Mütter- und Schwangerenforum

--Juni 2014 Wunder--

Gehe zu Seite:
blueeye_HD
1728 Beiträge
02.06.2016 09:10
Herzlich Willkommen im Leben - Juniwunder 2014

Entbunden am 24.05.2014
mausi2014 Lia-Marie ♥ SSW 37+5 ♥ 6.24 Uhr ♥ EET:09.06.2014 ♥ 2265 g ♥ 46 cm ♥ 32 cm ♥ Spontan

Entbunden am 25.05.2014
TiniBini Fernando Luis ♥ SSW 36+6 ♥ 11.52 Uhr ♥ EET:16.06.2014 ♥ 2950 g ♥ 48 cm ♥ 34 cm ♥ Spontan

Entbunden am 26.05.2014
Glücksbärchi13 Sophia ♥ SSW 40+5 ♥ 19.04 Uhr ♥ EET 21.05.2014 ♥ 3370 g ♥ 52 cm ♥ 35 cm ♥ Spontan

Entbunden am 30.05.2014
Augustkugerl Laurina Letizia ♥ SSW 40+4 ♥ 7.03 Uhr ♥ EET:26.05.2014 ♥ 3565 g ♥ 51 cm ♥ 34 cm ♥ Spontan

CrochetQueen Anna Margarete ♥ SSW ♥ 18.13 Uhr ♥ EET:05.06.2014 ♥ 3130 g ♥ 49 cm ♥ 33 cm ♥ KS/Spontan

Entbunden am 31.05.2014
Jacky.JH Sam Liam ♥ SSW ♥ 02.02 Uhr ♥ EET:13.06.2014 ♥ 3590 g ♥ 51 cm ♥ 35 cm ♥ KS/Spontan

Entbunden am 02.06.2014
Maiki Emily ♥ SSW 38+4 ♥ 9.57 Uhr ♥ EET:12.06.2014 ♥ 2600 g ♥ 49 cm ♥ KU ♥ KS

Entbunden am 03.06.2014
Lilifee84 Casper Patrick ♥ SSW 40+3 ♥ 8.57 Uhr ♥ EET:31.05.2014 ♥ 3980 g ♥ 54 cm ♥ 34 cm ♥ Spontan

Entbunden am 04.06.2014
StolzeMami06 ♥ Name Kind ♥ SSW ♥ 12.05 Uhr ♥ EET:13.06.2014 ♥ 3650 g ♥ 51 cm ♥ 37 cm ♥ KS/Spontan

jettchen Ida ♥ SSW ♥ 3.36 Uhr ♥ EET:12.06.2014 ♥ Gewicht ♥ Grösse ♥ KU ♥ Spontan

Entbunden am 05.06.2014
Jana24w Ayden Rene Marcel ♥ SSW ♥ 20.50 Uhr ♥ EET:16.06.2014 ♥ 3970 g ♥ 56 cm ♥ 34 cm ♥ Spontan

BabyKruemel ♥ Name Kind ♥ SSW ♥ Uhrzeit ♥ EET:19.06.2014 ♥ Gewicht ♥ Grösse ♥ KU ♥ KS/Spontan

Entbunden am 06.06.2014
Prinzenmama Elias ♥ SSW 40+1 ♥ 9.13 Uhr ♥ EET:05.06.2014 ♥ 3980 g ♥ 55 cm ♥ 38 cm ♥ Spontan

blueeye_HD Nila ♥ SSW 39+1 ♥ 6.28 Uhr ♥ EET:12.06.2014 ♥ 3775 g ♥ 55 cm ♥ 34 cm ♥ Spontan

Entbunden am 09.06.2014
Naizah Enya Fiona ♥ SSW 39+6 ♥ 16.09 Uhr ♥ EET ♥ 3280 g ♥ 53 cm ♥ 34 cm ♥ KS

