Mütter- und Schwangerenforum

Novemberbabys 2020 wer ist dabei

Gehe zu Seite:
Stefanie9591
19 Beiträge
23.02.2020 09:52
Hallo ihr lieben.

Ich habe gestern positiv getestet und eröffne gleich mal einen thread! Ich bin ziemlich aufgeregt aber realisiere es noch gar nicht richtig.
Wer erwartet noch im November sein kleines Wunder?
Wie geht es euch mit dieser tollen Nachricht ?

Liebe Grüße
Melly82
3150 Beiträge
23.02.2020 10:25
Wow. Jetzt sind schon die nächsten novemberlies unterwegs. Wie irre schnell das geht. Meine Tochter war für den 12.11. 19 ausgerechnet. Kam dann aber doch schon im Oktober

Ich wünsche alle novemberlies eine tolle Kugelzeit.
N_athalie
678 Beiträge
23.02.2020 11:28
Oh wie toll
Ich hab hier ein super süßes Exemplar vom Vorjahr
Wäre eigentlich ein Dezemberbaby gewesen und wollte dann doch 5 Tage vor dem ET kommen

Alles Liebe und Gute und eine tolle Kugelzeit wünsch ich euch
Titanium2016
1887 Beiträge
23.02.2020 12:34


Bin dabei
Trinchen17
1589 Beiträge
24.02.2020 01:12
Allen bereits bekannten und noch kommenden November Mamis in diesem Thread wünsche ich eine wunderschöne Schwangerschaft

Bin selbst eine doppelte November Mama Sohn 2016, Tochter 2019. Mal schauen ob wir noch ein November Kind bekommen. Vielleicht November 2022... November ist toll

Alles Liebe für euch!
Stefanie9591
19 Beiträge
24.02.2020 03:59
Ich habe heute einen Termin bei meinem Frauenarzt um mir die schwangerschaft bestätigen zu lassen.
Da ich in der Intensivpflege arbeite und vor genau 4 Jahren schon einmal einen Abbruch in der 5 ssw hatte bin ich diesmal besonders vorsichtig es kann passieren das ich besvhäftogungsverbot bekomme kennt sich in dieser Hinsicht jemand aus ?
Ich möchte wirklich nicht riskieren das so etwas nochmal passiert.
Zwar war das Baby nicht geplant aber jetzt wo man weiß das man schwanger ist freut man sich doch wirklich sehr!

Stefanie9591
19 Beiträge
24.02.2020 04:01
Zitat von Titanium2016:

Bin dabei


Herzlichen Glückwunsch ich befinde mich jetzt in der 5 ssw
Titanium2016
1887 Beiträge
24.02.2020 07:55
Zitat von Stefanie9591:

Ich habe heute einen Termin bei meinem Frauenarzt um mir die schwangerschaft bestätigen zu lassen.
Da ich in der Intensivpflege arbeite und vor genau 4 Jahren schon einmal einen Abbruch in der 5 ssw hatte bin ich diesmal besonders vorsichtig es kann passieren das ich besvhäftogungsverbot bekomme kennt sich in dieser Hinsicht jemand aus ?
Ich möchte wirklich nicht riskieren das so etwas nochmal passiert.
Zwar war das Baby nicht geplant aber jetzt wo man weiß das man schwanger ist freut man sich doch wirklich sehr!


Ich arbeite im U3-Bereich und war in der ersten Schwangerschaft nicht immun gegen CMV. Ich gehe heute erst zum Hausarzt und möchte Ende nächster Woche zum Gyn. Ich werde sicher auch ein BV bekommen.
Stefanie9591
19 Beiträge
24.02.2020 18:54
Ich muss euch nochmal was fragen ich bin jetzt 4 + 0 war heute beim Frauenarzt der konnte noch rein gar nichts auf dem Ultraschall sehen ich mache mir jetzt total Gedanken weil ich bereits einen abbruch mit 18 Jahren in der 5. Ssw hatte. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ?
Es wurde ein Bluttest gemacht morgen muss ich anrufen wegen den Ergebnissen.
Da ich so verunsichert war habe ich heute nochmal 3 Tests gemacht wieder beide positiv.
Die lügen doch nicht alle 5 ich kann mir nicht vorstellen das keine schwangerschaft vorliegt.

Liebe grüße

Und danke für eure Hilfe
Titanium2016
1887 Beiträge
24.02.2020 19:30
Zitat von Stefanie9591:

Ich muss euch nochmal was fragen ich bin jetzt 4 + 0 war heute beim Frauenarzt der konnte noch rein gar nichts auf dem Ultraschall sehen ich mache mir jetzt total Gedanken weil ich bereits einen abbruch mit 18 Jahren in der 5. Ssw hatte. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ?
Es wurde ein Bluttest gemacht morgen muss ich anrufen wegen den Ergebnissen.
Da ich so verunsichert war habe ich heute nochmal 3 Tests gemacht wieder beide positiv.
Die lügen doch nicht alle 5 ich kann mir nicht vorstellen das keine schwangerschaft vorliegt.

Liebe grüße

Und danke für eure Hilfe


Keine Sorge. Das ist total normal. Da sieht man im Normalfall eine hoch aufgebaute Schleimhaut, mehr nicht. Wann darfst du wieder hin?
Stefanie9591
19 Beiträge
24.02.2020 19:49
Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Ich muss euch nochmal was fragen ich bin jetzt 4 + 0 war heute beim Frauenarzt der konnte noch rein gar nichts auf dem Ultraschall sehen ich mache mir jetzt total Gedanken weil ich bereits einen abbruch mit 18 Jahren in der 5. Ssw hatte. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ?
Es wurde ein Bluttest gemacht morgen muss ich anrufen wegen den Ergebnissen.
Da ich so verunsichert war habe ich heute nochmal 3 Tests gemacht wieder beide positiv.
Die lügen doch nicht alle 5 ich kann mir nicht vorstellen das keine schwangerschaft vorliegt.

