Mütter- und Schwangerenforum

Der Weg zum Geschwisterchen mit Luna,Tom&Sam im Herzen

Gehe zu Seite:
Sanny78
14311 Beiträge
01.12.2009 17:00
Am 31.Mai 2009 musste ich meine Söhne Tom & Sam Anfang 5.Monat gehen lassen. Doch sie sind nicht umsonst von uns gegangen, sie haben mir ein Geschenk hinterlassen. Durch die Schwangerschaft ist meine Colitis das erste Mal still und ich konnte das Kortison absetzten.
Ausserdem hat mein toller Kinderwunsch-Doc noch ein Septum erkannt und ich konnte es entfernen lassen. Nun ist alles schön in der Einraumwohnung, dass Tom & Sam ein Geschwisterchen schicken können.
Ab Dezember soll unsere Behandlung wieder starten und ich hoffe wir brauchen nur ein Versuch und mein Bauch ist wieder mit Leben gefüllt!

Auf geht es!!!
Jadaflo
77401 Beiträge
01.12.2009 17:02

TOI TOI TOI
Scouti
10308 Beiträge
01.12.2009 17:03
jaaaaa looooooos

Sanny78
14311 Beiträge
01.12.2009 17:04
Danke für die Viren! Kann ich gut gebrauchen!
Morgen geht es eine Woche in den Urlaub und danach geht es los!
pooh84
1514 Beiträge
01.12.2009 17:06


Wünsch dir alles liebe und gute und das es klappt mit einem neuen Bauchbewohner.

Sanny78
14311 Beiträge
01.12.2009 17:10
Zitat von pooh84:



Wünsch dir alles liebe und gute und das es klappt mit einem neuen Bauchbewohner.




Danke
05.12.2009 21:53
ich kann zwar keine viren mehr verteilen aber daumen drücken für die liebe sanny hoffentlich schicken tom und sam ganz schnell ein geschwisterchen...
Sanny78
14311 Beiträge
07.12.2009 16:57
Das will ich auch hoffen! Mein Zyklus ist am Nikolaus gestartet, das kann doch nur gut ausgehen. Hab es mir zu Weihnachten und zum Geburtstag gewuenscht!
Ausserdem ist hier in Spanien so schoenes Wetter, dass ich mit viel Sonne im Herzen und in der Seele in Zyklus 1 starten kann! Juhu!
Das Hibbeln hat begonnen!
07.12.2009 16:59
*fred gemerkt*

liebe sanny,

ich wünsche dir viel, viel glück beim start zum neuen versuch! und natürlich lasse ich dir eine große portion viren hier, bitte tief inhalieren

Sanny78
14311 Beiträge
10.12.2009 22:21
*einatmen....luftanhalte.......................... ..........................ausatmen*
Lieben Dank für die Viren!

Jetzt kann ja nix mehr schief gehen.

War heute beim Doc und durfte heute die erste Spritze zur Eizellenreife setzten! Juhu... Am Dienstag 15.12 hab ich dann Folie-TV, ausserdem wird bis dahin entschieden, ob meine Scheimhaut auch noch Hilfe beim Nestauspolstern braucht. Schauen wa mal!

Jetzt heißt es für 1-2 Eichen wachsen!!!! BITTTTEEEEE!
12.12.2009 11:03
Zitat von Sanny78:

*einatmen....luftanhalte.......................... ..........................ausatmen*
Lieben Dank für die Viren!

Jetzt kann ja nix mehr schief gehen.

War heute beim Doc und durfte heute die erste Spritze zur Eizellenreife setzten! Juhu... Am Dienstag 15.12 hab ich dann Folie-TV, ausserdem wird bis dahin entschieden, ob meine Scheimhaut auch noch Hilfe beim Nestauspolstern braucht. Schauen wa mal!

Jetzt heißt es für 1-2 Eichen wachsen!!!! BITTTTEEEEE!


Sanny78
14311 Beiträge
12.12.2009 11:08
Danke Ami!!!!!
Sanny78
14311 Beiträge
15.12.2009 21:49
Heute beim Foli-TV waren 2 wunderschöne Eichen!
Die beiden Eichen müssen jetzt noch bis zum WE wachsen und dann heißt es abwarten, ob sie sich einnisten!
Bin schon ein bissel aufgeregt....
15.12.2009 21:50


Ich drück euch gaaaaaaaaaaaanz feste die Daumen, Sanny..
Jadaflo
77401 Beiträge
15.12.2009 21:51
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 405 mal gemerkt