Lotteli Nele ♥ SSW 38+4 ♥ 19.15 Uhr ♥ EET ♥ 3660 g ♥ 52 cm ♥ KU ♥ KS/Spontan

anique83 Marisa ♥ SSW 38+0 ♥ 11.27 Uhr ♥ EET ♥ 3100 g ♥ 50 cm ♥ 36 cm ♥ KS

Entbunden am 10.06.2014
Sternchen1985 Luisa ♥ SSW 39+2 ♥ 23.42 Uhr ♥ EET 15.06.2014 ♥ 2965 g ♥ 49 cm ♥ 33 cm ♥ Spontan

Entbunden am 11.06.2014
Botticelli Reik Bennet ♥ SSW 39+1 ♥ 22.56 Uhr ♥ EET 16.06.2014 ♥ 3500 g ♥ 51 cm ♥ 35,5 cm ♥ Spontan

Entbunden am 12.06.2014
Murkel78 Adrian ♥ SSW 38+2 ♥ 3.57 Uhr ♥ EET ♥ 3160 g ♥ 50 cm ♥ 34,5 cm ♥ KS

Schlumpfine25 Jano ♥ SSW 39+1 ♥ 18.07 Uhr ♥ EET ♥ 3510 g ♥ 51 cm ♥ 35 cm ♥ KS/Spontan

raspberry_kiss Tim ♥ SSW ♥ Uhrzeit ♥ EET ♥ 3980 g ♥ 54 cm ♥ KU ♥ KS

Entbunden am 13.06.2014
Cathi83 Carlo ♥ SSW ♥ 18.55 Uhr ♥ EET ♥ Gewicht ♥ Grösse ♥ KU ♥ KS

Sarahlein Pauline ♥ SSW ♥ 9.41 Uhr ♥ EET ♥ 3670 g ♥ 52 cm ♥ KU ♥ KS/Spontan

Entbunden am 16.06.2014
Pina_Colada Elias ♥ SSW 40+2 ♥ 11.58 Uhr ♥ EET 14.06.2014 ♥ 4180 g ♥ 54 cm ♥ 36 cm ♥ Spontan

Auki Felix ♥ SSW ♥ 15:26 Uhr ♥ EET ♥ 3900 g ♥ 50 cm ♥ KU ♥ KS/Spontan

Entbunden am 18.06.2014
Mäuschen2286 Emma ♥ SSW ♥ 4:09 Uhr ♥ EET ♥ 3700 g ♥ 53 cm ♥ KU ♥ KS

Entbunden am 19.06.2014
ela010186 Denise Jasmin ♥ SSW ♥ 20.58 Uhr ♥ EET ♥ 3380 g ♥ 50 cm ♥ 35 cm ♥ Spontan

Entbunden am 21.06.2014
Nika80 Emil Tilman ♥ SSW ♥ 7.41 Uhr ♥ EET ♥ 3690 g ♥ 51 cm ♥ 36 cm ♥ KS/Spontan

Entbunden am 22.06.2014
nölke Elias ♥ SSW ♥ 4.10 Uhr ♥ EET 22.06.2014 ♥ 3350 g ♥ 51 cm ♥ 35,5 cm ♥ Spontan

Entbunden am 17.06.2014
susannenaumann1 Till ♥ SSW 38+6 ♥ 7.50 Uhr ♥ EET 25.06.2014 ♥ 3930 g ♥ 50 cm ♥ 36,5 cm ♥ KS

Entbunden am 25.06.2014
Indira Anton ♥ SSW ♥ 17.42 Uhr ♥ EET ♥ Gewicht ♥ Grösse ♥ KU ♥ Spontan

Entbunden am 26.06.2014
Brini88 Alexander ♥ SSW ♥ 23.34 Uhr ♥ EET ♥ 3705 g ♥ 52 cm ♥ 36 cm ♥ KS/Spontan

Mutti ♥ Name Kind ♥ SSW ♥ Uhrzeit ♥ EET ♥ Gewicht ♥ Grösse ♥ KU ♥ KS/Spontan

[/quote]

ach und hier der Link von damals für den Threat, falls jemand in Erinnerung schwelgen möchte
http://www.mamacommunity.de/forum/schwangerschafts forum/heartsheartsheartshearts-entkugelungsthread- der-juni-mamis-2014-heartsheartsheartshearts?page= 55
Augustkugerl
6604 Beiträge
02.06.2016 09:25
Ach. ....seufz...ist echt schon wieder 2 Jahre her und doch soooo toll zum lesen☺
Mausi hatte am Montag Geburtstag und es War echt schön ☺
Lotteli
796 Beiträge
02.06.2016 09:44
ui es hatten ja doch schon einige geburtstag!
alles liebe nachträglich!!!

ja die zwei jahre sind verflogen und doch kann man sich gar nicht mehr vorstellen, dass es mal ein leben ohne unsere minis gab!

kinder haben ist doch echt die schönste sache der welt!!!

