Mütter- und Schwangerenforum

☆♡☆♡☆♡☆ Ich-will-auch~~TÜRKISCHE LECKEREIEN☆♡☆♡☆♡☆

Gehe zu Seite:
Maria85
2752 Beiträge
22.08.2015 09:06
Gut das ich nochmal gefragt habe
Hatte es gestern vor nach zu machen, bis ich dann die Angaben mit ml gelesen habe.
ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 11:47
Zitat von Maria85:

Gut das ich nochmal gefragt habe
Hatte es gestern vor nach zu machen, bis ich dann die Angaben mit ml gelesen habe.


Zeig den kuchen doch mal wenn du ihn gemacht hast. Würde gerne Ergebnisse sehen.
ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 13:15
Mercimek köfte (Rote Linsenfrikadellen )

250 gr rote Linsen
300 gr feiner bulgur (köftelik)
1 Bund Petersilie
1 Zwiebel
1 bund Lauchzwiebeln
2 EL paprikamark
Salz
Pfeffer
Chillipulver süß
Öl
800-1000ml Wasser

Die Linsen waschen und im topf so lange kochen bis die Linsen weich und zermantscht sind und das Wasser verdunstet ist. Vom Herd runternehnen und den bulgur dazugeben , rühren , deckel zumachen und ca 30 min ruhen lassen.
Derweil in der Pfanne die gewürfelte Zwiebel glasig anschwitzen und abkühlen lassen.
Petersilie und Lauchzweibeln kleinschneiden.
Nach dem ruhen des Linsen bulgur Duo die Zwiebeln Petersilie und Lauchzweibeln zugeben. Alle Gewürze und Paprikamark reinem und mit der Hand schön durchkneten.
Bei bedarf -wenns zu sehr an den Händen klebt- kann schluckweise Wasser zugegeben werden oder die Hände nass machen.

Von der Masse eigrosse bällchen entnehmen und in der Handfläche zusammendrücken. Siehe bild

Serviert werden die Köstlichkeit auf Salatblättern.

ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 13:17
Gab es noch mehr wünsche. Hab ich vergessen. Eigentlich müsste ich alle wünsche erfüllt haben
.

Wenn nicht poste ich solange andere Rezepte.
22.08.2015 13:42
Bei uns beim Türken gibt es soooo leckere gefüllte Bulgurklößchen mit Hack drinnen. Ich glaube die sind dann frittiert??
Hast du da ein Rezept?
Lg
ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 14:22
Zitat von santelinchen:

Bei uns beim Türken gibt es soooo leckere gefüllte Bulgurklößchen mit Hack drinnen. Ich glaube die sind dann frittiert??
Hast du da ein Rezept?
Lg


Meinst du die?
22.08.2015 16:14
Zitat von ich-will-auch:

Zitat von santelinchen:

Bei uns beim Türken gibt es soooo leckere gefüllte Bulgurklößchen mit Hack drinnen. Ich glaube die sind dann frittiert??
Hast du da ein Rezept?
Lg


Meinst du die?

Ja genau so sehen die aus.
22.08.2015 17:29
Zitat von ich-will-auch:

Ağlayan kek (engl. Crying cake) 

4 eier 
250 ml Milch 
500 ml zucker 
625 ml mehl 
1 geschmolzene butter (250g) 
1 backpulver 
1 vanillinzucker 
3 EL Kakao (kein trinkkakao sondern backkakao verwenden) 

Zucker, butter,Milch 5 min. lang mit dem mixer rühren danach den Kakao dazugeben. Von diesem Gemisch ein Glas abfüllen und zur Seite stellen. In die restliche Menge die Eier dazugeben und rühren dann mehl, BP und VZ rein und wieder rühren. 
Die runde backform einfetten und den Teig in die backform geben. Ca. 35-40 min bei 180° backen. 
Den kuchen mit einem Zahnstocher überall Löcher reinbohren und das zur Seite gelegte Gemisch über den kuchen gießen. 

Je mehr Löcher desto saftiger wird das kucheninnere. 

