Mütter- und Schwangerenforum

40Tage Clean Eating Challenge

Gehe zu Seite:
Chrysopelea
7573 Beiträge
18.11.2019 14:55


Ich würde gern für Inspirationen mitlesen und kann auch gern Ideen einbringen, werde aber nicht mitmachen können. Das ist mit dem Rest meiner Familie nicht kompatibel, die sabotieren schon immer meine zuckerfrei-Wochen
Hoffe das ist trotzdem ok.
Christen
20925 Beiträge
18.11.2019 14:56
Zitat von Chrysopelea:



Ich würde gern für Inspirationen mitlesen und kann auch gern Ideen einbringen, werde aber nicht mitmachen können. Das ist mit dem Rest meiner Familie nicht kompatibel, die sabotieren schon immer meine zuckerfrei-Wochen
Hoffe das ist trotzdem ok.
klar, herzlich Willkommen
sia87
5265 Beiträge
18.11.2019 16:04
Danke euch beiden für die Tipps. Ein bissel vorbereitet hatte ich mich schon. Quasi stehen alle Gerichte der nächsten Tage Plus eine Ausweichalternative.Zum Naschen hatte ich ehrlich gesagt überhaupt nicht nachgedacht. Hab wohl gehofft, dass mein Verlangen nach Süßen ausnahmsweise malndie Klappe hält.

Nüsse sind eine gute Idee und werden gerade auf den Zettel geschrieben....werde nachher noch mal losdüsen wenn der Jungtierpapa da ist.
markusmami
131280 Beiträge
18.11.2019 16:38
Zitat von sia87:

Ich schleiche schon das dritte Mal am Kühlschrank vorbei und überlege was ich jetzt anstelle meiner Schokokekse zum Kaffee essen kann....Oh Gott, der Tag ist noch nicht mal um...
Dachte ich heute auch dran, Gott sei Dank haben wir gar nichts da. Ich knabbere dann gerne ein paar Nüsse oder als Schoki-Ersatz Kakao Nibs.
Aber generell bin ich nicht so sehr die Süße.
Chrysopelea
7573 Beiträge
19.11.2019 10:36
Sind Dinkelnudeln mit selbstgemachtem Pesto eigentlich clean?
Christen
20925 Beiträge
19.11.2019 10:38
Zitat von Chrysopelea:

Sind Dinkelnudeln mit selbstgemachtem Pesto eigentlich clean?
klar
Chrysopelea
7573 Beiträge
19.11.2019 10:42
Zitat von Christen:

Zitat von Chrysopelea:

Sind Dinkelnudeln mit selbstgemachtem Pesto eigentlich clean?
klar


Ja super
Christen
20925 Beiträge
20.11.2019 10:27
Na, wie läuft es bei euch?
sia87
5265 Beiträge
20.11.2019 13:27
Bisher ohne Ausrutscher
Und gestern schon ganz ohne Süßigkeitenverlangen. Wobei ich weiß, dass der große Einbruch noch kommen wird. Spätestens wenn die nächste Mens in Sicht ist....und das ist nicht mehr lange
sia87
5265 Beiträge
20.11.2019 13:28
Sind Vollkornnudeln eigentlich auch Cleaner? Da ist dich auch bissel Weizen mit drin....
Christen
20925 Beiträge
20.11.2019 13:29
Zitat von sia87:

Sind Vollkornnudeln eigentlich auch Cleaner? Da ist dich auch bissel Weizen mit drin....
ich nehme meist Dinkelnudeln, aber finde, bei Weizenvollkornnudeln kann man ruhig ein Auge zu drücken..
sia87
5265 Beiträge
20.11.2019 13:30
Zitat von Christen:

Zitat von sia87:

Sind Vollkornnudeln eigentlich auch Cleaner? Da ist dich auch bissel Weizen mit drin....
ich nehme meist Dinkelnudeln, aber finde, bei Weizenvollkornnudeln kann man ruhig ein Auge zu drücken..

Hab bisher tatsächlich noch nie Dinkelnudeln probiert.
Christen
20925 Beiträge
20.11.2019 13:31
Zitat von sia87:

Zitat von Christen:

Zitat von sia87:

Sind Vollkornnudeln eigentlich auch Cleaner? Da ist dich auch bissel Weizen mit drin....
ich nehme meist Dinkelnudeln, aber finde, bei Weizenvollkornnudeln kann man ruhig ein Auge zu drücken..

Hab bisher tatsächlich noch nie Dinkelnudeln probiert.
die sind echt lecker
Christen
20925 Beiträge
20.11.2019 13:34
Zitat von Christen:

Zitat von sia87:

Zitat von Christen:

Zitat von sia87:

Sind Vollkornnudeln eigentlich auch Cleaner? Da ist dich auch bissel Weizen mit drin....
ich nehme meist Dinkelnudeln, aber finde, bei Weizenvollkornnudeln kann man ruhig ein Auge zu drücken..

Hab bisher tatsächlich noch nie Dinkelnudeln probiert.
die sind echt lecker
die aus Erbsen und co waren hingegen gar nicht unser Ding..
sia87
5265 Beiträge
20.11.2019 13:42
Zitat von Christen:

Zitat von Christen:

Zitat von sia87:

Zitat von Christen:

...

Hab bisher tatsächlich noch nie Dinkelnudeln probiert.
die sind echt lecker
die aus Erbsen und co waren hingegen gar nicht unser Ding..

Das wäre auch das letzte was ich probieren würde. Hab schon so viel vegetarischen und auch veganen Mist gehabt, da kann einem schlecht werden.

Ich bin übrigens immer noch am Überlegen: Also meine Jungs essen gern richtige Haferflocken mit Milch. Sonst trinken sie keine Milchprodukte weiter, aber sie essen auchbunheimlich gern Joghurt.... Was kann ich für Ersatz nehmen?
Sojamilch scheint ja nicht so gut für Kinder zu sein, wurde hier im Forum mal erwähnt (die trinkenich allerdings auch mal gern)....aber Hafermilch zu den Haferflocken? Ist das nicht bissel zu viel des Guten?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 37 mal gemerkt