Danke fürs vorbuddeln der alten liste und des threads
Raspberry
677 Beiträge
02.06.2016 10:34
Hallo ihr Lieben
Ich hatte hier ganz am Anfang mal mitgeschrieben, aber irgendwann war mir zu viel los, da kam ich nicht mehr hinterher.
Habe aber immer noch überflogen und vor ein paar Monaten nochmal geguckt was aus dem Thread geworden ist.
Ich finde es schön dass ihr ab und an noch schreibt
Kann es auch kaum glauben dass alles schon fast zwei Jahre her ist.
Manchmal werde ich ganz sentimental, ich schiebe es mal auf die SS Hormone
Aber ich finde auch, dass es mit der Zeit immer lustiger und schöner wird.
Es macht einfach Spass sie groß werden zu sehen, mitzubekommen wie sie ständig mehr zu einer eigenen kleinen Persönlichkeit heranwächst

Mitte Oktober wird unsere Maus dann große Schwester.
Ich bin schon ganz gespannt wie das wird.
Ein neues Abenteuer
Am 21. wird sie zwei Jahre jung, gefeiert wird aber erst am Wochenende, ich freue mich schon total.
Und unsere U7 ist am 8.

Liebe Grüße und alles Gute nachträglich für die Mäuse, die schon zwei geworden sind
brini88
7764 Beiträge
02.06.2016 10:51
Wahnsinn wie die Zeit vergeht, jetzt werden (oder wurden) unsere Mäuse schon wieder 2!!

Alles gute nachträglich zum Geburtstag an alle die schon hatten
TiniBini
9782 Beiträge
02.06.2016 20:35
Danke für das rauskramen der Liste, Blue. Daran sieht man auch wie die Zeit vergeht und was die Zwerge nun schon können.
Wir haben zwei Tage gefeiert- Fernandos Freund mit Mama und meine Familie und am zweiten Tag mit der Patentante und Familie vom Papa. Leider war der zweite Tag von Panik und dauergeschrei geprägt, weil Fernando panische Angst vor deren Hund hat

Allen anderen, auch noch den kommenden Geburtagskindern, alles liebe und gute für viele Abenteuer im neuen Lebensjahr.

Ist bei euch auch so furchtbares Wetter? Wir waren vorhin noch zu Fuß unterwegs und wurden von Starkregen überrascht. Der Regen kombiniert mit Buggy, Kinderroller und bockigem großen Bruder ist echt ne Scheißkombi. Und wenn die Nässe dann bei der Unterwäsche ankommt, ist der sowieso schon "Scheißtag" perfekt.
Sternchen1985
3888 Beiträge
03.06.2016 08:53
Ja stimmt wir waren echt viele würde mich auch mein Tessin Wassers allen so gewordenes erst mal einen Glückwunsch an alle kleinen Mäuse die schon Geburtstag hatten . luisa hat ja erst nächste Woche Freitag
Gestern war mein erster Arbeitstag war ganz schön ungewohnt Luisa den ganzen Tag nicht zu sehen Sie war schon öfter mal ein paar Stunden weg oder hat über Nacht bei Oma und Opa geschlafen aber so ein ganzen Tag ist schon was anderes
03.06.2016 09:29
Wir stehen gar nicht auf der Liste

Allen Geburtstagskindern alles gute nachträglich.

Die Zeit rennt wirklich, der Knilch ist ja auch schon grosser Bruder. Die kleine Schwester ist jetzt auch schon 4. Monate alt

Das Wetter zurzeit ist aber wirklich kein Sommer
Gut das wir das Geburtstags/Taufgeschenk schon stehen haben. So können wir bei den Regenpausen wenigstens draußen im Garten schaukeln und rutschen.

