woche
DWMira
1496 Beiträge
16.09.2016 08:11
Zitat von MyGirls:

Ich bekomme wahrscheinlich am 7.10. ein Outing, bin dann fast 21. Woche
drücke die Däumchen
zartbitter
46787 Beiträge
16.09.2016 09:03
Zitat von MyGirls:

Ich bekomme wahrscheinlich am 7.10. ein Outing, bin dann fast 21. Woche

Ich am 05.10., bin dann 19+6 (glaub ich)
DWMira
1496 Beiträge
16.09.2016 16:34
Für uns gab es heute eigentlich garnix
Sie hat nur nach dem Herz geguckt gesagt Kind lebt und nen Abstrich gemacht und fertig
Hat nicht mal nach der Größe oder sonst irgendwas geguckt war von dem Termin heute echt enttäuscht
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 49 mal gemerkt