Liebe grüße

Und danke für eure Hilfe


Keine Sorge. Das ist total normal. Da sieht man im Normalfall eine hoch aufgebaute Schleimhaut, mehr nicht. Wann darfst du wieder hin?


Ich muss morgen erstmal anrufen und fragen was die blutergebnise sagen und dann werde ich weiteres erfahren. Meine Periode ist auch ausgeblieben also ich denke noch mehr anzeichen geht nicht. Ich bräuchte nur dringend die Bestätigung für meinen arbeitgeber ich hoffe die bekomme ich morgen schon.
Titanium2016
1887 Beiträge
24.02.2020 20:41
Zitat von Stefanie9591:

Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Ich muss euch nochmal was fragen ich bin jetzt 4 + 0 war heute beim Frauenarzt der konnte noch rein gar nichts auf dem Ultraschall sehen ich mache mir jetzt total Gedanken weil ich bereits einen abbruch mit 18 Jahren in der 5. Ssw hatte. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ?
Es wurde ein Bluttest gemacht morgen muss ich anrufen wegen den Ergebnissen.
Da ich so verunsichert war habe ich heute nochmal 3 Tests gemacht wieder beide positiv.
Die lügen doch nicht alle 5 ich kann mir nicht vorstellen das keine schwangerschaft vorliegt.

Liebe grüße

Und danke für eure Hilfe


Keine Sorge. Das ist total normal. Da sieht man im Normalfall eine hoch aufgebaute Schleimhaut, mehr nicht. Wann darfst du wieder hin?


Ich muss morgen erstmal anrufen und fragen was die blutergebnise sagen und dann werde ich weiteres erfahren. Meine Periode ist auch ausgeblieben also ich denke noch mehr anzeichen geht nicht. Ich bräuchte nur dringend die Bestätigung für meinen arbeitgeber ich hoffe die bekomme ich morgen schon.


Mach dit keine Gedanken, du bist schwanger!
Stefanie9591
19 Beiträge
25.02.2020 02:58
Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Ich muss euch nochmal was fragen ich bin jetzt 4 + 0 war heute beim Frauenarzt der konnte noch rein gar nichts auf dem Ultraschall sehen ich mache mir jetzt total Gedanken weil ich bereits einen abbruch mit 18 Jahren in der 5. Ssw hatte. Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen ?
Es wurde ein Bluttest gemacht morgen muss ich anrufen wegen den Ergebnissen.
Da ich so verunsichert war habe ich heute nochmal 3 Tests gemacht wieder beide positiv.
Die lügen doch nicht alle 5 ich kann mir nicht vorstellen das keine schwangerschaft vorliegt.

Liebe grüße

Und danke für eure Hilfe


Keine Sorge. Das ist total normal. Da sieht man im Normalfall eine hoch aufgebaute Schleimhaut, mehr nicht. Wann darfst du wieder hin?


Ich muss morgen erstmal anrufen und fragen was die blutergebnise sagen und dann werde ich weiteres erfahren. Meine Periode ist auch ausgeblieben also ich denke noch mehr anzeichen geht nicht. Ich bräuchte nur dringend die Bestätigung für meinen arbeitgeber ich hoffe die bekomme ich morgen schon.


Mach dit keine Gedanken, du bist schwanger!


Vielen lieben Dank für deine Antwort leider macht man sich über alles einen Kopf wenn man schon einmal ein Baby verloren hat
Titanium2016
1887 Beiträge
25.02.2020 05:36
Zitat von Stefanie9591:

Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Zitat von Titanium2016:

...


Ich muss morgen erstmal anrufen und fragen was die blutergebnise sagen und dann werde ich weiteres erfahren. Meine Periode ist auch ausgeblieben also ich denke noch mehr anzeichen geht nicht. Ich bräuchte nur dringend die Bestätigung für meinen arbeitgeber ich hoffe die bekomme ich morgen schon.


Mach dit keine Gedanken, du bist schwanger!


Vielen lieben Dank für deine Antwort leider macht man sich über alles einen Kopf wenn man schon einmal ein Baby verloren hat


Ich weiß, ich habe auch letztes Jahr im August unser Baby in der 8. Woche zu den Sternen ziehen lassen müssen.
Aber wir müssen positiv denken.
Stefanie9591
19 Beiträge
25.02.2020 08:27
Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

Zitat von Titanium2016:

Zitat von Stefanie9591:

...


Mach dit keine Gedanken, du bist schwanger!


Vielen lieben Dank für deine Antwort leider macht man sich über alles einen Kopf wenn man schon einmal ein Baby verloren hat


Ich weiß, ich habe auch letztes Jahr im August unser Baby in der 8. Woche zu den Sternen ziehen lassen müssen.
Aber wir müssen positiv denken.


Habe jetzt angerufen beim Arzt der hcg wert liegt nur bei 85 also eigentlich zu niedrig für die 5 ssw. Ich bekomme die Bestätigung für den arbeitgeber heute und bekomme für nächste Woche nochmal einen Termin!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 37 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30
  7. 35
  8. 40
  9. 45
  10. 50
  11. 55
  12. 60
  13. 65
  14. 70
  15. 75
  16. 80
  17. 85
  18. 90
  19. 95
  20. 100
  21. 105
  22. 110
  23. 115
  24. 120