Ich bin ja echt gespannt wie er es dieses Jahr findet wenn ich 2. Tage vor ihm Geschenke auspacken darf. Das fand er beim letzten Mal schon nicht so toll. Hab halt vor ihm Geburtstag
blueeye_HD
1728 Beiträge
03.06.2016 09:36
Zitat von Honorine:

Wir stehen gar nicht auf der Liste

Allen Geburtstagskindern alles gute nachträglich.

Die Zeit rennt wirklich, der Knilch ist ja auch schon grosser Bruder. Die kleine Schwester ist jetzt auch schon 4. Monate alt

Das Wetter zurzeit ist aber wirklich kein Sommer
Gut das wir das Geburtstags/Taufgeschenk schon stehen haben. So können wir bei den Regenpausen wenigstens draußen im Garten schaukeln und rutschen.

Ich bin ja echt gespannt wie er es dieses Jahr findet wenn ich 2. Tage vor ihm Geschenke auspacken darf. Das fand er beim letzten Mal schon nicht so toll. Hab halt vor ihm Geburtstag


das könnte dran liegen das ihr zu spät wart
darfst dich gerne nachtragen *hihih*

Ich erzähle Nila gerade jeden Tag, nur noch ... Mal schlafen dann hast Du Geburtstag (Nila sagt immer Geburtstag to you , weil sie in der Krippe immer singen).

Bin mal gespannt wie sie Montag reagiert, wenn morgens die Geschenke auf dem Tisch liegen und sie die dann auspacken darf.

12.06.2016 08:14
Hallöchen

Ich wünsche allen Geburtstagskindern Alles Gute nachträglich

Ich hoffe es geht allen gut und ein paar kugeln ja auch schon wieder, wie schöööön Glückwunsch und alles Gute....Ich finde 2Jahre Unterschied zwischen den Kids perfekt. Ich hab einmal 2,5 Jahre und einmal 3,5 Jahre und muss sagen das 3,5 Jahre mir schon zu viel sind. Aber das Leben ist ja kein Wunschkonzert

Elias fehlen die letzten 4 Backenzähne. Sprechen ist nicht so sein, bzw hat er seine eigene Sprache. 8 Wörter versteht man wohl. Aber verstehen tut er alles.
Er hat auch nur Blödsinn im Kopf(von meinen drei auf Platz 1) , ist allgemein ein sehr anstrengendes Kind, aber auch sehr freundlich und ein kleiner Schelm und er hilft sehr gern im Haushalt, ein kleiner Perfektionist

U7 hatten wir mittlerweile auch. Alles super, halt nur die Sprache hinterher...Ansonsten top fit....Er ist nur leider seit 9 Monaten nicht mehr gewachsen, macht sich etwas doof auf seiner Kurve...Aber ich denke das kommt...Er ist seit letztem Jahr 87cm groß...Können die Sommersachen vom letzten Jahr nochmal trafen...Hat ja auch was
Er war halt ein extrem schlechter Esser und das wird nun langsam aber sicher besser...Bis zum 1.Geburtstag hatte er mir ja die Haare vom Kopf gegessen

Spielzeug, Aktivitäten finden hier wahnsinnig viele statt....Was bei drei Kids normal ist. Elias lernt alles kennen, daher gehe ich nicht extra zur Musikschule und Co. Das kommt später, wenn er dann größer ist...Bei meiner ersten Maus habe ich vieles mitgemacht. Aber nun fehlt auch manchmal die Zeit dazu, Langeweile haben wir hier leider nie (ich wünschte manchmal, ich hätte die)

Mein Würmchen geht erst nächstes Jahr in den Kindergarten. Erst dann arbeite ich wieder mehr, gehe jetzt nur jedes 2. Wochenende arbeiten und bekomme dafür auch gut Geld. Daher finde ich es gerade so perfekt. Weiß gar nicht wie ich das nächstes JAHR alles machen soll...Schulferien, Kita Ferien, Schulveranstaltungen, Hobbys und dann arveiten das wird wieder ein Stress bei drei Kids.
Aber wir bauen nun endlich und das in dem Ort wo meine Mama wohnt, sie hat die Kita nebenan und unterstützt uns dann, sie geht zwar auch arbeiten, aber Mittags ist sie daheim...Ich bin gespannt .