Guten apettit 


Dieser Kuchen ist der absolute Hammer, so lecker
Zwerginator
6812 Beiträge
22.08.2015 19:22
Zitat von ich-will-auch:

Gab es noch mehr wünsche. Hab ich vergessen. Eigentlich müsste ich alle wünsche erfüllt haben
.

Wenn nicht poste ich solange andere Rezepte.


Halwa bitte....oder hab ich es überlesen?
ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 20:14
Zitat von Zwerginator:

Zitat von ich-will-auch:

Gab es noch mehr wünsche. Hab ich vergessen. Eigentlich müsste ich alle wünsche erfüllt haben
.

Wenn nicht poste ich solange andere Rezepte.


Halwa bitte....oder hab ich es überlesen?

Ach ja. Mach ich dann morgen vlt. Hab gerade feıerabend gemacht
ich-will-auch
3040 Beiträge
22.08.2015 22:30
Irmik helvası (Grieß halva )

Zutaten:

250 g Maisgrieß (irmik)
125 g Butter
25 g Pinienkerne (2 EL)
220 ml Wasser (1 Glas)
220 ml Milch (1 Glas)
200 g Zucker (1 Glas)
Zubereitung:

Wasser, Milch und Zucker werden in einem Topf verrührt und aufgekocht. Dann stellt man den Topf zum Abkühlen in den Kühlschrank oder auf den Balkon. Nun wird die butter in einer Pfanne oder einem Topf zum schmelzen gebracht und darin die pinienkerne goldbraun werden lassen, dann den Maisgrieß dazugeben und unter ständigem Rühren warten, bis die Masse eine goldige Farbe annimmt und es anfängt zu duften (Vorsicht:nicht zu dunkel). Danach wird die abgekühlte Wasser-Milch-Zuckermasse langsam dazugegeben und aufgekocht. Wenn es anfängt zu kochen den herd etwas runterschalten.Weiterrühren bis sich der Grieß festigt! Ten topf zur Seite stellen und ziehen lassen.

Zwerginator
6812 Beiträge
23.08.2015 03:59
Zitat von ich-will-auch:

Irmik helvası (Grieß halva )

Zutaten:

250 g Maisgrieß (irmik)
125 g Butter
25 g Pinienkerne (2 EL)
220 ml Wasser (1 Glas)
220 ml Milch (1 Glas)
200 g Zucker (1 Glas)
Zubereitung:

Wasser, Milch und Zucker werden in einem Topf verrührt und aufgekocht. Dann stellt man den Topf zum Abkühlen in den Kühlschrank oder auf den Balkon. Nun wird die butter in einer Pfanne oder einem Topf zum schmelzen gebracht und darin die pinienkerne goldbraun werden lassen, dann den Maisgrieß dazugeben und unter ständigem Rühren warten, bis die Masse eine goldige Farbe annimmt und es anfängt zu duften (Vorsicht:nicht zu dunkel). Danach wird die abgekühlte Wasser-Milch-Zuckermasse langsam dazugegeben und aufgekocht. Wenn es anfängt zu kochen den herd etwas runterschalten.Weiterrühren bis sich der Grieß festigt! Ten topf zur Seite stellen und ziehen lassen.



Danke!!!!
ich-will-auch
3040 Beiträge
23.08.2015 09:22
Bitte.
Hab auch beim schreiben voll apettit darauf bekommen. Aber sowas ist tabu für mich. Bin auf diät und diese helva hat in 100 gr 350 kalorien.
Maria85
2752 Beiträge
23.08.2015 09:34
Zitat von ich-will-auch:

Zitat von Maria85:

Gut das ich nochmal gefragt habe
Hatte es gestern vor nach zu machen, bis ich dann die Angaben mit ml gelesen habe.


Zeig den kuchen doch mal wenn du ihn gemacht hast. Würde gerne Ergebnisse sehen.


Ok werde ich tun
Zwerginator
6812 Beiträge
23.08.2015 10:30
Zitat von ich-will-auch:

Bitte.
Hab auch beim schreiben voll apettit darauf bekommen. Aber sowas ist tabu für mich. Bin auf diät und diese helva hat in 100 gr 350 kalorien.


lalalalalala, das hab ich jetzt nicht gelesen...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 86 mal gemerkt