Mütter- und Schwangerenforum

Hibbel Start 2018 - wer ist dabei ? *geschlossene Gruppe*

Gehe zu Seite:
Lau-ra
1745 Beiträge
27.11.2016 13:44
Hallo ihr lieben

Wir möchten 2018 mit dem hibbeln beginnen. Voraussichtlich im Mai 2018 aber weis vielleicht wird es ja doch schon der Januar

Gibt es hier jemand der noch genau so lange warten muss und sich die Zeit vertreiben möchte ?
Lau-ra
1745 Beiträge
27.11.2016 17:28
Na gut ich stell mich mal vor ... irgendwann wird schon jemand dazu stoßen

Ich heiße Laura und bin 25 Jahre alt.
Ich komme aus dem schönen Baden Württemberg und war hier früher schon mal angemeldet.

Mama bin ich noch nicht aber eine Sternenkindermama die ich fest im Herzen trage ...

Meine Sternchen musste ich am 31.10.12 (9ssw) und am 07.01.15 (7ssw) gehen lassen ...

Ich muss sagen ich hab es nicht ertragen hier noch angemeldet zu sein und ich wollte auch nichts über das Thema hören aber jetzt steht es fest 2018 probieren wir es ....
27.11.2016 18:02
Darf ich mich dazugesellen
Wollten eigentlich Anfang 2017 aber daraus wird wohl noch nichts leider also 2018
Lau-ra
1745 Beiträge
27.11.2016 18:11
Zitat von BabyPrincess2O13:

Darf ich mich dazugesellen
Wollten eigentlich Anfang 2017 aber daraus wird wohl noch nichts leider also 2018


Natürlich hier ist jeder willkommen

Warum wird denn aus 2017 nichts ? Wenn ich fragen darf ...
da hast du recht bis 2018 dauert es noch lange aber die Zeit bekommen wir auch rum
Yuri
5286 Beiträge
27.11.2016 19:42
guten abend

ich hab es mir mal gemerkt.

ich weiß leider nicht wann wir beginnen aber 2017 wird es defintiv nichts mehr
Lau-ra
1745 Beiträge
27.11.2016 19:47
Dann sag ich mal

Darf ich fragen warum es bei euch 2017 nichts wird ?
Yuri
5286 Beiträge
27.11.2016 19:58
mein freund ist sich nie sicher...mal ja, mal nein
und jetzt beginnt er ab dezember in einer neuen firma, da möchte er nicht gleich mit einem baby planen, für den fall es geht dort was schief.

ob er sich später entscheidet...weiß ich nicht
Lau-ra
1745 Beiträge
27.11.2016 20:12
Zitat von Yuri:

mein freund ist sich nie sicher...mal ja, mal nein
und jetzt beginnt er ab dezember in einer neuen firma, da möchte er nicht gleich mit einem baby planen, für den fall es geht dort was schief.

ob er sich später entscheidet...weiß ich nicht


Oh das selbe hier ... ich hab im Juli neu angefangen und deshalb frühestens Januar 2018 hab zwar einen unbefristeten aber trotzdem ... vielleicht ändert er seine Meinung ja wenn er merkt wie toll er dort aufgenommen wird ...
Wunsch2015
849 Beiträge
27.11.2016 22:16
Hallo Mädels

Ich merke mir den Thread auch gerne mal.

Ich möchte auch erst abwarten wie es September 2017 mit der Arbeit so klappt und mit meinem kleinen Prinzen.

Bin 26, komme ebenfalls aus Baden-Württemberg und mein absolutes Wunschkind ist 14 1/2 Monate.

Aktuell möchte ich unbedingt ein zweites aber auch erst ab ca 2018. Mal sehen ob die Meinung auf ein zweites Kind bleibt war mir erst sehr sicher nur eines aber jetzt irgendwie ist der zweite Wunsch auf jeden Fall da.

Liebe Grüße
28.11.2016 05:30
Zitat von Lau-ra:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Darf ich mich dazugesellen
Wollten eigentlich Anfang 2017 aber daraus wird wohl noch nichts leider also 2018


Natürlich hier ist jeder willkommen

Warum wird denn aus 2017 nichts ? Wenn ich fragen darf ...
da hast du recht bis 2018 dauert es noch lange aber die Zeit bekommen wir auch rum


Weil ich einen neuen Job habe der aber befristet ist. Und solange ich nichts unbefristetes habe, wird es auch nichts mit dem Geschwisterchen einer Seite verstehe ich das, anderer Seits bin ich dann schon fast 32 aber mein Partner ist halt so leider. Ich habe derzeit so einen starken Kinderwunsch wieder. Naja vielleicht ergibt sich 2017 ja was unbefristetes
eisköngin
1064 Beiträge
28.11.2016 05:37
Hallo ihr,
Ich würde mich auch anschließen wenn ich darf.
Lau-ra
1745 Beiträge
28.11.2016 08:50
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von Lau-ra:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Darf ich mich dazugesellen
Wollten eigentlich Anfang 2017 aber daraus wird wohl noch nichts leider also 2018


Natürlich hier ist jeder willkommen

Warum wird denn aus 2017 nichts ? Wenn ich fragen darf ...
da hast du recht bis 2018 dauert es noch lange aber die Zeit bekommen wir auch rum


Weil ich einen neuen Job habe der aber befristet ist. Und solange ich nichts unbefristetes habe, wird es auch nichts mit dem Geschwisterchen einer Seite verstehe ich das, anderer Seits bin ich dann schon fast 32 aber mein Partner ist halt so leider. Ich habe derzeit so einen starken Kinderwunsch wieder. Naja vielleicht ergibt sich 2017 ja was unbefristetes


Ok das kann ich verstehen ... ich warte auch der arbeit wegen noch ...
ja ich drück dir die Daumen ....

Ich muss bevor wir anfangen mit dem Rauchen aufhören das wird auch eine Herausforderung für mich
Lau-ra
1745 Beiträge
28.11.2016 08:53
Zitat von Wunsch2015:

Hallo Mädels

Ich merke mir den Thread auch gerne mal.

Ich möchte auch erst abwarten wie es September 2017 mit der Arbeit so klappt und mit meinem kleinen Prinzen.

Bin 26, komme ebenfalls aus Baden-Württemberg und mein absolutes Wunschkind ist 14 1/2 Monate.

Aktuell möchte ich unbedingt ein zweites aber auch erst ab ca 2018. Mal sehen ob die Meinung auf ein zweites Kind bleibt war mir erst sehr sicher nur eines aber jetzt irgendwie ist der zweite Wunsch auf jeden Fall da.

Liebe Grüße


Oh schön noch jemand aus Baden-Württemberg
Geschwister sind was tolles .... deshalb möchte ich unbedingt aber auch höchstens 2
Lau-ra
1745 Beiträge
28.11.2016 08:54
Zitat von eisköngin:

Hallo ihr,
Ich würde mich auch anschließen wenn ich darf.


Na klar herein mit dir warum möchtet ihr erst 2018 beginnen ?
MissCoffee
7533 Beiträge
28.11.2016 11:03
Na da bin ich doch auch dabei
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 19 mal gemerkt