Ich war mit den drei im November zur Kur....Aber leider war es keine Kur und ich war froh wieder daheim zu sein.

Elias hat Neurodermitis, gerade aktuell vom Hautarzt festgestellt....Aber scheinbar hat er es schon seit Geburt...Da er immer was mit der Haut hatte...Nur ist es jetzt so richtig ausgebrochen.

Laufrad haben wir das 12 Zoll mit Bremse von Puky...Es ist noch von unserer Mittleren (wir haben einen ganzen Puky Fuhrpark hier, immer zu empfehlen) Elias mag aber nicht so gern fahren. Bobby Car ist ihm immernoch lieber und dann mit Anhänger er nimmt auch lieber das pinke Hello Kitty anstatt den grünen Porsche

Zum Geburtstag bekommt er 2 Bruder Fahrzeuge mit Kran und eine Puppe..Er nimmt momentan immer die Baby Annabell von der Mittleren Maus und es gibt hier immer nur Zoff (allgemein zicken die Drei hier rum)
Bin noch am überlegen, habe den Jakoo Krümel hier liegen und die first Baby Annabell Junge....Kann mich nicht entscheiden.

Elias liebt Bagger!! Gegenüber wurde ein Doppelhaus gebaut, vorher ein Haus abgerissen...Das Beste Kino!

blueeye_HD
1728 Beiträge
28.07.2016 15:58
Hallo ihr lieben,

nun haben mittlerweile alle Juni Wunder ihren 2 Geburtstag gefeiert und hoffentlich genossen

Bei uns ist in der Zwischenzeit einiges "passiert"

Seit langer Zeit war meine Kleine ja ständig und nur noch krank. Angefangen von Rotznase bis spastischer Bronchitis und Dauerfieber... Sie atmete so laut, dass ich sie durch 2 Zimmer hören konnte und schnarchte sich Nachts einen ab, als wenn sie ganze Wälder abholzt . Mir war klar, dass kann so nicht weiter gehen. Hinzu kam, dass sie ständig wenn ich sie was fragte oder ihr was sagte ein" Hä!?!??" kam, also beschloss ich, mit ihr einfach mal beim HNO Arzt vorbei zu schauen.

Dieser sagte mir dann, das ihre Rachenmandeln (Polypen) vergrößert sind und ihr Trommelfell ziemlich gewölbt ist, was bedeutet das sich Flüssigkeit hintendran sammelt. Die einzige Möglich die wirklich Abhilfe schaffen würde für all' unsere "Probleme", wäre ein OP, so hieß es.

Im Ersten Moment wusste ich nicht was ich sagen sollte, aber war froh das meine Vermutung bestätigt wurde. Ich bekam eine Überweisung für einen anderen HNO-Arzt der solche Operationen durchführt. Ich sollte mir überlegen ob ich es machen lassen wolle oder eben nicht.

Ich habe also dort angerufen und einen Termin zu vereinbaren, was erstaunlich schnell klappte. Wir sollten uns also dort vorstellen und er schaute und entschied, ob eine OP wirklich notwendig ist. Sie war notwendig... wir bekamen einen Termin für den 29.06. und sollten sofort in die Tagesklinik fahren um uns beim Anästhesisten vorzustellen. Gesagt getan...

Je näher der Tag kam, umso mehr Angst bekam ich um mein Baby und um so schlechter ging es mir. Um nicht noch länger zu werden vom Text her, mache ich es kurz. Nila hat alles super überstanden. Der Eingriff dauert kein 10 min. Die Polypen wurden entfernt und Röhrchen in die Ohren gesetzt. 2 Stunden später merkte man ihr die Vollnarkose und den Eingriff schon nicht mehr an (echt Wahnsinn wie die Kids so etwas wegstecken )

Seit dem Tag geht es nur noch Bergauf! Sie schläft um einiges ruhiger, ich habe ihr seit dem Tag kein einziges Mal mehr die Nase putzen müssen und ich habe das Gefühl das Hör-Sprachverständnis ist nochmal um einiges besser geworden.

Außerdem sind wir Tagsüber (wenn sie nicht in der Krippe ist, klappt es noch nicht so ganz) mittlerweile Windelfrei und es geht fast nix in die Hose weil sie es immer rechtzeitig sagt.

Mein kleines Baby ist nun wirklich groß

Das wollte ich euch nur einfach mal mitteilen und hoffe euch allen geht es gut!? Habt ihr schon Urlaub/Ferien und geht ihr denn weg?

LG
brini88
7764 Beiträge
28.07.2016 16:11
Da habt ihr wirklich was durch, aber schön, dass der Eingriff gut verlaufen ist und sie es auch gut weg gesteckt hat.

Alex ist seit Juni nicht mehr in der Krippe, ich bin so froh, wenn er endlich in den Kindergarten gehen kann, er ist so unausgeglichen

Wir fahren vom 3.9.-10.9. nach Kroatien, bin schon auf die Fahrt gespannt, die nach Italien hat ihm nicht sonderlich gefallen
29.07.2016 00:10
Das ist ja schön, das alles so gut geklappt hat und ich drücke die Daumen, das die Polypen nicht nachwachsen....Ja die Kleinen stecken so eine Op mit Links weg meine Große lag bereits 6 mal im Op und immer alles super.

Zum HNO will ich mit Elias auch noch, einfach so zur Kontrolle...Er hatte die ersten Monate ja alles sehr verengt und dadurch das die Große so ein Ärger in dem Bereich hatte...Will ich es auch einfach mal abklären...Weil richtig sprechen tut er immer noch nicht . . Aber hören tut er sonst eigentlich ganz gut...Mal sehen ....

Und Windelfrei ...Klasse Dann kennst du bald alle Toiletten im Umkreis
Elias war schon ein paar Male auf dem Töpfchen, hat auch geklappt ...Aber von Windelfrei aufjedenfall noch eine ganze Ecke entfernt
29.07.2016 00:15
Achso....Und unsere Ferien sind nächste Woche schon vorbei....Wir sind nicht weg gefahren hatten erst Fehmarn gedacht und wollten spontan los fahren, aber das Wetter war so mies....Haben dann so hier und da was unternommen....Und da wir jetzt anfangen ein Haus zu bauen ...Gab es jede Menge Papierkrams zu erledigen...Und legen weiterhin Geld zur Seite
Und auf Flugreisen habe ich momentan keine Lust ...Ist ja nur noch grausam die Medien zu lesen
TiniBini
9782 Beiträge
29.07.2016 09:02
Wir hatten das Polypen - Röhrchen Abenteuer im April beim Großen. War auch alles super und die Infekte sind deutlich weniger.
Fernando werde ich aber auch nächsten Jahr mal mitschleppen zum HNO.
Von windelfrei sind wir noch sehr weit weg. Sowohl beim Großen in der Nacht als auch beim Kleinen ganztags. Fernando hat mir aber auch klipp und klar gesagt, dass er noch Windeln tragen will. Er geht zwar aufs Klo morgens und Abends, aber scheinbar gibt es wichtigeres zur Zeit.

In den Urlaub geht's nächste Woche. Nach Spanien diesmal. Ich habe so gut wie nix mitbekommen aus der Welt und sehr das erstmal entspannt, aber natürlich aufmerksamer als vorher.

Pina, ein Haus bauen klingt toll, aber Respekt mit 3 Kindern. Wir haben ja kurz nach Fernando s Geburt angebaut und sind jetzt nach knapp 2 Jahren eingezogen, wobei immernoch einiges gemacht werden muss. Das mit dem machen lassen, hat leider nicht immer zu einem positiven Ergebnis geführt.
Ich wünsche euch viel Glück und wenige besser keine Baumängel. (Die Straße rauf bei uns haben die tatsächlich vergessen den Hausanschluss ins Haus zu legen und die Bodenplatte sah aus wie ein Hindernissparquor)
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 97 mal gemerkt